Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    1.4 TFSI

    Ort
    Worms
    Registriert seit
    15.06.2017

    Neue Felgen 18 Zoll mit EG Genehmigung

    Hallo zusammen,

    Ich bräuchte mal wieder euere hilfe undzwar geht es darum.

    In meinen COC Papieren ist leider nur die Reifengröße 205/60 R16 eingetragen jetzt habe ich allerdings felgen gefunden die 18 Zoll haben. Nach langen telefonieren mit AUDI habe ich jetzt bestätigt bekommen das es bei manchen Model Arten normal wäre (Ich habe nicht den ULTRA)

    Nach übergabe der Teilenummer an Audi bekomme ich jetzt eine EG Genehmigung geschickt.
    Diese soll ich aber vorab nochmal beim TÜV mit meinem Auto abgleichen lassen (Ob ich evtl. änderungen vornehmen muss)

    Da mir das jetzt alles keine Ruhe gelassen hat habe ich selbst mal im Internet nach der EG genehmigung für diese Felgen gesucht und bin auch fündig geworden.

    https://www.audishop-osnabrueck.de/m...2Fyo0v8vtI.pdf

    Dabei handelt es sich um die Felgen 10-Speichen V Design mit der Teilenummer 8w0 601 025h

    jetztwäre allerdings die Frageob ich wirklich nochmal zum tüv muss?
    Bzw. reicht mir der Bescheid aus um die Felgen fahren zu dürfen ohne Eintragung oder soll ichauf die EG Genehmigung warten die von Audi jetzt auf den Postweg geht?

    Vielleicht nochmal Kurz zu meinem Auto:

    Model: B9 8W
    BJ: 08 / 2017
    Motor: 1,4L TFSI / 110KW

    hoffe ich kann auf eine hilfe von euerer Seite rechnen.


    Liebe Grüße

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Fanatics Beitrag anzeigen

    https://www.audishop-osnabrueck.de/m...2Fyo0v8vtI.pdf

    Dabei handelt es sich um die Felgen 10-Speichen V Design mit der Teilenummer 8w0 601 025h

    jetztwäre allerdings die Frageob ich wirklich nochmal zum tüv muss?
    Bzw. reicht mir der Bescheid aus um die Felgen fahren zu dürfen ohne Eintragung oder soll ichauf die EG Genehmigung warten die von Audi jetzt auf den Postweg geht?
    Steht doch deutlich in der EG Bescheinigung drin unter Auflagen in der ganz rechten Spalte

    Anbauabnahme durch aaSoP bzw. einen Prüfingenieur einer aaÜO nicht erforderlich

    Das geschwafelt heißt auf Deutsch das eine Abnahme durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer bzw einem Prüfingenieur einer amtlich anerkannten Überwachungs Organisation nicht nötig ist!

    Die Eintragung der Änderung muss dann irgendwann mal gemacht werden wenn was an den Papieren gemacht werden muss, also Ab/An oder Ummeldung.

    Allerdings bruachst du das Original was dir von Audi zugeschickt wird, denn Kopien werden normal nicht mehr anerkannt bei den Prüfstellen oder der Polizei.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Neue 19 Zoll Felgen bitte um Hilfe
    Von Schrotti87 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 23:15
  2. 8D/B5 - Neue Sommerbereifung/Turbinenlook-Felgen 17 Zoll für meinen A4/B5
    Von Blitz-Opa im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 18:18
  3. 8E/B6: Vorstellung neue Felgen 20 Zoll
    Von slycandy im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 22:03
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 13:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •