Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    20.09.2019

    Einbauradio für A4 B6 8E

    Servus beinander!

    Bin erst seit Kurzem stolzer Besitzer des oben genannten Autos und sehr zufrieden damit!
    Auch hab ich hier im Forum schon einige hilfreiche Tips und Infos finden können!

    ... bei der Suche nach dem richtigen Einbauradio komme ich allerdings nicht wirklich voran.
    Zudem haben die Threads, die ich mir bisher angeschaut habe, meisten auch schon einige Jahre aufm Buckel ... also gibt´s inzwischen bestimmt andere Empfehlungen etc.

    Aber jetzt mal zur Sache - hier ein Foto von meiner Mittelkonsole:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190920_160730.jpg 
Hits:	46 
Größe:	140,0 KB 
ID:	334676


    (kA warums verdreht ist ._. ... sorry!)


    Hätte gerne was zeitgemäßes, mit CD, USB etc. ... DAB+ ist mir eigentlich nicht so wichtig.

    Ein 2-Din Gerät inkl. Navigation wäre natürlich cool, aber -falls überhaupt möglich- wohl ziemlich umständlich zu verbauen in diesem Fall ...
    Die 1-Din Geräte mit Ausfahr-Bildschirm sehen mir irgendwie allesamt ziemlich windig aus und sind mMn ästhetisch nochmal problematischer als die meisten Einbauradios eh schon sind.
    ... also ein einfaches 1-Din Radio mit zeitgemäßen Features, das sich optisch möglichst gut einfügt, wäre wohl ausreichend für mich.

    Meine Fragen an euch:


    1. Welches 1-Din Gerät würdet ihr empfehlen?

    2. Kann ich bei einem Einbauradio mit DAB+ auch einfach die beiligende Klebeantenne
      weglassen, den alten Anschluss nutzen und weiter UKW empfangen?

    3. Hat vielleicht doch schon jemand mit der selben Konsole/dem selben alten 1-Din Chorus ein großes 2-Din Gerät verbaut? Wie klappt das mit den anderen Amaturen? Habt ihr evtl. Fotos davon?


    Freue mich über jede Antwort und jeden Tipp!

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF / HCF

    Registriert seit
    14.02.2016
    Hallo,

    empfehlen kann ich dir direkt kein Gerät, deine Wünsche sollten aber alle aktuellen Zubehörradios von den bekannten Herstellern erfüllen (Sony, Kenwood, Alpine, ...)
    Wenn das neue Radio auch UKW noch kann kannst du klar einfach nur die UKW Antenne anschließen und DAB nicht verwenden.
    Da es den B6 ab Werk auch mit einem Doppeldineinbauschacht gab, könntest du dein Auto komplett mit Originalteilen auf Doppel DIN umbauen und danach ein 2-DIN Zubehörradio einbauen, ist problemlos machbar. Dazu einfach mal A4 B6/B7 Doppeldinumbau googlen oder hier im Forum suchen, gibts seitenweiße Anleitungen dazu.
    Meiner Meinung nach sieht so ein Zubehörradio egal ob 1-DIN oder 2-DIN aber immer beschissen aus, aber das muss jeder selbst wissen was ihm gefällt. Ich glaube für 1-DIN Zubehörradios gibt es sogar einen originalen Einbaurahmen von Audi.

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA/MBW/KMR

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ich hatte mir damals erst den 6-Fach Wechsler und danach im Austausch die USB-Konsole fürs Handschuhfach nachgerüstet. Mir war es recht dass dadurch die Optik erhalten blieb und ich auch keine große Lust auf ein leeres Feld im FIS zu gucken.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Registriert seit
    08.09.2019
    Kenwood KDC-X7200DAB soll ganz gut sein habe ich mir bestellt und baue es nächste Woche ein. Später baue ich dann aber auf Doppeldin um, das ist mir jetzt erst mal zu viel Arbeit. Den Adapter für das Aktivsystem kann ich ja dann weiterhin verwenden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KDC-X7200DAB_Digitalradio.png 
Hits:	28 
Größe:	295,5 KB 
ID:	334679

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    20.09.2019
    Danke für eure Antworten!

    Zitat Zitat von I-not Beitrag anzeigen
    Hallo,

    empfehlen kann ich dir direkt kein Gerät, deine Wünsche sollten aber alle aktuellen Zubehörradios von den bekannten Herstellern erfüllen (Sony, Kenwood, Alpine, ...)
    Wenn das neue Radio auch UKW noch kann kannst du klar einfach nur die UKW Antenne anschließen und DAB nicht verwenden.
    Da es den B6 ab Werk auch mit einem Doppeldineinbauschacht gab, könntest du dein Auto komplett mit Originalteilen auf Doppel DIN umbauen und danach ein 2-DIN Zubehörradio einbauen, ist problemlos machbar. Dazu einfach mal A4 B6/B7 Doppeldinumbau googlen oder hier im Forum suchen, gibts seitenweiße Anleitungen dazu.
    Meiner Meinung nach sieht so ein Zubehörradio egal ob 1-DIN oder 2-DIN aber immer beschissen aus, aber das muss jeder selbst wissen was ihm gefällt. Ich glaube für 1-DIN Zubehörradios gibt es sogar einen originalen Einbaurahmen von Audi.
    ... also ein Einbauradio mit DAB+ kann nicht automatisch auch UKW wiedergeben? ... dachte mir ich könnte vllt. einfach die Scheibenantenne für DAB+ weglassen und statdessen das alte Kabel anschließen ...

    Das mit dem Umbau muss ich mir mal anschauen, Danke! Bin ich tatsächlich noch gar nicht drüber gestolpert bis jetzt ...
    aber ist halt die Frage, ob das was für mich ist. Hab ja schon Bammel sowas wie den Radio selbst auszutauschen^^ ...

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    20.09.2019
    Zitat Zitat von Sportler_69 Beitrag anzeigen
    Kenwood KDC-X7200DAB soll ganz gut sein habe ich mir bestellt und baue es nächste Woche ein. Später baue ich dann aber auf Doppeldin um, das ist mir jetzt erst mal zu viel Arbeit. Den Adapter für das Aktivsystem kann ich ja dann weiterhin verwenden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KDC-X7200DAB_Digitalradio.png 
Hits:	28 
Größe:	295,5 KB 
ID:	334679
    Hey!
    Schon eingebaut? ... und hast evtl. ein Foto davon für mich?
    Wie fügt es sich ein mit roter Beleuchtung?
    LG

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Registriert seit
    08.09.2019
    Ja ist schon eingebaut, hatte erst Probleme den S- Kontakt zu finden habe es dann aber über das Zündschloss hinbekommen, das läuft jetzt genau so wie das Original Radio, es geht erst aus wenn ich den Schlüssel ziehe Den USB Anschluss habe ich ins Handschuhfach gelegt, es gibt rückseitig extra einen Aussparung für das Kabel. Dabei habe ich auch direkt mal das Handschuhfach komplett neu mit Softlack lackiert.

    Die Farben lassen sich über eine persönliche RGB Einstellung perfekt auf die Instrumentenbeleuchtung einstellen, anbei drei Fotos. Es gibt vordefinierte Farben und halt individuelle.
    Auf dem dritten Foto sieht man den Ordner Suchmodus, dann wird die linke Seite weiß beleuchtet. Ich habe die Ordner auf dem Stick nach Genres sortiert. Zum suchen muss man die Back Taste links unten nur einmal (innerhalb vom Ordner) oder zwei mal (innerhalb des Genres) oder drei mal (alle Genres) kurz drücken. Mit Langes drücken kommt man wieder auf den aktuell abgespielten Titel. Im Zweizeiligen Display werde alle Informationen zum Titel angezeigt, dass kann man mit der Display Taste auch anders anzeigen lassen. Die Uhrzeit lässt sich auch permanent anzeigen.

    Rechts kann man auch gut sehen wenn das Smartphone verbunden ist, man kann damit über zwei Smartphones telefonieren zum Streamen können sogar 5 Phones verbunden werden.
    Ich finde das Radio top, der klang mit dem Bose Sound System ist viel besser als mit dem Original Radio. Es gibt recht extra eine eigene Audio Taste, die Einstellungen sind sehr umfangreich, 13 band Equalizer, 4 Klangverbesserungsmodi, man kann aber auch feste Klang Setups nehmen, ich habe Pop genommen. Der Fader steht auf 2 nach vorne, so hat man eine schöne Musikalische Bühne von vorne. Der Bass ist echt der Hammer, die Höhen und Mitten einfach genial. Vor allem verzerrt nichts auch bei sehr hohen Pegeln. Die DAB Scheiben Antenne habe ich oben rechts in die Scheibe montiert, die ist so klein die sieht man fast gar nicht. Der Klang hat CD Qualität. Es gibt zig Sender weniger Bekannte sehr gute Sparten Sender und halt die ganzen Bekannten.

    Es gibt 4 Bass Boost und zwei Loudness Einstellungen, damit lässt sich das Bassfundement spürbar verbessern. Boxengröße und Distanz mit Laufzeitanpassung, dass lässt sich alles perfekt einstellen. Man kann sogar über eine dreifach Frequenzweiche die Übergangsfrequenzen so einstellen wie man es haben möchte, habe ich aber nicht gemacht. Habe es so eingestellt das alles an den Boxen ankommt.



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PSX_20190930_111749.jpg 
Hits:	26 
Größe:	133,9 KB 
ID:	334811Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PSX_20190930_111920.jpg 
Hits:	31 
Größe:	97,6 KB 
ID:	334812Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PSX_20190930_111850.jpg 
Hits:	26 
Größe:	93,6 KB 
ID:	334813Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PSX_20191002_111124.jpg 
Hits:	14 
Größe:	257,8 KB 
ID:	334874Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PSX_20191002_110914.jpg 
Hits:	13 
Größe:	208,2 KB 
ID:	334875Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PSX_20191002_111037.jpg 
Hits:	13 
Größe:	189,4 KB 
ID:	334876
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken PSX_20191002_110834.jpg  
    Geändert von Sportler_69 (02.10.2019 um 10:28 Uhr)

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FTX

    Ort
    Niedersachsen 38
    Registriert seit
    20.09.2019
    Hallo Sportler_69,

    kannst du bitte auch mal ein Foto vom Radio einstellen bei dem man im Tageslicht erkennen kann wie es in der Mittelkonsole aussieht?
    Wie gut ist die Sprachqualität beim Telefonieren im Auto mit Bluetooth?
    (Falls das Radio Bluetooth unterstützt)
    Hast du eine zusätzliche Blende gekauft?
    Funktioniert die Anzeige des FIS mit diesem Gerät auch?

    Gruß Jörg

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Hallo Sportler_69,

    ich habe ein bisschen recherchiert, meine Bluetooth Frage habe ich selbst gelöst. Kannst du mir bitte auch noch mitteilen was du zusätzlich für den Einbau gebraucht hast (Adapter usw.).
    Danke im voraus.
    Gruß Jörg

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Registriert seit
    08.09.2019
    Anbei schicke ich Dir die Rechnung. Du benötigst bei Bose den Aktivadapter, den ISO Adapter mit Phantomeinspeisung und die Entriegelungsbügel altes Radio. Habe mir alles zusammen im Set gekauft, ohne Bose gibt es einen anderen ISO Adapter. Die Radioanzeige im FSI funktioniert nach dem Einbau nicht mehr, da über CAN BUS gesteuert. Sofern Du aber eine Lenkradfernbedienung verbaut hast, kannst Du das mit einem CAN Bus Lenkrad Adapter wieder anzeigen lassen, der kostet aber über 130 Euro.

    Es sieht bei Tageslicht gut aus, also nicht schlechter als das alte Concert eher besser. Stelle Morgen mal ein Bild bei Tageslicht ein. Es gibt mit der ganzen Ausstattung auch so gut wie kein anderes 1 Din Radio am Markt. Mir war wichtig USB hinten, DAB Antenne mit dabei, sehr guter DAB Empfang, gutes DSP einfache und zuverlässige Bluetooth Verbindung und natürlich gut anpassbar an die Original Beleuchtung.
    Die Menü Einstellungen sind sehr umfangreich, ist aber alles easy einzustellen, wenn man einmal alles an seine Vorlieben eingestellt hat möchte man gar nicht mehr aussteigen. Der Klang ist echt der Hammer

    Das Micro zum Freisprechen habe ich oben in die Verkleidung der Innennbeleuchtung gelegt, da wo normal das Micro für die originale FSE liegt, etwas mit Heißkleber fixiert, dass habe ich zusammen mit der DAB Antenne verlegt. Dafür muss die Verkleidung A Säule rechts und der Dachhimmel daneben gelöst werden, ist alles geklippt und geschraubt. Die Schrauben sitzen unter versteckten Kappen an der Sonnenblende.

    Die Sprachqualität beim Freisprechen ist sehr gut, ich und mein Gesprächspartner hören uns klar und deutlich, die Empfindlichkeit lässt sich in 10 Stufen regeln, man kann dann noch die Rauchunterdrückung zusätzlich einstellen. Die Sprachqualität hängt natürlich immer maßgeblich vom Einbauort vom Micro ab.

    Der passende Einbaurahmen war bei meiner Set Bestellung mit dabei, die haben das genau auf den A4 B6 Cab abgestimmt, es gibt es auch für fast alle andere Modellvarianten von Audi außer A 8.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (1234).jpg 
Hits:	16 
Größe:	78,9 KB 
ID:	334833
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot (1234).jpg  
    Geändert von Sportler_69 (01.10.2019 um 19:07 Uhr)

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FTX

    Ort
    Niedersachsen 38
    Registriert seit
    20.09.2019
    Danke für die schnelle Antwort.
    Wie erkenne ich was für ein Sound System im Auto verbaut ist?
    Ich habe das Auto noch nicht lange.

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Registriert seit
    08.09.2019
    Wenn Du Bose hast steht der Schriftzug vorne auf den Lautsprechern, es erscheint dann auch ein Bose Logo beim Starten vom Werksradio. Wenn das nicht da ist hast Du entweder ein Hifi oder Standard System.
    In Deinem Service Heft ist auf der zweiten Seite ein Aufkleber mit den ganzen Ausstattungscodes, die kannst Du auf dieser Seite entschlüsseln.

    http://prsearch.planetvag.com/
    Geändert von Sportler_69 (01.10.2019 um 23:31 Uhr)

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Registriert seit
    08.09.2019
    Zitat Zitat von Schlicktown Beitrag anzeigen
    Hallo Sportler_69,

    kannst du bitte auch mal ein Foto vom Radio einstellen bei dem man im Tageslicht erkennen kann wie es in der Mittelkonsole aussieht?
    Wie gut ist die Sprachqualität beim Telefonieren im Auto mit Bluetooth?
    (Falls das Radio Bluetooth unterstützt)
    Hast du eine zusätzliche Blende gekauft?
    Funktioniert die Anzeige des FIS mit diesem Gerät auch?

    Gruß Jörg

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Hallo Sportler_69,

    ich habe ein bisschen recherchiert, meine Bluetooth Frage habe ich selbst gelöst. Kannst du mir bitte auch noch mitteilen was du zusätzlich für den Einbau gebraucht hast (Adapter usw.).
    Danke im voraus.
    Gruß Jörg
    Hallo,

    habe die Bilder jetzt noch ergänzt

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    alt

    Registriert seit
    28.09.2019
    Hallo wer kann helfen?Wie bekomme ich die hinteren Boxen und die Bassbox unter der Hutablage zum laufen?Die stecker vom Kabelbaum vorne im Din schacht wurden von meinem vorbesitzer vergewaltigt teilweise kein stecker mehr da oder was abgeknippst.Also das jetzige Radio habe ich zum laufen bekommen ist ein Android Radio.Boxen vorne laufen nur hinten nicht und ich weiß nicht welche kabel das sind und wie ich die anschließen kann?

  14. #14
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA/MBW/KMR

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Wenn ein Woofer verbaut ist und vorne die Lautsprecher funktionieren, ist also ein teilaktives System verbaut.

    Die hinteren Lautsprecher und der Woofer werden von einem Verstärker versorgt. Der wiederrum ist am Radio ein Mini-Iso.

    Ich kenn jetzt weder Dein Radio noch weiß ich was überhaupt noch alles an Kabel vorhanden ist aber Du wirst vermutlich einen Aktiv-Adapter brauchen und den mit den fahrzeugseitigen Kabeln verbinden müssen.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    alt

    Registriert seit
    28.09.2019
    Also der stecker wo ich masse und zündplus.....dran habe fehlt komplett.Der Rote ist noch da und und ein schwarzer da sind noch viele dünne kabel drin aber auch zwei abgeschnitten.ist das denn vielleicht der stecker Aktiv Sound?Und welchen stecker benötigt man denn dafür?

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Registriert seit
    08.09.2019
    Zitat Zitat von Danny Beitrag anzeigen
    Wenn ein Woofer verbaut ist und vorne die Lautsprecher funktionieren, ist also ein teilaktives System verbaut.

    Die hinteren Lautsprecher und der Woofer werden von einem Verstärker versorgt. Der wiederrum ist am Radio ein Mini-Iso.

    Ich kenn jetzt weder Dein Radio noch weiß ich was überhaupt noch alles an Kabel vorhanden ist aber Du wirst vermutlich einen Aktiv-Adapter brauchen und den mit den fahrzeugseitigen Kabeln verbinden müssen.
    Der Rote breite Stecker ist für das Aktiv System. Beim Bose Vollaktiv werden die hinteren und vorderen Boxen von der Endstufe versorgt. Nur die Hochtöner und Center laufen über das Radio. Für den Anschluss benötigst Du einen Aktivadapter.
    Ich würde einfach mal an den vorhandenen Kabeln durchmessen wo das Dauer + Zünd Plus und Masse liegt und mir dann einen neuen originalen ISO Stecker besorgen und alles neu anschließen.

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    alt

    Registriert seit
    28.09.2019
    Zitat Zitat von Sportler_69 Beitrag anzeigen
    Der Rote breite Stecker ist für das Aktiv System. Beim Bose Vollaktiv werden die hinteren und vorderen Boxen von der Endstufe versorgt. Nur die Hochtöner und Center laufen über das Radio. Für den Anschluss benötigst Du einen Aktivadapter.
    Ich würde einfach mal an den vorhandenen Kabeln durchmessen wo das Dauer + Zünd Plus und Masse liegt und mir dann einen neuen originalen ISO Stecker besorgen und alles neu anschließen.
    Also das neue Radio hat chinchstecker gibt es da auch einen Adapted das ich auf die chinchstecker gehen kann?

  18. #18
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA/MBW/KMR

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Nicht ganz richtig.

    BOSE und auch das Teilaktiv sind original am breiten Mini-Iso. Bose versorgt alle Lautsprecher über den Verstärker. Der Center ist dabei mit den Türlautsprechern geschalten. Plus von links und Minus von rechts und die Hochtöner bekommen ihr Signal vom Türlautsprecher selbst.

    Mach am besten mal ein Bild von dem Kabelsalat.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    alt

    Registriert seit
    28.09.2019
    Wie kann ich hier denn ein Bild einfügen?Sorry bin noch nicht so lange dabei

  20. #20
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA/MBW/KMR

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Im erweiterten Editor oben auf die Büroklammer. Dann oben rechts auf "Hochladen".
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •