Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    25.08.2013

    Andere Verstärker für Bose System

    Hallo zusammen,
    Ich plane eine neue Music Anlage einbauen (Radio,Endstufen,Sub...)
    Ich würde gerne meinen Bose Verstärker durch einen 4 Kanal ersetzen,
    geht das ? - 2 OHM haben die Bose Lautsprecher und Endstufe meistens 4 OHM.
    MfG

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/DMX

    Ort
    Zwischen Nemmberch und Naimakk
    Registriert seit
    14.10.2018
    2 Ohm werden nicht viele Verstärker mitmachen, da wird dann oft die Schutzschaltung der Endstufe ansprechen.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    25.08.2013
    Ok,aber warum werben die Autoverstärker Firmen mit solchen angaben:
    4x60/100 W @4 Ohm/2 Ohm

    Müssen das also doch 4 Ohm Lautsprecher sein aber mann soll die Pararell einschließen?.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    wenn 2ohm drauf steht schaffen die das auch und es gibt mittlerweile massig verstärker die 2 Ohm stabil sind.

    kann sein das sie das nicht in brücke schaffen aber ich gehe jetzt erst mal davon aus das du nichts brücken willst dann wirds nämlich schwieriger da die endstufen dann 1ohm stabil sein müssten.

  5. #5
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Hat der Bose Sub nicht 1 ohm?

    EDIT:

    Zum Glück mach ich immer Bilder

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC01387.jpg 
Hits:	28 
Größe:	150,9 KB 
ID:	332897
    Geändert von lyrix (12.03.2019 um 21:22 Uhr)
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen


    Technische Fragen gehören ins Forum. Ich bin nicht das FORUM!!!

    Aufgrund von Zeitmangel, werden diese in Zukunft nicht mehr beantwortet.



  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    @kapaa,

    "Bose" baut in sich abgestimmte Systeme.
    Es macht absolut keinen Sinn da einen Mischmasch zu verbauen.
    Also alles raus und neu, oder bei "Bose" bleiben.

    gruß teo33

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Zitat Zitat von teo33 Beitrag anzeigen
    @kapaa,

    "Bose" baut in sich abgestimmte Systeme.
    Es macht absolut keinen Sinn da einen Mischmasch zu verbauen.
    Also alles raus und neu, oder bei "Bose" bleiben.

    gruß teo33
    Ich seh das bissel anders. Den Werksseitigen Sub z.b. durch eine Mono-Endstufe und einem anderen Sub zu ersetzten macht durchaus Sinn wenn man etwas mehr Bass möchte. Wobei sich das wiederrum auf den Avant bezieht. Bei der Limo ist der Aufand wieder größer (Skisacköffnung) um überhaupt Bass in den Innenraum zu bekommen wenn man da dann umbau kann man auch gleich wieder alles Komplett machen

    Was allerdings der TE vorhat selbst für die Bose LS eine andere Endstufe einzusetzten find ich auch unsinn. Dann lieber auch gleich andere Lautsprecher verbauen.
    Wobei dann immernoch das Problem besteht das die TVK einfach scheiße Konstruiert sind im A4 und die Tieftöner halb gegen die geschlossene TVK Spielen Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	facepalm.gif 
Hits:	26 
Größe:	727 Bytes 
ID:	332900. Wenn man dann schon andere LS einbaut hat man wieder nicht viel davon weil sie sich einfach nicht komplett entfalten können.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Bose Verstärker vermutlich defekt. Passen andere Verstärker aus anderen Modellen?
    Von TomTom149 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 21:44
  2. 8E/B6 - Wer hat schon den Verstärker beim Bose System getauscht ? Audiopilot Problem !
    Von Mikerider im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2015, 22:44
  3. 8E/B6 - kann ich beim Bose Sound System Subwoofer und Verstärker geg. andere ersetzen???
    Von Dzemal im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 17:02
  4. 8D/B5 - Adapter für BOSE System? B5
    Von jcrd1887 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2013, 12:57
  5. 8D/B5 - Welchen Verstärker für Audio System Lautsprecher?
    Von AudiAPR im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 18:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •