Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013

    Heizung geht nicht mehr

    Guten Tag zu später Stunde ,

    Ich habe ein Problem mit meiner Heizung (Drehregler keine Klima)

    Vor zwei Wochen ging sie ohne Probleme wurde auch richtig heiß aber jetzt eben beim heimfahren tat sich gar nichts (30km)

    Beide Schläuche die von der Spritzwand zum Wärmetauscher gehen sind Bullen heiß!

    Der Drehregler für die Temperatur ist ungewöhnlich leichtgängig (leider habe ich kein Vergleich da bis jetzt nur 1x getestet)

    Wagen wurde vor 2 Wochen für Frau gekauft und da ging die Heizung defitniv!

    Ich möchte gerne den Wärmetauscher ausschließen aber man weiß ja nie :/

    Ich tippe auf die Temp. Klappe , hatte jemand bereits so ein Problem und kann mir am besten sagen wie ich vorgehen kann? Eventuell könnte sich diese manuell tätigen oder schauen Sie sich überhaupt rührt, denn wenn ich den Regler von ganz kalt auf ganz heiß stelle dann merke ich einen ganz leichten unterschied (wie Ausatmenluft von der Temperatur)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Giovanni
    Geändert von mounty (02.07.2020 um 06:35 Uhr)
    Ladedruck statt Hubraum

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Kann geschlossen werden....
    Geändert von mounty (02.07.2020 um 06:35 Uhr)
    Ladedruck statt Hubraum

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von audifan93 Beitrag anzeigen
    Kann geschlossen werden....
    Warum ? Problem gelöst oder maulig das keiner direkt geantwortet hat?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Warum ? Problem gelöst oder maulig das keiner direkt geantwortet hat?

    ne ne alles gut Wärmetauscher ist womöglich zu wird gespült oder eben getauscht ich kann gerne berichten lg
    Ladedruck statt Hubraum

  5. #5
    Benutzer Avatar von WAUZZZI
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    Nähe Neckarsulm
    Registriert seit
    26.06.2020
    Also wenn beide Schläuche gleichmäßig warm werden, dann kann er eigentlich nicht dicht sein. Wenn der Drehregler ungewöhnlich leicht geht dann kann es sein dass sich entweder am Regler oder an den Steuerarmen für die Klappe die Halterung für den Bowdenzug gelöst hat. Das kannst du nachschauen indem du den Drehregler und das Handschuhfach ausbaust.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Habe ich alles überprüft beide Schläuche waren zwar arm aber über den Rücklauf kam so wenig das dieser auch warm wurde deshalb, schlussendlich war der wärmetauscher zu....

    Ca. 4h durchgängig gespült mit heißem Spülmaschinen Wasser (tab) und siehe da das teil Heiz wie sau xD

    Die Tage lass ich das komplette Kühlwasser ab und dann kommt frisches rein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Geändert von mounty (16.07.2020 um 08:14 Uhr)
    Ladedruck statt Hubraum

  7. #7
    Benutzer Avatar von WAUZZZI
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    Nähe Neckarsulm
    Registriert seit
    26.06.2020
    Das kann ich auf jeden Fall auch empfehlen. Je nach Zustand des Kühlwassers könnte das aber sogar eine größere Aktion sein. Mein 1.8er war ziemlich verdreckt:

    https://i.imgur.com/dZxNanb.jpg

    Hat sich aber auf jeden Fall gelohnt, der wird jetzt viel schneller warm als vorher.

    Thermostat am besten auch gleich mit neu machen. Wenn du das System mehrmals durchspülen willst, bau es am besten aus und lass es draußen bis alles sauber ist. Dadurch wird auch bei kaltem Motor alles durchspült.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Wie gesagt ich saß ganze 4 Stunden rann, aus dem wärmetauscher kommt jetzt sauberes Wasser an den Rest vom System mach ich die Tage.

    Auch bei mir kommt er schneller auf Temperatur habe ich gemerkt.

    Jedenfalls bin ich für den Winter gewappnet

    Danke und liebe Grüße
    Geändert von mounty (16.07.2020 um 08:14 Uhr)
    Ladedruck statt Hubraum

  9. #9
    Benutzer Avatar von WAUZZZI
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    Nähe Neckarsulm
    Registriert seit
    26.06.2020
    Ich hab zwei Tage gebraucht bis alles sauber war, war ne riesen Sauerei aber würd ich jederzeit wieder so machen.

    Viel Spaß dabei falls du das machst

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Danke
    Geändert von mounty (16.07.2020 um 08:15 Uhr)
    Ladedruck statt Hubraum

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Heizung geht nicht mehr (richtig)
    Von tommey im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.02.2016, 15:43
  2. 8D/B5 - Temperatur geht nicht über 70 UND Heizung funktioniert nicht
    Von daffdaff im Forum Innenraum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 13:04
  3. 8E/B7: Heizung geht nicht mehr!!!!
    Von bbsavant im Forum Innenraum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 18:10
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 13:01
  5. Re: B5/8D 1.6: Heizung geht nicht mehr
    Von jürgen im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 20:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •