Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    BS
    Registriert seit
    24.07.2019

    Kaufberatung B5 als Winterauto

    Halli hallo,

    nachdem ich mich damals von meinem B5 Avant getrennt habe, war ich leider auch nicht mehr hier im Forum aktiv. Ich war schonmal als "Nordie" hier angemeldet und habe mir hier wertvolle Tipps holen können... aber zu mir ggf. mehr in einem zukünftigen Vorstellungsthread (den Alten von damals finde ich leider nicht mehr).

    Zum Thema: ich bin aktuell auf der Suche nach einem geeigneten Wintergefährt. Da ich schonmal einen A4 B5 hatte, schwebt mir auch (erstmal) ein solcher vor.

    Was ich suche:
    - einen A4 für schmales Geld
    (ca. 2500 €)
    mit robustem Motor (muss keine Rennmaschine sein)
    - quattro
    - Sitzheizung
    - Rest-TÜV (6 Monate)
    - bis ca. 210t km
    - Klima (wäre schön)

    Insgesamt möchte ich keine Ruine kaufen, wo ich erstmal viel Geld reinstecken muss.

    Folgendes Angebot habe ich gefundenhttps://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...0&source=email

    Eure Meinungen dazu?

    Nachteile aus meiner Sicht:
    keine Klima, oder kann man darauf ggf. verzichten?
    das Fahrzeugalter von 23 Jahren schreckt mich irgendwie ab, oder ist diese Sorge unbegründet?

    Ich bedanke mich für eure Ratschläge

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ich hätte einen Passat der ins Beuteschema passt aber leider ohne Allrad.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    BS
    Registriert seit
    24.07.2019
    Zitat Zitat von Black_A4 Beitrag anzeigen
    Ich hätte einen Passat der ins Beuteschema passt aber leider ohne Allrad.
    Danke....Passat passt prinzipiell auch ins Schema. Aber Allrad hätte ich schon gerne

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Sitzheizung kannst gleich mal streichen. Funktioniert quasi bei keinem B5 mehr. Immer sind die Heizdrähte im Sitz gebrochen

    Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk

  5. #5
    Benutzer Avatar von Servergun
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Ort
    49824 Emlichheim
    Registriert seit
    15.10.2016
    Ich denke als Winterfahrzeug ist der 1.8 nicht schlecht. Klima ist im Winter auch nicht unbedingt nützlich, wenn man vom "Entwässern" des Innenraums mal absieht, zumal der Kompressor unter 4 Grad sowieso abschaltet. Ich finde das mit der geringen Laufleistung und dem robusten 20V Sauger schon interessant. Die magere Vorfacelift Ausstattung muss einem gefallen, reicht doch aber aus

  6. #6
    Benutzer Avatar von Icke87
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    ANB

    Ort
    Kreis Schwäbisch Hall
    Registriert seit
    01.06.2018
    Die Sitzheizung lässt sich mit Carbonmatten aus der Bucht für wenig Geld und etwas Arbeit leicht selbst reparieren. Es gibt ja sogar eine Anleitung im Wiki.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Fällt halt für mich flach weil ich mir mit Sicherheit keinen Zubehörschalter einbaue. Und dass die Carbonmatten mit dem Originalschalter funktioniern geht irgendwie nicht. Hat noch keiner rausgefunden wie man den Tempschalter in der Originalmatte umgeht.

    Aber so dass es nur funktioniert, das kriegt man hin ja. Da brauchts aber dann auch keine serienmäßige Shz

    Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    BS
    Registriert seit
    24.07.2019
    Zitat Zitat von Servergun Beitrag anzeigen
    Ich denke als Winterfahrzeug ist der 1.8 nicht schlecht. Klima ist im Winter auch nicht unbedingt nützlich, wenn man vom "Entwässern" des Innenraums mal absieht, zumal der Kompressor unter 4 Grad sowieso abschaltet. Ich finde das mit der geringen Laufleistung und dem robusten 20V Sauger schon interessant. Die magere Vorfacelift Ausstattung muss einem gefallen, reicht doch aber aus
    Ja die Ausstattungsliste ist nicht lang. Aber was nicht da ist, kann ja auch nicht kaputtgehen


    Zur SHZ: ist es wirklich so eine Krankheit, dass alle defekt sind?

    Auf jeden Fall ein guter Hinweis!
    Aber mit neuen Matten, könnte man das ja auch beheben. Außer etwas Gefummel, sollte der Aufwand ja gehen, oder?

    Vielleicht geht die SHZ ja auch einfach bei dem Wagen *optimistisch*

    P.S. beim Händler ist aktuell keiner zugegen. Dadurch gibt es erstmal keine Infos von seiner Seite.


    Отправлено с моего iPhone используя Tapatalk

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Naja, eher ne Krankheit der ganzen dummen Menschen. Mit der Hand aufm Sitz abstützen, mal mitm Knie auf die Sitzfläche oder bei den Sportsitzen so schräg auf die Seitenwange setzen.

    Schon hast ne kaputte Sitzheizung.

    Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von PlanZwo
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Plauen
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ich hatte so eine Limo die du rausgesucht hast gefahren, der kleine sauger ist einfach mit dem schweren quattro überfordert, sind locker 9-11 liter Benzin auf 100km deshalb habe ich mir nun 2.8er geholt.
    Lieber V6 mit quattro aber am ende musste es selber entscheiden

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Hessen
    Registriert seit
    06.04.2006
    der geht gar nicht vorwärts ... das würde ich mir überlegen

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Naja, mit dem was die ganzen Leute mit ihren 150PS<- Kisten zusammenfahrn kann man schon mithalten. Braucht halt Drehzahl.

    Aber wenn dann schaun dass man einen mit Schaltsaugrohr erwischt.

    Ich fahr meinen 1.8er quattro Avant im Sommer mit Klima wenn ich sie brauche mit 8 bis 9l. An der Tankstelle ausgerechnet. Und ab Betriebstemperatur wird ab dem 2. Gang immer bis 5000 1/min gedreht

    Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Zitat Zitat von NiCo_quattro Beitrag anzeigen
    Fällt halt für mich flach weil ich mir mit Sicherheit keinen Zubehörschalter einbaue. Und dass die Carbonmatten mit dem Originalschalter funktioniern geht irgendwie nicht. Hat noch keiner rausgefunden wie man den Tempschalter in der Originalmatte umgeht.

    Aber so dass es nur funktioniert, das kriegt man hin ja. Da brauchts aber dann auch keine serienmäßige Shz

    Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk
    Warum denn nicht? Ich habe die Carbon Matten in unserem TT verbaut und die laufen mit originalem Schalter

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Also was ich bisher immer gelesen hab soll das nicht gehn. Die B5 haben ja den 6 Stufen Schalter fúr die Shz, und der funktioniert angeblich nur mit dem Temperaturfühler in den Matten. Und da die ganzen Carbonmatten keinen solchen Fühler integriert haben und auch nicht brauchen soll das mit den original Schaltern nicht gehn.

    Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    BS
    Registriert seit
    24.07.2019
    Zitat Zitat von PlanZwo Beitrag anzeigen
    Ich hatte so eine Limo die du rausgesucht hast gefahren, der kleine sauger ist einfach mit dem schweren quattro überfordert, sind locker 9-11 liter Benzin auf 100km deshalb habe ich mir nun 2.8er geholt.
    Lieber V6 mit quattro aber am ende musste es selber entscheiden
    Genau diese Bedenken habe ich auch. Ich hatte ja den 1.8 als Avant und mit Frontantrieb. Hat grundsätzlich zum Fahren ausgereicht. Beim V6 habe ich etwas Bedenken zwecks höherer (potentieller) Reparatur/Wartungskosten....


    Отправлено с моего iPhone используя Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung/ Winterauto Audi 100 2,8er V6 quattro
    Von edvonschleck im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 07:22
  2. Winterauto A4 2.8 quattro B5
    Von JeffLUX im Forum Vorstellung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 09:40
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 18:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •