Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKE/DMX

    Registriert seit
    10.01.2019

    Verbrauch A4 Quattro Avant b6 2.5 TDI mit Tiptronic

    Moinsen zusammen!!

    Ich wüsste gern mal was eure A4s ​mit gleicher Konfiguration​ so verbrauchen.

    Mir ist schleierhaft, ob mein Verbrauch normal ist, aber da es mein erster Audi ist, fehlen mir leider Erfahrungswerte.
    Mein Verbrauch liegt im Durchschnitt bei 10l/100km wobei ich mich als relativ ruhigen Fahrer beschreiben würde.
    Den Verbrauch berechne ich über eine App, in der ich lediglich Kilometer und das Tanken eintrage, also nicht über die Anzeige im Auto, denn die habe ich leider nicht.
    Meine Strecken bestehen meist zu gleichen Teilen aus Stadt, Land und AB.
    Der Gasfuß hält sich im "normalen" Rahmen, wenig Vollgas, wenig schleichen.
    AB meist 140 bis 160 aber auch dort sehr Human mit dem Gasfuß.
    Mein Niedrigrekord liegt bei 8l/100km allerdings musste ich dort über eine weite Strecke mit unter 100km/h einem Wagen hinterher fahren.
    Besonders irritierend empfinde ich den Verbrauch, wenn ich mal eine Strecke mit Vollgas fahre.
    Mir ist nun mehrfach aufgefallen, dass der Verbrauch teilweise niedriger ist (9-9,5l/100km) wenn ich weitere Strecken (mehrere 100km) mit 220km/h (mehr will er nicht) fahre. Dann liegt das Pedal aber durchgehend auf dem Bodenblech und ich fahre die Tiptronic im Sportmodus.
    Natürlich kommt es hierbei immer sehr auf den Verkehr an und ich komme auch mal auf 11l/100km.

    Daher würden mich mal eure Werte interessieren und was ihr so durchschnittlich verbraucht.
    Geändert von ThMusch (05.07.2019 um 10:38 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von The Black Cat
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BAU / GBG

    Ort
    Schleswig-Holstein
    Registriert seit
    20.12.2017
    Hi,

    Mein Diesel braucht Überland mit ruhigen Gasfuß im Flachland zwischen 6 und 6,5 L auf 100km. Im Thüringer Wald (Gebirgsfahrweise mit Serpentienen und Höhenunterschieden 300m auf 700m) liege ich bei bisschen schweren Gasfuß so zwischen 7 bis 7,5 L auf 100km. Mein Freund sein Diesel mit Schaltgetriebe und dem 180PS 2.5er liegt auch bei 7 bis 7,5 im Langzeitmittel.

    Maximum was ich mal geschaft hab waren knapp 10 Liter auf 100km bei Autobahn V-Max ne Rücktour von meiner zweit Wohung zu meinem Freund. Da lag ich aber fast konstant bei über 200km/h lt. Tacho und nur Vollgas.

    Prüf mal ob die Bremssättel evtl. fest sitzen. Da fängt son Diesel nämlich recht schnell an unmengen Diesel für nix zu verbrauchen ohne das man das merkt.
    Lg The Black Cat

  3. #3
    Benutzer Avatar von DaBayer
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK/HKF

    Ort
    Niederbayern
    Registriert seit
    08.03.2019
    Servus

    Habe vor dem S4 einen 2003 A6 Avant mit Automatik gefahren und bin über deinen Verbrauch doch ein wenig verwundert.

    Den A6 hab ich über 4 Jahre, auch mal mit etwas sportlicherem Gasfuss, im Regelfall auf 7,5 - 8,0 Liter bewegt. Laut Tacho is er aber 235 max gelaufen.

    Dein A4 scheint recht durstig zu sein ...
    __________________________________________________________
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch mehr Hubraum ...

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKE/DMX

    Registriert seit
    10.01.2019
    Danke für eure Antwort.
    Ich sehe das auch so, dass er deutlich zu viel verbraucht.
    Die Bremse ist aber ok, denn die musste ich leider erst vor kurzem komplett tauschen. Alle Sättel sind neu und die Bremse ist frei.
    Stellt sich nur die Frage, wo ich mit dem suchen anfange. Für ein try & error sind mir die Teile zu teuer...
    Geändert von mounty (06.07.2019 um 13:48 Uhr)

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKE

    Registriert seit
    06.02.2011
    Laß mal Deine Steuerzeiten überprüfen.
    Bei meinem waren diese verstellt.
    Das hat locker mal um die 1,5l/100km ausgemacht. Zudem hat er jetzt deutlich mehr Leistung und läuft wesentlich ruhiger.
    Bei Dir kommt auch noch die Automatik hinzu. Diese kann auch noch enen nicht unerheblichhen Einfluss (Wandlerschupf etc.) haben.
    Wo hier die Einstell- und Überprüfmöglichkeiten liegen, kann ich leider nicht sagen.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - 3.0 TDI Quattro mit Tiptronic - Rückeln / Zittern während der Fahrt - Bitte um Hilfe
    Von Kuba3008 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2019, 20:07
  2. 8E/B7 - 2.0 TFSI Avant, Quattro, TipTronic, Verbrauch zu hoch?
    Von AngelProfi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2012, 10:25
  3. Kaufberatung A6 3,0 tdi quattro, tiptronic......
    Von mari im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 22:28
  4. Re: Verbrauch 2.5 tdi quattro
    Von Ralf im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 12:52
  5. Re: Verbrauch 1,9 TDi quattro
    Von mari im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 11:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •