Servus Leute , ich habe ein Problem. Ich habe auch schon paar Sachen gegoogelt und auch die suche benutzt aber leider nicht so was aussagekräftiges gefunden. Ich habe beobachtet das mein dicker seit ein paar Wochen schwarz rußt . Er läuft aber sonst normal , kein ruckeln , kein stottern , er läuft eigentlich gut . Getankt wird auch ausschließlich Total Excellium Diesel ( soll keine Werbung sein ) eigentlich wegen den PDE . Jetzt habe ich aber seit ein paar Tagen immer wieder mal den Fehlereintrag: P1264 Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 2(N241) Regelgrenze überschritten - Sporadisch drin . Kann das Jetzt am PDE-Kabelbaum liegen ? Oder das Element selber ? oder was ganz anderes ?

Zum Auto :

A4 B7 2.0TDI BRD Quattro also 125kw das Auto hat jetzt 214.xxx km runter der Motor ist 2012 neu gekommen hat jetzt ca. 74.000km runter . Ich weis nicht ob damals schon die neueren PDE verbaut worden sind. Der DPF wird mit ca. 32g Asche angezeigt. Das AGR ist vor ca. halben Jahr Neu gekommen und hat eine Dichtung mit einen kleinen Loch bekommen. Danke schonmal