Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Eure Meinung

  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    25.12.2018

    Eure Meinung

    Hallo ich melde mich wieder bei euch. Nachdem ich meine Lebensgefährtin beschlossen haben keinen Diesel uns zu kaufen haben wir einen einen Benziner ins Auge gefasst. Was sagt ihr zu diesen Angebot? Ist ein eher seltenes Modell. Aber sehr gut ausgestattet und mit sehr wenigen Kilometern.

    Hier der LINK dazu:
    https://www.autoscout24.de/angebote/...2cbb?cldtidx=6

  2. #2
    Benutzer Avatar von Cordi
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Heiddorf
    Registriert seit
    09.02.2017
    Der Motor ist ja relativ reizarm.
    Klar, die Laufleistung reizt natürlich - das kann, muss aber kein Segen sein.
    Die Heckklappe ohne Schriftzug etc. solltest du dir angucken. Entweder ist da nen Schaden gewesen oder das Heck wurde bewusst gecleaned. Das macht der typische Opa aber eher weniger.
    Und unterm Strich wäre er mir zu teuer.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    25.12.2018
    Gut die Typenschilder habe ich auch bei meinen Fahrzeugen oft entfernt. Kann natürlich wie gesagt auch ein anderer Grund gewesen sein. Was wäre würdest du dich interessieren ein guter Preis? Die Kilometer wären, stimmen sie sehr wenig. Für fast 19 Jahre sind knapp über 60.000 km extrem wenig. Würde ich mir den wenig kaufen muss man den sicherlich neu einfahren.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von turbomanu
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    04.09.2007
    5000€ für ein fast 20 Jahre altes Auto. Niemals.
    Seit Mai 2012 im S3 unterwegs. Mit FTS Abstimmung, 307,7PS

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/DMX

    Ort
    Zwischen Nemmberch und Naimakk
    Registriert seit
    14.10.2018
    Hi,

    ich hab' mir vor 4 Monaten auch 'nen B5 geholt und bin deshalb noch preismäßig "auf dem Dampfer".

    Den solltest Du um die 2k€ bekommen können. Wenn Du es nicht eilig hast, warte einfach... Irgendwann wird der Verkäöufer merken, daß er daneben liegt, vorausgesetzt er findet nicht den "täglichen Dummen"...

    Servus
    der Michael

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    25.12.2018
    ich habe ja Zeit. Und ich habe ja einiges im Köcher.

  7. #7
    Benutzer Avatar von ericho
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP / JME

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    20.02.2013
    Ich find das Auto auch recht teuer.
    Zumal die geringe laufleistung eher auf kurzstreckenbetrieb hinweist.
    der Motor ist für die Leistung auch nicht besonders sparsam. ich glaub mit nem 1.8t ist man besser dran.

    sag doch mal was zu deinem Fahrprofil. da du ja vorerst einen diesel in betracht gezogen hast gehe ich davon aus, dass du nicht so super wenig fährst. dann würdest du die geringe laufleistung ja relativ schnell "kaputt" machen.

    EDIT
    hab grad mal nach vergleichbaren angeboten geschaut.
    die sind ja wirklich so teuer.
    Trotzdem wäre mir das zu viel geld für das auto.

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    25.12.2018
    nein ich fahre so ca. 20.000 km im Jahr. Habe allerdings ja mehrere Fahrzeuge und so teilt es sich halt auf.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    16.08.2017
    Servus,

    ab einem gewissen Alter ( 8 - 10 Jahre ) definiert sich meines Erachtens der Wert eines Fahrzeugs hauptsächlich über den Zustand.
    Sicherlich kann man den noch etwas runterhandeln - der Erstbesitz und die geringe Laufleistung haben aber ihren Preis..
    Wenn Du mit dem etwas durstigen Sechsender leben kannst ( der ja als Gegenleistung auch Laufkultur bereithält ),
    ist die Richtung gar nicht so schlecht. Habe ähnliche Motoren von unterschiedlichen Herstellern gefahren bzw. fahre sie noch.
    Eine angenehme Art der Fortbewegung, wenn man es nicht so eilig hat.
    Unmaßgebliche Meinung von

    Alois

    der Dir viel Erfolg bei der Suche wünscht

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Steht optisch gut da und dürfte nicht schlecht ausgestattet sein.
    Was man hört, sollen die auch nicht so rostanfällig sein. Das Gehäuse könnte also nochmal so alt werden, wenn da nichts verstecktes ist.

    Man könnte sich jetzt fragen, warum ein Rentner seinen so gepflegten und gut gewarteten Wagen nach so langer Zeit hergibt. Ok, er könnte verstorben oder aus anderem Grund fahruntauglich geworden sein. So ein ähnliches Stück wurde gerade in einem anderen thread vorgestellt, gibt es also wirklich.

    Wenig km in vielen Jahren kann entweder lange Standzeiten bedeuten oder vorwiegend Kurzstrecken. Beides nicht so gesund.
    Minder-km schlagen sich bei Bewertungen übrigens gar nicht so stark nieder wie man vermutet. Meiner hatte 2013 einen Grundwert laut Eurotax von 10.680,- und einen Laufleistungszuschlag von 996,- wegen nur 74685 statt 146475 km. Ein bisschen Sonderausstattung steigerte ihn dagegen um 1593,- Wie gesagt, nüchternes Eurotax.

    Zu denken gäbe mir jedenfalls das Fehlen der hinteren Türabschlussleisten beiderseits...

    Habe ein paar nützliche Kleinteile im Teilemarkt abzugeben.


  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    25.12.2018
    Nur ist halt zwischen Eurotax und tatsächlich bekommen auch ein gewisser Unterschied. Ist aber auch so bei einen Sachverständigen Gutachten. Aber das kennt ihr ja auch.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Kennst du den Motor? Bist du ihn schonmal gefahren?

    Wäre der letzte Motor den ich wählen würde.
    Er ist lahm, braucht viel Sprit und die Wartungskosten sind beim 6 Zylinder immens.

    Würde eher richtung 1.8T, 2.0 tendieren. Da sind die Wartungskosten und der Verbrauch überschaubar.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    25.12.2018
    Nein Motor bin ich nicht gefahren. Aber 4 Zylinder Benziner möchte ich auch nicht.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Zitat Zitat von silverstar 55 Beitrag anzeigen
    Nur ist halt zwischen Eurotax und tatsächlich bekommen auch ein gewisser Unterschied.
    Das meinte ich auch mit "nüchternes Eurotax". Wollte nur herausstreichen, daß minder-Kilometer viel weniger Wertsteigerung bedeuten als man allgemein glaubt.

    Habe ein paar nützliche Kleinteile im Teilemarkt abzugeben.


  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    16.08.2017
    Eine geringe Laufleistung über einen langen Zeitraum kann sicherlich auch nachteilige Auswirkungen auf den Motor haben.
    Für den Gesamtzustand sieht meine Erfahrung aber anders aus. Wie auch immer - Du musst erst mal entscheiden, in welche Richtung es antriebsseitig gehen soll. Ich persönlich mag 4 Zylinder - Motoren auch nicht.
    Ein weiteres Problem: Die Hersteller haben wenig Interesse, die Ersatzteilversorgung für Fahrzeuge, die älter als ca. 15 Jahre sind, sicherzustellen. Und wenn, dann mit erheblichem Preisaufschlag. Deshalb wäre mir der gepflegte Gesamteindruck schon wichtig.

    Viel Erfolg bei Deiner Suche!

    Alois

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    25.12.2018
    Da gebe ich dir recht mit der Ersatzteilbeschaffung. Ich fahre einen Audi 100 C 3 5 Zylinder 30 Jahre alt und da sieht es mit der Ersatzteilbeschaffung nicht unbedingt gut aus teilweise. Da bist Mercedes besser.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: EURE MEINUNG?
    Von twist im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 21:44
  2. Re: Eure Meinung
    Von Leech im Forum Allgemeines
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 08:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •