Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ...

    Registriert seit
    29.07.2011

    BNS 4.2 Navi Hilfe!!! Ich verzweifle...

    Moin Jungs,

    ich bin wieder hier - zuletzt mit einem A4 Avant, nun habe ich als Daily Driver einen Firmenwagen und fürs Wochenende einen B6/8H von 2005. Mein A4 Cab hat das BNS 4.2 drin mit der letzten Software 0060... Ich habe das Cab erst gekauft - das Navi zeigte mir im FIS immer "Off Road" an und sagte mir, dass ich mich außerhalb des digitalen Straßennetzes befinde. Es wurden 0 von 8 Satelliten gefunden und demnach keine Route berechnet.

    Ich habe mich viel belesen und einiges geprüft / ersetzt. Ich habe mir eine neue, gebrauchte GPS Antenne bei eBay bestellt (originale) - gleiche Problematik. Ich habe das Antennenkabel geprüft -> keine Brüche bzw. Defekte. Ich habe den Navi Rechner ersetzt und AHAAAAA... er berechnet eine Route, allerdings findet er immer noch 0 von 8 Satelliten und die Entfernung passt absolut gar nicht!!! Er zeigt Off Road an, aber mir wurde nicht gesagt, dass ich mich außerhalb des digitalisierten Straßennetzes befinde...

    Was kann das noch sein? Das Cab steht in der Garage zur Überwinterung, sprich daran (am Garagendach) kann es doch nicht liegen?

    Ich verzweifle langsam und konnte im Netz keine artähnliche Problematik finden. Bitte helft mir.

    Danke & viele Grüße,
    Tom

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CSUA/NYM

    Registriert seit
    11.06.2019
    Beim BNS gibt es ja nur die Navieinheit im Kofferraum, in der alles integriert ist.
    Wenn du die gewechselt hast und er berechnet eine Route, dann hat er min. 3 Satelliten gefunden.
    Das er immer noch OffRoad anzeigt ist normal, wenn dein gefundener Standort nicht auf einer Straße liegt.


    Ich kenne Dachaufbau/Wandaufbau deiner Garage nicht, aber es kann schon daran liegen.
    Schon mal das Garagentor geöffnet? Vielleicht hilft das ja.
    Fahr das Auto mal aus der Garage und etwas dichter zur öffentlichen Straße.

    Hast du schon mal das Stg. per Diagnose ausgelesen, ob Fehler gespeichert sind?

    Ich hatte damals im B5 auch das BNS 4.2, also mit DX CDs.
    Da konnte man nicht viel einstellen oder codieren.
    Erst recht nicht was den Empfang betrifft.
    Aber Fehler für Antenne hat das Angezeigt, wenn welche waren.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Das liegt mit Sicherheit an der Garage.

    Eine GPS Verbindung zum Satellit ist eine Verbindung auf Sicht! Das heisst --> kannst du den Himmel nicht sehen, kann dein GPS Empfänger auch keinen Satelliten sehen. Im Tunnel und in Parkhäusern zeigt sich das sehr gut. Das Navi verliert dort sofort die Verbdinung und fährt nur noch nach Lenkwinkel und Geschwindigkeit vom CAN Bus.

    Zudem wird das Navi in einer Garage = nicht öffentliche Straße auch keine Straße anzeigen.
    Das macht er nur wenn er zuvor schon einmal eine stabile GPS Verbindung gesehen hat. Dann zeigt er einfach den letzten Standort an.

    Du wirst zum Testen also nicht um eine kurze Fahrt herum kommen.
    Das BNS ist schon sehr alt...eine gültige GPS Verbindung (mindestens 4 Satelliten) kann da schonmal 30min dauern.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ...

    Registriert seit
    29.07.2011
    Danke, Jungs! Ich konnte mir das mit dem Garagendach tatsächlich nicht vorstellen, aber dann werde ich das zeitnah testen!
    Dass das Navi bis zu 30 Min. braucht, um eine gültige GPS Verbindung aufzubauen ist schon wahnsinn... Aber gut, es ist wie es ist.
    Wahrscheinlich navigiere ich dann im Cab sowieso mit Google Maps, allerdings bin ich ein Typ Mensch, bei dem sämtliche Funktionen gegeben sein müssen, sofern die technischen Voraussetzungen dafür grundsätzlich erfüllt sind. Ihr wisst sicherlich was ich meine .

    Viele Grüße,
    Tom

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Man muss halt bedenken dass das BNS Navi erstmals 1997 im A6 4B auf den Markt kam.
    Das heisst das Gerät wurde Anfang/Mitte der 90er Jahre entwickelt

    p.s. Auch in meinem aktuellen Skoda Superb nutze ich fast ausschliesslich Google Maps auf dem Smartphone.
    Ist einfach die beste Navigation. Da hält derzeit kein anderes eingebautes Navi mit.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CSUA/NYM

    Registriert seit
    11.06.2019
    '97 gab es ja erst mal das BNS 3.x, glaube 3.9 oder so.
    Das 4.x ist ja weiterentwickelt und läuft bedeutend schneller als die 3.x

    natürlich kein Vergleich zu aktuellen.
    aber als reines Zielnavi finde ich es gut und genau.
    Und es klebt nicht irgendwo ein Handy oder mobiles Navi am Fenster oder am A-Brett.
    (aber das ist meine persönliche Vorliebe)

    direkte Sichtverbindung ist etwas übertrieben.
    es sind ja Funkwellen, die auch durch Material durchgehen.
    Aber halt nicht durch sehr dickes, und ein Dach ist da schon zu viel.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ok, dann war es die Einführung des B6, und die war 2001.
    Dann ist das Navi Mitte/Ende der 90er entwickelt worden.

    Jedenfalls ist es uralt und die GPS Chips waren damals einfach deutlich langsamer bis sie einen gültigen GPS Fix gefunden hatten.

    War ein kleiner Exkurs zum Thema: warum braucht das BNS recht lange um ein GPS Signal zu finden.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - 1.8T Geber für Ölstand Problem - Ich verzweifle!!
    Von S3Turbo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 13:31
  2. Re: Thermostat?Ich verzweifle...
    Von Hobbytuner im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 14:54
  3. Re: Ich verzweifle an der Ambientebeleuchtung
    Von sven21ge im Forum Beleuchtung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 05:25
  4. Re: so langsam verzweifle ich
    Von RED im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 01:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •