Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von Chris-K
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CNHC/PJH

    Registriert seit
    27.04.2018

    AGR-Ventil tauschen / reinigen - Anleitung

    Hallo zusammen,

    seit kurzem verliert mein A4 Avant 2.0 TDI Bj. 12/14 ordentlich an Leistung. Habe lt. Serviceheft den CNHC Motor.

    Lt. Fehlerspeicher treten die folgenden Fehler auf:
    - 7140 CAN-Bus
    - 4698 CAN-Bus
    - 4699 CAN-Bus

    - 4531 Kühlerlüfteransteuerung 1
    - 4795 Luftmassenmesser
    - 4817 Ansaugsystem undicht
    - 19225 Ladedruckregelung
    - 25710 Ladedruckregelung

    Ich vermute, dass es am Abgassrückführungsventil liegen könnte. Nachdem ich den Wagen neu starte ist der Leistungsverlust für eine kurze Zeit weg, aber tritt dann in der selben Form wieder auf. Die gelbe Leuchte blinkt.

    Habe hier die Suchfunktion geqäult, allerdings keine Ein- oder Ausbausnleitung für meinen Typen gefunden.

    Könnt ihr mir helfen?

    Wo sitzt das AGR-Ventil und was muss ich alles demontieren, um da ran zu kommen?

    Dank euch vorab. Wäre für jede Hilfe dankbar.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Chris-K
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CNHC/PJH

    Registriert seit
    27.04.2018
    Hat denn hier wirklich niemand einen Tipp?

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA / MVS

    Ort
    NRW / OWL
    Registriert seit
    19.03.2011
    Hallo,
    schau mal hier:
    https://www.a4-freunde.com/forum/sho...&highlight=agr

    Bin nicht sicher ob dein CNHC änlich aufgebaut ist. Manchmal ist es nur ein kleines Rohr das anders gewinkelt ist. Das AGR findest du links unter der Kunststoffhaube. Direkt über den Krümmer zum DPF.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Chris-K
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CNHC/PJH

    Registriert seit
    27.04.2018
    Habe jetzt die Drosselklappe und das AGR-Ventil ausgebaut sowie gereinigt. Der Fehler ist immer noch da. Nach erneutem auslesen des Fehlerspeichers zeigt mir dieser jetzt „Leckluft im Ansaugsystem“ an. Andere Fehler werden nicht mehr angezeigt.

    Könnte eventuell nur ein Schlauch undicht oder eine Schelle lose sein?
    Wollte jetzt mal alle nach und nach absuchen, aber weiß nicht welche Schläuche da alles zugehörig sind. Deshalb die Frage:

    Hat hier vielleicht jemand eine Explosionszeichnung vom Ansaugsystem inkl. aller Schläuche?


    Denke, dass mir das weiterhelfen würde.

  5. #5
    Benutzer Avatar von The Black Cat
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BAU / GBG

    Ort
    Schleswig-Holstein / Thüringen
    Registriert seit
    20.12.2017
    Geh einfach vom Turbolader dem Druckschlauch hinterher alles ab. Vom Lader zum LLK und weiter zur Drosselklappe. Wenn da was undicht ist sieht man das daran das der Schlauch / Übergang deutlich Ölfeucht ist.
    Lg The Black Cat

  6. #6
    Benutzer Avatar von Chris-K
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CNHC/PJH

    Registriert seit
    27.04.2018
    Nix gefunden, aber weiß auch nicht ob ich alles abgesucht hab. Befürchte, dass vllt iwo ein Marder herumgeknabbert hat.

    Hat jemand eine Explosionszeichnung vom Ansaugsystem??? Die Werkstatt meinte, dass sie jeden Schlauch nachgucken müssten und das natürlich entsprechend Kosten wird.

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA / MVS

    Ort
    NRW / OWL
    Registriert seit
    19.03.2011
    Zitat Zitat von Chris-K Beitrag anzeigen
    Hat jemand eine Explosionszeichnung vom Ansaugsystem???
    Habe ich hier 2 x gepostet. Wurde offensichtlich 2 x gelöscht. Ohne Kommentar?!?

  8. #8
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/DHF

    Ort
    Vogelsberg
    Registriert seit
    28.11.2003
    @Nold
    Zitat Zitat von Nutzungsbedingungen
    13. Das Erfragen, Bewerben, Besprechen und Verlinken von urheberrechtlich geschützten wie auch illegalen Themen ist nicht erlaubt und werden ohne Vorwarnung gelöscht. Neben einer Löschung der Beiträge behalten sich die Moderatoren in schweren Fällen auch eine Sperrung einzelner User vor.
    Diese Seite bitte nicht mehr hier verlinken.
    Sent from my Nokia 3210.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA / MVS

    Ort
    NRW / OWL
    Registriert seit
    19.03.2011
    Habe ich nun verstanden.
    Danke!

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - AGR Ventil ausbauen / reinigen 3.0 TDI BKN
    Von ch330d im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2015, 19:55
  2. 8E/B7 - AGR-Ventil reinigen
    Von dev1337 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2014, 10:55
  3. Hallo AGR Ventil reinigen 2,5tdi HILFE
    Von gollum13 im Forum Vorstellung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 16:21
  4. 8K/B8 - AGR Ventil reinigen beim 3.0 TDI
    Von jcool im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2014, 00:17
  5. 8E/B6 - Agr- Ventil ist Ölig tauschen oder reinigen???
    Von jurak im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 22:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •