Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    27.07.2020

    Seitenscheibe hinten Kofferraum wechseln beim Avant

    Hallo ihr Lieben,

    irgendwelche ********************** haben mir die hintere Seitenscheibe(Kofferraum) auf der rechten Seite eingeschlagen.
    Am 26. solls mit dem Auto hoch zur Ostsee, bis dahin muss ich das irgendwie wieder inordnung bringen.

    Ich hab mir mal schnell ein paar Infos im Netz zusammengesammelt und folgendes ist dabei rausgekommen:
    -Chrom-Zierleisten müssen ab, sind wohl genietet....klasse!
    -Scheibe ist verklebt....Super!
    -bisher habe ich im Netz nur einen Anbieter gefunden, der die besagte Ersatzscheibe hat...noch besser!

    Eventuell hat ja hier schonmal jemand die Scheibe getauscht und kann mir kurz sagen, wie die einzelnen Schritte sind und auf was man eventuell achten sollte.
    Wer die passende Scheibe rumzuliegen, kann sich auch gerne melden.

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Hast du einmal bei einem Glaser angefragt? Vielleicht kostet es gar net so viel. Alternativ könntest du auch auf einem Schrottplatz schauen ob du eine Scheibe ausbauen darfst, dann siehst du gleich wie die verbaut ist und du kannst üben.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Hab damals auf Werksgetönte Scheiben umgebaut am B7

    Die Chromleiste selbst ist nur gesteckt. Die Halter sind angenietet.
    Mit nem flachen Keil einfach von der Scheibe aus weghebeln und dann hinten überhalb der Rundung von der oberen Leiste herausziehen.

    Scheibe ist geklebt genau, diese dann halt mit entsprechendem Werkzeug entfernen. Vorher innen noch am Antennenverstärker die Kabel die zu Scheibe gehen lösen. (afaik war das aber nur links mit dem Kabel und nicht rechts ist aber zu lange her)

    Wenn die Scheibe ab ist erst mal den restlichen Kleber überall entfernen auf Scheibe und Auto und dann mit Scheibenkleber die neue einkleben und mit etwas Klebeband an ort und stelle fixieren. Man sagt das das Auto dann mind. 24 Std stehen soll das auch 100% alles fest ist.


    Die Scheibe die du gefunden hast im Netz ist hoffentlich auch von einem Avant mit Chromleisten. Ist diese von einem mit schwarzen Leisten bedarf es nochmals etwas aufwand den Gummi zu entfernen bzw die Halter der Chromleiste müssen dann erst mal ab und nach dem Einbau der Scheibe wieder angebracht werden. usw.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Wenn es die Scheibe aus ebay ist https://www.ebay.de/itm/353698078828...wAAOSworBhVEfs

    dann hast du Glück das ist die für Chromleisten

    Ich würde aber mal Versicherungstechnisch anfragen wie es da mit Teilkasko aussieht oder hast du keine?
    Geändert von Vader (13.05.2022 um 14:03 Uhr)

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    27.07.2020
    Zitat Zitat von stef Beitrag anzeigen
    Hast du einmal bei einem Glaser angefragt? Vielleicht kostet es gar net so viel. Alternativ könntest du auch auf einem Schrottplatz schauen ob du eine Scheibe ausbauen darfst, dann siehst du gleich wie die verbaut ist und du kannst üben.
    Das hab ich heute mal gemacht, da ich aber ein alter Sparfuchs bin und das in meinen 14 Jahren Fahrzeit immer ausreichend war, hab ich nur ne Haftpflicht.
    Bei Carglass würde mich der Wechsel 624€ kosten...bitter.

    Vader
    Hab damals auf Werksgetönte Scheiben umgebaut am B7

    Die Chromleiste selbst ist nur gesteckt. Die Halter sind angenietet.
    Mit nem flachen Keil einfach von der Scheibe aus weghebeln und dann hinten überhalb der Rundung von der oberen Leiste herausziehen.

    Scheibe ist geklebt genau, diese dann halt mit entsprechendem Werkzeug entfernen. Vorher innen noch am Antennenverstärker die Kabel die zu Scheibe gehen lösen. (afaik war das aber nur links mit dem Kabel und nicht rechts ist aber zu lange her)

    Wenn die Scheibe ab ist erst mal den restlichen Kleber überall entfernen auf Scheibe und Auto und dann mit Scheibenkleber die neue einkleben und mit etwas Klebeband an ort und stelle fixieren. Man sagt das das Auto dann mind. 24 Std stehen soll das auch 100% alles fest ist.


    Die Scheibe die du gefunden hast im Netz ist hoffentlich auch von einem Avant mit Chromleisten. Ist diese von einem mit schwarzen Leisten bedarf es nochmals etwas aufwand den Gummi zu entfernen bzw die Halter der Chromleiste müssen dann erst mal ab und nach dem Einbau der Scheibe wieder angebracht werden. usw.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Wenn es die Scheibe aus ebay ist https://www.ebay.de/itm/353698078828...wAAOSworBhVEfs

    dann hast du Glück das ist die für Chromleisten

    Ich würde aber mal Versicherungstechnisch anfragen wie es da mit Teilkasko aussieht oder hast du keine?
    Danke Vader, dein Beitrag hat mich wirklich aufgemuntert!
    Ich bin der Meinung mal irgendwo gelesen zu haben, dass es Audis gab mit 2 Scheibenantennen, jeweils rechts und links...muss ich mir heute mal genauer angucken.

    Auch gut zu wissen, dass ich die Scheibe für die Leisten brauche, hätte ich jetzt nicht drauf geachtet...woran erkennt man den Unterschied?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Bei den schwarzen Leisten ist da hinten keine extra Leiste sondern der Gummi ist breiter. Das Problem hatte ich nämlich (wusste ich bis dahin auch nicht) damals und wir haben die Halter der Chromleiste erst mal abgemacht und dann die Scheibe so eingesetzt.

    Sah dann so aus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	214.jpg 
Hits:	19 
Größe:	244,1 KB 
ID:	343812

    Später musste ich dann den Gummi passend zuschneiden dann Halter wieder aufnieten

    Die Verlinkte aus ebay ist auf jedenfall für Chromleisten würde da nicht lange fackeln und zuschlagen preislich sicher okay vor allem wenn sonst keine im Angebot sind. Scheibenkleber kostet sicher auch nicht die welt und da sollte eine Kartusche für die Scheibe sicher ausreichend sein.

    Die alte Scheibe ist ja sowieso schon hin da kannste also beim rausbauen nicht viel kaputt machen Vll einfach mal ne etwas dickere Angelschnur nehmen und so versuchen die alte Scheibe selbst rauszubekommen.

    Thema Carglass. Die wollten damals von mir auch 800€ nur um 3 Scheiben rauszuschneiden und die anderen einzusetzen

    Zu guter letzt bin ich von nem alten Schulkollegen seinem bekannten gelandet der ne Wekstatt hatte und das passende Werkzeug. Mit eigenarbeit lag ich bei 150€ für alle 3 Scheiben zu tauschen. Die in den Türen hatte ich vorher eh schon selbst gewechselt da ja nicht geklebt
    Geändert von Vader (13.05.2022 um 14:45 Uhr)

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    27.07.2020
    Bei den schwarzen Leisten ist da hinten keine extra Leiste sondern der Gummi ist breiter. Das Problem hatte ich nämlich (wusste ich bis dahin auch nicht) damals und wir haben die Halter der Chromleiste erst mal abgemacht und dann die Scheibe so eingesetzt.
    Ja, jetzt erkenne ich es auch.

    Hab noch 1-2 Anbieter auf Ebay-Kleinanzeigen, mal gucken, was daraus wird.
    Gut, dann erstmal vielen Dank für deinen Beistand und ich seh zu, dass ich erstmal die alte Scheibe da rausbekomme.

    Euch nen schönen Start ins Wochenende und beste Grüße

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Viel Glück wenn noch irgendwas ist einfach melden

  8. #8
    Benutzer Avatar von Früchtebär
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ALZ

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    19.11.2019
    Zitat Zitat von Strohhalm6 Beitrag anzeigen
    Ja, jetzt erkenne ich es auch.

    Hab noch 1-2 Anbieter auf Ebay-Kleinanzeigen, mal gucken, was daraus wird.
    Gut, dann erstmal vielen Dank für deinen Beistand und ich seh zu, dass ich erstmal die alte Scheibe da rausbekomme.

    Euch nen schönen Start ins Wochenende und beste Grüße
    Hätte ich das gestern gewusst, hätte ich dir eine ausgebaut, die kosten bei dem Schrotti wo ich immer hingeh fast nix.

    Kofferaum voll mit Verkleidungen, Lichtschalter, Ascher etc alles fürn B7 um 40€ gekauft.
    Wennst magst kann ich dir nächste Woche Mittwoch müsste das sein hinfahren und bau dir eine aus und kann sie dir über die Firma schicken. Wenns gut geht zahlst für eine Scheibe keine 30€.

    Ich schau am Mittwoch so oder so nochmals hin, da der C5 vom vater noch ein paar Teile benötigt, sollte der B7 noch dastehen, dann bau ich dir einfach die Scheibe mit aus, ob du sie brauchst oder nicht. Wie ich gestern innen noch alles ausgebaut habe, war der dann schon recht zerflückt xD
    Geändert von Früchtebär (13.05.2022 um 15:38 Uhr)
    Ich fahre zwar "nur" einen 1,6er Benziner, aber hab viel Freude dran. Sparsam im Verbrauch und 130 auf der Autobahn schaff ich auch

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    27.07.2020
    Danke dir Früchtebär fürs Angebot aber das wird mir zu knapp, da ich am 26. mit dem Auto in den Urlaub fahren will.

    Noch 2 Fragen in die Runde:
    Muss die obere, lange Zierleiste auch komplett raus?
    Sind die Scheiben vom B6 und B7 die selben?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Die obere lange zierleiste haben wir nur teilweiße herausgenommen und dann oben fixiert das sie nicht knickt oder ähnliches. Laut ELSA ist eine zierleiste als defekt anzusehen wenn sie risse oder knicke hat (Sagt Audi)

    Die Scheiben haben beim B6 die aktuellen Teilenummern vom B7 stehen. Sollten also die gleichen sein

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    27.07.2020
    Zitat Zitat von Vader Beitrag anzeigen
    Die obere lange zierleiste haben wir nur teilweiße herausgenommen und dann oben fixiert das sie nicht knickt oder ähnliches. Laut ELSA ist eine zierleiste als defekt anzusehen wenn sie risse oder knicke hat (Sagt Audi)

    Die Scheiben haben beim B6 die aktuellen Teilenummern vom B7 stehen. Sollten also die gleichen sein
    Das mit der Zierleiste werde ich dann auch so probieren, danke für den Tipp.
    Die Scheibe kam übrigens heute bereits an...da haben sich die Jungs ja mächtig Mühe beim Ausbau gegeben....Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20220517_174642.jpg 
Hits:	17 
Größe:	146,9 KB 
ID:	343827

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    reklamieren

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Reklamieren kann er viel da es die einzige scheibe weit und breit ist hat er nicht viel Optionen. Was er noch machen könnte wäre bei carglass anfragen was eine scheibe ohne Einbau kosten würde.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Aufkleber Seitenscheibe Hinten
    Von Doc_KryToX im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2018, 01:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 21:13
  3. 8D/B5 - Seitenscheibe hinten selber wechseln?
    Von Clarkson im Forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 10:33
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 22:52
  5. Re: Birne wechseln beim B6/8E Avant (hinten)????
    Von tristan im Forum Beleuchtung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 12:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •