Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Umbau Tank

  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Reichenbach
    Registriert seit
    11.09.2018

    Umbau Tank

    Hallo zusammen.
    Nach dem ich mich hier angemeldet habe muss ich auch mal was fragen. Weiss jemand ob der quattro Diesel Avant Tank aus dem selben Bj. in die Benzin Limo passt. Ich danke Euch

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Bissl dürftige Infos aber mal ganz grob gesagt, nein.

    Zudem sind Quattro-Tanks kleiner. Ausser dass ist eventuell Dein vorhaben gewesen.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Reichenbach
    Registriert seit
    11.09.2018
    Hallo Danny. Danke für die Antwort. Nach dem warten und hier stöbern habe ich schon gemerkt das ich zu wenig geschrieben habe. Ich erzähle mal bissel mehr. Nachsem ich ein paar Jahre allrad gefahren bin. Und es beim B6 ja umzubauen geht, suche ich schon die ganze Zeit nach Teilen. Ich könnte jetzt alles mögliche bekommen von einem 2.5 TDI. Daher die Frage mit dem Tank. Das Einfüllrohr ist stärker. Nur es ist ein Avant. Daher die Frage. Passt den der garnicht?

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Du schweißt also die Bodengruppe um?

    Ohne anderer Bodengruppe geht kein Quattro zum nachrüsten.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Reichenbach
    Registriert seit
    11.09.2018
    Beim B5 ist das richtig. Beim B6 ist die Bodengruppe die gleiche. So habe ich das zumindest gesehen. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.....

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Also die Bodengruppen haben verschiedene "Teilenummern". Hier wird definitiv zwischen Frontantrieb und Quattro unterschieden. Sowohl bei der Limousine als auch beim Avant.
    Die Aufnahmepunkte vom Mittellager fehlen gänzlich und ohne denen wirds schwierig die Welle zu befestigen.

    Im Grunde scheint es schon einfach. Hinterachse wechseln, Tank wechseln, Getriebe tauschen, alles umcodieren und anpassen....

    Da würde ich noch eher einen 2005er B6 mit BFB oder BEX suchen die bereits Quattro haben. Das kommt Dich im Umkehrschluß günstiger und nervenschonender.

    Dazu kommt dann noch die Umschlüsselung und Abnahme vom TÜV. Front und Quattro haben unterschiedliche Schlüsselnummern, Achslasten, und und und....
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Reichenbach
    Registriert seit
    11.09.2018
    Jetzt weiss ich wieder was die in dem Video geschweisst haben. Die Aufnahme des Mittellagers. Alles andere ist ja einfach. So seh ich das zumindest. Ich hab doch nicht viel Rente als Dialysepatient. Das Material ohne Getr. kostet mich fast nix. Und um arbeit mach ich mir als Kfz Schlosser nicht ganz so den Kopf. Ich hab hald auch so die einstellung das wenn ich ein Auto behalten will ich ensprechend repariere. Und das hab ich bis jetzt auch gemacht. Bleibt bitte die Frage ob ich den Avant Tank vom Diesel in meine Limo bekomme ??

  8. #8
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Also ich respektiere Dein Vorhaben. Für mich persönlich ist es wirtschaftlich absolut unrentabel und zu Zeitintensiv aber wie gesagt, hau rein wenn's Dir Spaß macht

    Die Tankfrage kann ich Dir allerdings nicht beantworten. Entweder probieren und ggf. anpassen oder einen vom Verwerter holen der von Deiner Motorisierung + Quattro stammt.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Reichenbach
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ja. Aber Eintragen ist das kleinste. Programieren macht mich auch nicht Nervös. Da ich das Auto behalten will und entsprechend schon repariert habe und ich als gesundheitlicher Rentner nicht ein anderes bezahlen kann, bau ich lieber der Reihe nach um. Deshalb die Frage mit dem Avant Tank in der Limo.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Sorry. Ich habe etwas Misst gebaut. Ich bin hald Kfz ler und kein Computer ensch. Danke für das Gespräch. Es ist eben auch ne Geldsache. Als gesundheitlicher Rentner kauf ich nicht eben mal nen anderen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Ich würde versuchen einen Benzin Tank zu bekommen
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Tank/Einfüllstutzen
    Von JPKerosin im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 19:53
  2. 8D/B5 - Vakuum Tank
    Von Darkkoeln im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 18:12
  3. 8D/B5 - Oilcatch Tank....
    Von STC-leX im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 22:32
  4. 8E/B6: Tank abpumpen
    Von Apophis im Forum Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 21:54
  5. Re: B5/8D Unterdruck im Tank
    Von Coolfroschi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 13:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •