Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Registriert seit
    14.11.2016

    ABS Steuergerät vom A4 B5 2.8 Quattro 8E0614111T Baujahr 2000

    Hallo,
    bei meinem Audi A4 B5 Quattro Baujahr 2000 ist das das ABS Steueregerät defekt.
    Fehler: 00301 - Rückförderpumpe für ABS (V39)
    35-00 - -
    Klopft man vorne auf das Steuergerät so gehen die Warnlampen kurz aus.
    Das verbaute Steuergerät ist ein 8E0614111T.
    Da es ein Quattro mit ESP ist sitzt vor dem Steuergerät noch ein anderes Steuergerät 8D0907389E.
    Dieses meldet auch den Fehler.
    Wenn ich nun ein funktionierendes ABS Steuergerät mit Pumpe besorge was muss ich in VCDS programmieren?
    Kann ich das 8E0614111T überhaupt separat programmieren?
    Es meldet sich ja immer nur das 8D0907389E.
    Wäre für eure Hilfe echt dankbar.

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Dein Fehlercode heißt aber das ein Fehler in der Hydraulikeinheit vorliegt und nicht im Steuergerät/Elektronik.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Registriert seit
    14.11.2016
    8E0614111T Steuergerät ist doch eine Einheit mit der Hydraulikeinheit oder nicht? Ja man kann die beiden auseinander schrauben. Aber trotzdem eine Einheit oder?

    Eine weitere Frage. Es gibt ja diverse Firmen im Netz die solche Einheiten reparieren. Gibst da Erfahrungen? An wen kann man sich da am besten wenden. So ein Ding neu kostet 1200 Euro.

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von jorgi121 Beitrag anzeigen
    8E0614111T Steuergerät ist doch eine Einheit mit der Hydraulikeinheit oder nicht?
    Das IST die Hydraulikeinheit mit Elektronik zusammen. Die Elektronik kann man abschrauben und die bekommt man als Rep Satz einzeln aber nicht die Hydraulikeinheit.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Registriert seit
    14.11.2016
    OK verstanden. Aber noch einmal zur Ursprungsfrage. Wenn ich z. B. ein gebrauchtes vom Schrott hole, kann ich das 8E0614111T überhaupt separat programmieren? Oder muss ich das überhaupt programmieren in dieser Kostellation? Wenn ja wie in VCDS?
    Denn es meldet sich ja immer nur das 8D0907389E was davor geschalteet ist. warum ist im Quattro dafür überhaupt ein zusätzliches Steuergerät verbaut (8D0907389E)?

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das eine ist das Steuergerät ABS/EDS/ASR welches im Hydraulikblock 111T sitzt und dann codiert werden muss. Dein 389E ist das Steuergerät fürs ESP welches dann auch codiert werden muss.

    Sollte alles mit VCDS gehen und im ABS muss dann der Motor und Getriebetyp codiert werden wobei ich für deinen Index T keine Codierung finde.
    Beim ESP muss dann der Motor, Getriebe und Bremssatteltyp codiert werden wozu man dann erst einen Logincode und danach die Codierung eingeben muss.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Registriert seit
    14.11.2016
    Ok, aber wie finde ich dann in VCDS das Steuergerät vom 8E0614111T? Unter 03 Bremsenelektronik findet VCDS ja immer nur das ESP Steuergerät 8D0907389E. Oder wird die Codierung durch dieses Steueregerät durchgereicht an das T Steuergerät. Habe dazu bei meiner Suche absolut nichts gefunden.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Steuergerät Audi A4 Avant 3,0TDI Quattro B7 Baujahr 2005
    Von A43,0TDIQuattroB7 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 20:50
  2. Lastsignal: Fehlermeldung vom Motor-Steuergerät ?? ESP ABS --> HILFE
    Von McFly im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 09:33
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 22:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •