Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    SAD
    Registriert seit
    01.02.2013

    BBK Motor von b6 in b7

    Hallo Leute,

    Fahre derzeit noch einen 2.0 T k04 , aber irgendwie überzeugt mich der Motor einfach nicht in sachen Sound und Leistungsentfaltung..


    Da ich aber in meinen b7 auch schon in die Karosserie /Fahrwerk / Innenraum , Geld investiert habe was ich bei einem Verkauf nicht wiedersehen werde, würde ich das Auto nicht verkaufen wollen.

    Mein Vorhaben wäre den BBK 4.2 er V8 in meinen jetzigen B7 umzupflanzen, als Spenderfahrzeug würde ich allerdings nach einem B6 ausschau halten.

    Jetzt die Frage in wie weit sind die V8 der Baureihen gleich, könnte ich vom b6 vielleicht sogar den Motorkabelaum mit übernehemen? MSG sind beim B6 und B7 sogar gleich.

    Danke im vorraus,
    Gruß Tobi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ja das passt es gibt bei den Motoren nur im Detail unterschiede. Ich persönlich würde aber nie auf die Idee kommen den BBK zu verbauen. Bist du das mal gefahren?

  3. #3
    Benutzer Avatar von DaBayer
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK/HKF

    Ort
    Niederbayern
    Registriert seit
    08.03.2019
    Zitat Zitat von Black_A4 Beitrag anzeigen
    Ja das passt es gibt bei den Motoren nur im Detail unterschiede. Ich persönlich würde aber nie auf die Idee kommen den BBK zu verbauen. Bist du das mal gefahren?
    Was gefällt dir am Blubbertopf nicht? Oder würdest du den FSI bevorzugen was Leistungsentfaltung angeht? Du hast doch auch einen ...
    Geändert von DaBayer (10.07.2019 um 11:05 Uhr)
    __________________________________________________________
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch mehr Hubraum ...

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    SAD
    Registriert seit
    01.02.2013
    Sehr gut, danke das hilft

    Ja bin dem im S5 gefahren von einem bekannten, Motorleistung identisch. Glaub zwar der S5 ist schon ein direkteinspritzer?!

    Aber der geht auch gut vorwärts und Soundtechnisch ist das eben nicht mit dem 4 Zylinder zu vergleichen

    Gruß Tobi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ich finde nicht das der sonderlich gut geht. Da fährt jeder 5er GTI mit Chip Kreise um dich. Dann eben noch die ganzen Probleme die der Motor hat und das man für jeden Furz das Ding ausbauen muss. Sound weiß ich nicht mit Auspuff vielleicht sonst höre ich innen nicht so viel.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    SAD
    Registriert seit
    01.02.2013
    Ja mag sein, Kommt auch nicht in mein Alltagsauto, fahre mit de A4 eh kaum, damit ich damit nicht der schnellste auf der Straße bin ist mir klar, darauf kommts mir aber nicht an Viel eher um die Laufkultur, Fahrverhalten, da find ich den V8 einfach deutlich besser als den jetzigen Turbo Bums. Klar AGA ist eh Pflicht

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Dann hau gleich den BNS rein. Tut sich preislich nicht so viel und der macht nochmal ein Stück mehr Spaß. Ich hatte schon überlegt wenn sich der V8 verabschieded da einen 2,7TT einzubauen. Da ist dann wenigstens Leistungsmäßig alles drin.

    Verstehe mich nicht falsch ich will dir das beim besten Willen nicht madig machen. Wenn du den Motor super findest dann go for it

  8. #8
    Benutzer Avatar von DaBayer
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK/HKF

    Ort
    Niederbayern
    Registriert seit
    08.03.2019
    V8 sollte man fahren weil man auf Hubraum steht, denn wie Black A4 schon geschrieben hat gibt es genug Turbo Kisten die besser gehen und weniger bzw. gleich viel kosten.

    Ich für meinen Teil hab jedesmal ein dickes Grinsen im Gesicht wenn der Dicke startet und echte V8 ohne Schnickschnack sterben leider aus.
    __________________________________________________________
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch mehr Hubraum ...

  9. #9
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Kannst dich ja auch hier im Forum mit dem Roman in Verbindung setzen. Der hat im B6 einen Rs4 B8 bzw. RS5 Motor verbaut
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen


    Technische Fragen gehören ins Forum. Ich bin nicht das FORUM!!!

    Aufgrund von Zeitmangel, werden diese in Zukunft nicht mehr beantwortet.



  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    SAD
    Registriert seit
    01.02.2013
    Ok naja erstmal reicht mir der Einsteiger V8 :P

    Ja klar ein RS4 Motor ist besser, aber auch erheblich teuerer.... Der erste gedanke war tatsälich auch den 2.7er Motor aus dem A6 / S4 zu verbauen... aber den hatte ich in meinen S4 damals.

    Gibts vielleicht gleich irgendwelche Schwachstellen beim BBK Motor die man vor dem Einbau machen sollte??

    Kette etc wird gecheckt.

    danke Gruß

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    nicht checken sondern gleich machen. Nockenwellenverstelle sind auch gerne ausgenudelt. Dann am besten mit einem Endoskop schauen ob die Laufbahen ok sind. Welle vom Schaltsaugrohr frist auch gerne. Ölrückhalteventile sollte man wechseln. Dann am besten die Vorkats raushauen das soll wohl einiges bringen.

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    SAD
    Registriert seit
    01.02.2013
    Sehr gut, ich merke du kennst dich aus

    Nockenwellenversteller werde ich wars. beide wechseln, gibts Bezugsquellen(außer Audi) bzw gibts da Rep. Sätze?
    Kats werden eh nicht lange drin sein
    Ok den rest werd ich beim Zerlegen dann sehen was zu erledigen ist.

    Danke !

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Versteller gibt es nur bei Audi für schlanke 480 Euro das Stück. Rep Satz gibt es in den USA dann musst du da nie wieder dran.

    https://pgperformance.com/jhm-mechan...ad-w-4.2l.html

    Schau mal bei You Tube da gibt es auch ein Video zu auch eins zum Kettenwechsel wo man sich das ein oder andere abschauen kann.

    Kettensatz kaufst du hier:

    https://www.arz-tuning.de/shop/de/st...-motor-bas-bbk

    Alles originale Teile aber deutlich günstiger. Sofern du mit ausgefrästen Audi Logos leben kannst Ach ja da fehlen noch zwei Schienen die oben an den Köpfen über der Hydraulikeinheit sitzen. Die solltest du auch noch besorgen.

    Hier gibt es auch ein paar Bilder von meinem Kettenwechsel

    https://www.a4-freunde.com/forum/sho...ght=black+back

    Spezialwerkzeug brauchst du auch, würde ich aber gegen einen Pfandbetrag und Übernahme der Versandkosten auch verleihen.

    Noch was. Diese Schiene die immer kaputt geht kann man wohl auch mit einer Schiene aus dem RS4 BNS ersetzen. Die hat eine Stahleinlage und kann nicht mehr brechen. Würde ich auf jeden Fall besorgen und schauen ob das passt.
    Geändert von Black_A4 (11.07.2019 um 14:47 Uhr)

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Zitat Zitat von lyrix Beitrag anzeigen
    Kannst dich ja auch hier im Forum mit dem Roman in Verbindung setzen. Der hat im B6 einen Rs4 B8 bzw. RS5 Motor verbaut
    https://www.a4-freunde.com/forum/mem...35663-Smily079
    Aus Datenschutzgründen blinke ich nicht mehr

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    SAD
    Registriert seit
    01.02.2013
    Zitat Zitat von Black_A4 Beitrag anzeigen
    Versteller gibt es nur bei Audi für schlanke 480 Euro das Stück. Rep Satz gibt es in den USA dann musst du da nie wieder dran.

    https://pgperformance.com/jhm-mechan...ad-w-4.2l.html

    Schau mal bei You Tube da gibt es auch ein Video zu auch eins zum Kettenwechsel wo man sich das ein oder andere abschauen kann.

    Kettensatz kaufst du hier:

    https://www.arz-tuning.de/shop/de/st...-motor-bas-bbk

    Alles originale Teile aber deutlich günstiger. Sofern du mit ausgefrästen Audi Logos leben kannst Ach ja da fehlen noch zwei Schienen die oben an den Köpfen über der Hydraulikeinheit sitzen. Die solltest du auch noch besorgen.

    Hier gibt es auch ein paar Bilder von meinem Kettenwechsel

    https://www.a4-freunde.com/forum/sho...ght=black+back

    Spezialwerkzeug brauchst du auch, würde ich aber gegen einen Pfandbetrag und Übernahme der Versandkosten auch verleihen.

    Noch was. Diese Schiene die immer kaputt geht kann man wohl auch mit einer Schiene aus dem RS4 BNS ersetzen. Die hat eine Stahleinlage und kann nicht mehr brechen. Würde ich auf jeden Fall besorgen und schauen ob das passt.

    Sehr Cool! Danke

    Sachen aus den Staaten könnte ich über einen bekannten aus ner Ami-Kaserne bestellen, die brauchen keine Versandkosten bezahlen


    Das Spezialwerkzeug für die Versteller hab ich
    Den Schlachtwagen den ich gestern geholt habe, bei dem wurden die Ketten 2016 gewechselt, was circa vor 40tkm war...

    Ausbauen und öffnen muss ich den Motor sowieso, er klackert ziemlich stark im Leerlauf beim Kaltstart, ich vermute ein Problem mit den NW-Verstellern, genaueres lässt sich aber erst sagen wenn er dann draußen liegt.

    Vielen Dank! Gruß

  16. #16
    Benutzer Avatar von BE472
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    Beckum
    Registriert seit
    08.08.2012
    Nur der Vollständigkeit halber: PG Performance sitzt in Vancouver BC, also Kanada. Der Laden wurde von Paul Gerkrath gegründet. Ich hatte vor mehreren Jahren mal die Gelegenheit, ihn in der Werkstatt zu treffen. Wir haben lange diskutiert und war echt spannend. Mittlerweile schmeißt sein Sohn den Laden.

    Es grüßt

    Bernhard

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Man kann die Versteller bzw. das Kit auch bei JHM direkt kaufen. Klackern im Leerlauf ist mir sehr hoher Wahrscheinlichkeit der Versteller. Prüfe auch die Magnetventile die das steuern. Bei mir hing mal einer fest und hat Probleme gemacht.

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    SAD
    Registriert seit
    01.02.2013
    Sehr gut, Die Ketten werde ich allerdings drinlassen, die Gleitschienen wird ich denk ich neu machen....

    Magnetventile prüfen mit 12V ob sie anziehen?!

    Gruß

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Gut wenn das vor kurzer Zeit gemacht wurde ist das eigentlich nicht nötig. Ja genau einfach mit 12V prüfen. Mir ist das auf der rechten Bank hängengeblieben

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - S4 B6 - Motor BBK
    Von Silberfisch12 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2017, 13:36
  2. 8E/B6 - Ölverbrauch BBK Motor
    Von VeteranA4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 17:55
  3. 8E/B6 - S4 Motor Probleme (BBK) Steuerzeiten ?
    Von Dragiert im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2016, 20:40
  4. 8E/B7 - Audi 4,2 V8 BBK Motor
    Von leusel im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 23:20
  5. 8E/B7 - Explosionszeichnung 4,2L Motor BBK
    Von Oli im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 20:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •