Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer Avatar von Sebi
    Modell
    Audi S4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CWGD

    Ort
    Im Pferdeland
    Registriert seit
    14.12.2012

    Lackablösungen Frontschürze

    Moin,

    unser B9 Diesel wurde in den letzten knapp 3 Jahren ausschließlich in der Waschanlage gewaschen.
    Nun bringe ich ihn morgen zurück zu Audi, da es ein Leasing Fahrzeug ist.
    Ich habe ihn dann heut morgen mal intensiv mit Hand gewaschen und da sind mir 2-3 kleinere Dinge aufgefallen wie Steinschlag und nen Kratzer auf der Heckscheibe und die Felgen waren echt heftig versaut. Steinschlag ist ja ok, gehört zum normalen Gebrauch, die Felgen hab ich sauber bekommen und den Kratzer meist rauspoliert.
    Nun habe ich aber an der Frontschürze was entdeckt, was mir garnicht gefällt. Dort löst sich in einer Kehle der Lack ab... wie kann das? Ich mein, das können die mir doch nicht anheften oder? Das wäre doch sonst auch nen Garantiefall.? Ich gebe den Wagen vor Ablauf der 3 Jahre zurück und könnte ja im Notfall das als Garantie ausbessern lassen und dann erst zurückgeben oder?





  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Wenn sie es bemerken, werden sie es dir auch berechnen.
    Sieht im ersten Moment so aus als ob da Folie drauf war und jemand nicht nur die Folie sondern auch den Lack geschnitten hat (möchte ich jetzt nicht untersellen, aber das sieht eben so aus). Der Riss ist sehr scharf. Ein klassischer Klarlack Ablöser sieht anders aus.
    Und ein klassischer Lackierfehler sieht auch anders aus. Nach 3 Jahren wird da auch niemand was auf Garantie machen wenn du mich fragst.

    Ich würde es so lassen wie es ist, und hoffen dass der Gutachter es nicht bemerkt bei der Abnahme.
    Und wenn das Auto sonst gut da steht sind die Chancen ganz gut.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  3. #3
    Benutzer Avatar von Sebi
    Modell
    Audi S4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CWGD

    Ort
    Im Pferdeland
    Registriert seit
    14.12.2012
    Danke für deine Antwort.
    Eine Folie müsste da dann ja vorher drauf gewesen sein, war vorher ein Euromobil für 9 Monate. Sonst weiß ich nichts von einer Folie. Aber selbst wenn ist das ja nicht mein Fehler und müsste dann ja auch nachweisbar sein.?
    Der Wagen steht sonst sehr gut da jupp , also nach meiner bescheidenen Meinung genauso gut wie im Oktober 2016 als ich ihn geholt habe.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Sebi
    Modell
    Audi S4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CWGD

    Ort
    Im Pferdeland
    Registriert seit
    14.12.2012
    So, letzten Donnerstag hab ich den Wagen ja weggebracht.
    2 ganz kleine Beulen wurden berechnet. Die kleine Macke in der Felge und der Steinschlag war normale Gebrauchsspur. Dann war die S-Tribut am Ölen, das Fliess darunter war schon gut durchnässt. Das wäre bekannt sagte mir der Gutachter. Läge aber meist an den Dichtungen. Das fiel aber unter die Garantie.
    Nun ja, die Lackablösungen an der Schürze hat er tatsächlich nicht! Bemerkt. Und dabei stand er bei hochgefahrenem Auto direkt auf Aufenhöhe davor...
    Soll mir ja aber recht sein

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Frontschürze
    Von milesTQ im Forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 23:21
  2. 8D/B5 - S4 B5 Frontschürze
    Von henk22 im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 21:29
  3. A4 Frontschürze
    Von a4abg im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 08:31
  4. Re: S4 Frontschürze !
    Von Swooshie im Forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:04
  5. Re: S4/B5 Frontschürze
    Von A4byRalf im Forum Karosserie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2004, 12:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •