Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Perry Rhodan
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB/GJW

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    05.05.2015

    Frage zur Imasaf Serienabgasanlage (zu kurz?)

    Moin,

    ich wollte heute eine Serienabgasanlage für den A4 B7 1,8T Quattro von der Firma Imasaf montieren.

    Kurz vorweg: die Anlage passt hinten und vorne nicht, im wahrsten Sinne des Wortes.

    Eigentlich ist Imasaf ja für vernünftige Seriennachbauten bekannt. Hier jedoch sind alle Rohre der Schalldämpfer irgendwie zu kurz. Wenn ich die Anlage neben die derzeit verbaut Sportabgasanlage lege, so dass die Aufhängungen auf gleicher Höhe liegen, sieht man schon, dass hier insgesamt mindestens 10-15cm an Rohr fehlen.

    Der Übergang zwischen Vorderrohr und MSD überlappt beim geweiteten Stecksystem gerade um 3-4cm. Die Verbindung MSD / ESD überlappt nur um 2cm. Wenn man die ESD drunter hängt, und diese ausgschwungen mittig unter den Haltern hängen, fehlen vom Ende des Endrohres bis zur Heckschürze gut 3cm.

    Montiert man die Anlage dann doch unter dem Wagen, also steckt Vorderrohr und MSD so halbwegs zusammen, dass es haltbar festzuziehen ist und versucht dann noch die ESD an den MSD zu schrauben, fehlen hinten gut 10cm bis zur Heckschürze. Mit anderen Worten, die Anlage ist viel zu kurz.

    Laut Anbieter und nochmaligem Check der Teilenummern von Imasaf und der Fahrgestellnummer sollte es aber passend sein. Die Teilenummern würden wohl alle stimmen. Der Händler nimmt die Anlage zwar widerwillig zurück, will aber für den Sperrgut Rückversand nur anteilig aufkommen, weil man die Anlage ja richtig angeboten hätte, die Nummern stimmen würden, man aber nichts dafür könne, dass sie bei mir am Wagen nicht passt.

    Bei 625Euro mit Versand, was die Anlage gekostet hatte, werde ich den "Eigenanteil" beim Rückversand zähneknirschend tragen. Was mich interessiert ist, ob hier auch schon wer Probleme mit Imasaf am A4 hatte?

    So ein bisserl bricht es mich an...

    Ist die Anlage vlt doch für die Limousine, nicht für den Avant? Sprich ist der Wagen kürzer? Kann doch eigentlich nicht sein, oder? Wie gesagt, laut Teilenummern soll es für den Avant sein.

    Ich habe mal die Sportabgasanlage haltermäßig passend daneben gelegt und fotografiert, auch um beim Händler argumentieren zu können. Seht selbst.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210222_145139.jpg 
Hits:	17 
Größe:	486,8 KB 
ID:	339909Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210222_145131.jpg 
Hits:	17 
Größe:	422,7 KB 
ID:	339910

    Es ist übrigens auch nicht so einfach möglich, das Ganze mittels Rohrverbindern auszugleichen. Da es als Stecksystem gedacht ist, sind die Rohre entsprechend aufgeweitet. Klar, man könnte natürlich alles umschweißen. Aber ich habe keinen Bock drauf als erstes an einer neuen Serienanlage alles ändern zu müssen, nur damit diese halbwegs unter das Fahrzeug passt, mal ab von Garantie und dergleichen.
    Beim Vorderrohr sieht es aus der Perspektive fast passend aus. Aber das ist leicht schräg fotografiert. Es ist in Wirlichkeit deutlich weniger Fleisch da. Das 70er Vorderrohr da im Bild ist ein Selbstbau.
    Geändert von Perry Rhodan (22.02.2021 um 20:43 Uhr)
    Gruß, Stephan
    Spritmonitor.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ist die vll fürn B6? Ich hatte mal das problem mit nem B6 ESD am B7 der war hintenraus auch kürzer.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Perry Rhodan
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB/GJW

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    05.05.2015
    Laut Beschreibung ist die für den 8ED. Ausschließen will ich natürlich nix.

    Habe gerade mal auf einer Seite geguckt (Auspuffsets.de). Dort ist die Anlage für B6 und B7 gelistet.
    Gruß, Stephan
    Spritmonitor.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Naja die Hersteller schreiben leider viel wenn der Tag lang ist

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Perry Rhodan
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB/GJW

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    05.05.2015
    Also bei dem Händler, wo ichs her habe, steht auch "B6 und B7".

    Naja, es geht zurück und gut.
    Gruß, Stephan
    Spritmonitor.de

Ähnliche Themen

  1. Allgemein - Sportauspuff von IMASAF
    Von Suffkopp im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 13:31
  2. 8D/B5 - Frage zu Unterdrucksystem beim S4, generelle Frage zu silikonschläuchen.
    Von mottin86 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 16:47
  3. 8E/B7: Durchmesser der Serienabgasanlage ??
    Von xanten im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 23:50
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 21:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •