Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    Bkn

    Registriert seit
    18.11.2020

    A4 B7 3.0TDI BKN Ladedruck-Notlauf Fehler P0046

    Hallo,
    habe leider ein Problem mit meinem Audi A4 B7 3.0TDI Bj06
    und zwar geht er nach etwa 30-40min Fahrt in den Notlauf und es kommt der Fehlercode P0046.
    Während den 40min keinerlei Leistungsprobleme Motor zieht super durch und Turbo macht keine macken. Nach 40min auf einmal keinen Druck mehr und er geht in den Notlauf+Glühwendel blinkt.

    Fehlercodes die ich bereits hatte:
    - P0299
    - P0236

    Daraufhin Ladedrucksensor und Druckwandler getauscht + AGR gereinigt(war nicht wirklich verschmutzt).
    Habe auch schon die Verkabelung zum Ladedrucksensor mit dem Multimeter gecheckt alles in Ordnung und eine neuer Turbo ist auch schon verbaut. DPF nicht vorhanden daher kann ich es gleich ausschließen dass der voll wäre.
    Bin ziemlich ratlos was es noch sein könnte irgendwelche Ideen?
    Evt. Motorsteuergerät?

    Bin für jede Hilfe und Tipp dankbar

    Laufleistung: 297.000km
    Motorcode: BKN

    Vielen Dank schonmal hoffe mir kann jemand weiterhelfen

  2. #2
    Benutzer Avatar von kamikaze180
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH/HEQ

    Ort
    Lichte, Thüringen
    Registriert seit
    05.04.2010
    Überprüf bitte mal die LLKs und die gesamte Luftstrecke auf Dichtheit, nicht dass der irgendwo abbläst.
    B6 2.5 TDI quattro MG6
    B6 2.5 TDI quattro TT5

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    Bkn

    Registriert seit
    18.11.2020
    LLks sowie alle Schläuche hab ich auch schon durchgecheckt leider auch ohne Erfolg. Auch während laufenden Motor geprüft ob man evt irgendwo eine Undichtigkeit hört.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    WOB
    Registriert seit
    02.02.2020
    Hast du Markenteile genutzt wie z.b. Bosch oder Hella?

    Hast du den Turbo mit Stellmotor erneuert oder nur allein den Turbo?

    Software original?

    Klappen im Ansaugtrakt i.O. ?

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    Bkn

    Registriert seit
    18.11.2020
    Die Saugrohrklappen sind auch neu beide Seiten und der Ladedrucksensor ist von Bosch und Druckwandler Pierburg. Hab aber auch den Originalen Audi Druckwandler ausprobiert und selbes Ergebnis nach 40min Fahrt.
    Laut Werkstatt, bei dem ich den Audi gekauft hab(als defekt-Turboladerverkabelung in der Anzeige) haben die den kompletten Turbolader ausgetauscht. Ob der Stellmotor auch getauscht wurde weiß ich nicht.
    Evt. Stellmotor des Turbos defekt?
    Software ist Original daran wurde nix geändert.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    WOB
    Registriert seit
    02.02.2020
    Dann kann man mal die nötigen Sensoren Kabelbeimseitig durchmessen bis zum Steuergerät.
    Müsstest du dir einen passenden Stromlaufplan raus suchen und mit abgezogenem Steuergeräte Stecker und jeweiligen Sensor/Aktor mal die Kabel prüfen auf Plus / Masse / Unterbrechung und zu hohen widerstand.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Ladedruck Regelgrenze überschritten 3.0 TDI BKN
    Von cliff im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 20.04.2018, 19:20
  2. 8E/B7 - 3.0 TDI ASB - Leistungsverlust bei warmem Motor / Fehler: P0046
    Von Meisterfaun im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 08:38
  3. 8E/B7 - sporadischer kühlwasserverlust 3.0tdi bkn
    Von audigaudi93 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 20:38
  4. A6 - 1.8T Ladedruck-Notlauf problem
    Von A6mania im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 21:08
  5. Re: B5/8D 1.8T : Notlauf, Ladedruck überschritten
    Von onkel18 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 23:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •