Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Registriert seit
    11.10.2018

    Nach A1, A2, A3 kommt A4

    Hallo zusammen,

    ich bin der Raphael, 26 und komme aus der Ulmer Gegend. Ich bin KFZ-Meister und arbeite nebenher noch in einem Sportgeschäft.
    Gestern hab ich mich in ein A4 Cabrio 3.0 TDI Quattro verguckt und zugesagt. (Ich warte leider noch auf das Geld der gegnerischen Versicherung)
    Mein KFZ Lebenslauf:
    A4 B7 Avant 2.0 TDI 140ps
    Smart Roadster 82ps
    A1 1.4 TFSI 230ps
    Golf II 1.8 90ps
    A2 1.4 TDI 128ps
    A3 8L 1.9 TDI 177ps
    Golf VII GTD 2.0 TDI 184ps
    und jetzt dann hoffentlich bald A4 Cabrio B7 3.0 TDI Quattro 272ps

    Wie man sieht hab ich mich zum Schluss lieber auf Diesel eingelassen. Die Unterstrichenen Fahrzeuge hab ich (bald).
    Der GTD ist leider einem Traktor der mir die Vorfahrt genommen hat zum Opfer gefallen, den werde ich aber noch ausschlachten und so noch einen großen Teil verwerten können bzw das Cabrio aufwerten.
    Das Cabrio hat quasi volle Hütte und ist mit Abt Chip.
    Für das Cabrio hab ich ein paar Sachen schon ins Auge gefasst. Es kommt ein H&R Deep rein. Dann war ich auf der Suche nach Felgen, aber es passen anscheinend nur 19er drauf. Beim RS4 Cabrio gibt es aber auch 20er. Jetzt ist die Frage:
    -Passen 20er (BBS CH-R II) vom RS4 Cabrio auch auf das A4 Cabrio, wenn nicht, woran scheitert es? (Kotflügel zu schmal? Anderer Abrollumfang?)
    - Passt eine A4 DTM Stoßstange vorne drauf?
    - Wie gut ist von Höfele der RS4 Umbau?

    Schöne Grüße aus dem Süden

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Zu den 20er schau dir mal die Felgengalerie an. DTM passt auf Cabrio, die Firma heisst Hofele und in meinen Augen schaut die ohne breite Kotflügel doof aus. Gerade der Übergang an der Seite ZUM Kotflügel schaut nicht gut aus.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Registriert seit
    11.10.2018
    Leider ist die Felgen Galerie bei 20'' und Cabrio komplett leer (sowohl B6 als auch B7)

    BBS gibt beim RS4 Cabrio eine Reifengröße von 255/30R20 an, das wäre ja vom Abrollumfang auf jeden Fall zu groß.

    Ich meinte das komplette RS4 Breitbaukit von Hofele, das beinhaltet sowohl Stoßstangen V+H, Schweller und Kotflügel v+h. Hinten müssten die Verbreiterungen aufgeklebt werden, verspachtelt und lackiert. In dem Fall würde ja auch eine komplett Lackierung Sinn machen. Aber ich frage ich eben ob man den Unterschied zum original RS4 sieht oder ob es eine passgenaue und günstige Alternative zum Original wäre.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hi Raphael,

    willkommen hier und allzeit
    ne handbreit Luft um die

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  5. #5
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Herzlich Willkommen

    ... nur noch ein paar Autowechsel und du bist beim A8 angekommen
    Spaßige Autos beginnen mit "P": Polo Gti & Porsche 997

  6. #6
    Benutzer Avatar von Cordi
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Heiddorf
    Registriert seit
    09.02.2017
    Hast du ein paar Infos, wie beim A2 beim 1,4er TDi 128PS gezaubert wurden?

    Ist die Frage, ob 20“ passen ernst gemeint? Nicht falsch verstehen, aber du schreibst, du seist KFZ-Meister?!?

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Registriert seit
    11.10.2018
    War lediglich eine Stufe 3 Software drauf. Düsen und Turbo für die nächste Stufe sind schon da.

    Ja, war ernst gemeint. Dass die Felgen drauf passen weiß ich schon. Aber in 225/30R20 gibt es nur einen Reifen der 92er Traglast hat. Daher die Überlegung vom RS4 Cabrio Felgen zu nehmen (da gibts BBS in 20'' mit Gutachten) und dann RS4 Bereifung drauf. Ist nur die Frage ob es unter die A4 Kotis drunter geht oder nicht weil beim RS4 wird ja sicher noch genug Luft sein.
    Den Abrollumfang werd ich dann ja im ESP ändern müssen. Ich will ja nur wissen ob es schonmal jemand gemacht hat oder nicht und ob es gepasst hat.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Die Rs4 OEM Bereifung passt nicht. Dazu fehlen einfach die breiten Kotflügel. Ich persönlich würde wenn du breit und tief willst und eh schon keine Voll lackierung scheust, gleich die OEM Rs4 Teile verwenden.

    Wo genau bist du denn her, gibt hier doch einige aus dem Ulmer Kreis bzw Umland?

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  9. #9
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    in 225/30/20 gibt es keinen Reifen mit 92er Traglast
    alle Hersteller bringen 85er Traglast bei diesem Reifen zusammen
    wie will dann ein Chinakracher 92 herzaubern, sorry aber das ist sehr blauäugig, denn der Reifen ist deine einzige Verbindung zur Straße und hier mit der Traglast bei einem Auto mit gut 270 PS zu spielen ist mehr als leichtsinnig

    235/35/20 wurden hier im Forum schon auf einem B6 gefahren, das scheint wohl die Möglichkeit zu sein 20" zu fahren, denn die Reifen gibt es wirklich mit 92er Traglast
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Registriert seit
    11.10.2018
    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    in 225/30/20 gibt es keinen Reifen mit 92er Traglast
    alle Hersteller bringen 85er Traglast bei diesem Reifen zusammen
    wie will dann ein Chinakracher 92 herzaubern, sorry aber das ist sehr blauäugig, denn der Reifen ist deine einzige Verbindung zur Straße und hier mit der Traglast bei einem Auto mit gut 270 PS zu spielen ist mehr als leichtsinnig

    235/35/20 wurden hier im Forum schon auf einem B6 gefahren, das scheint wohl die Möglichkeit zu sein 20" zu fahren, denn die Reifen gibt es wirklich mit 92er Traglast
    Bei Tirendo habe ich einen Reifen von Milestone gefunden mit 92er Traglast, aber das Klingt auch nach einem Chinakracher. Wenn 235/35R20, dann muss ja auf jeden Fall der Abrollumfang geändert werden. Ist es beim B7 mit VCDS möglich? Ich hatte bisher noch nie das Abrollumfangproblem.

    Zitat Zitat von Fernmelder Beitrag anzeigen
    Die Rs4 OEM Bereifung passt nicht. Dazu fehlen einfach die breiten Kotflügel. Ich persönlich würde wenn du breit und tief willst und eh schon keine Voll lackierung scheust, gleich die OEM Rs4 Teile verwenden.

    Wo genau bist du denn her, gibt hier doch einige aus dem Ulmer Kreis bzw Umland?
    Dann muss ich meinen Audi Dealer mal anhauen was er für die Teile will, weil Ebay sieht sehr mager aus was RS4 Cabrio Teile betrifft.
    Ich komme genau genommen aus Munderkingen und du?

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Senden.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

Ähnliche Themen

  1. Was kommt nach dem 1.9TDI ???
    Von lemon im Forum Kaufberatung
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 15.02.2018, 16:38
  2. nach B5 kommt B6
    Von coupe110 im Forum Vorstellung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 13:37
  3. Wer kommt morgen nach Eisenach?
    Von warlord im Forum Archiv: Treffen A4-Freunde (regional)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 14:02
  4. Re: Wer kommt nach Luckau ?
    Von FRÄNKY im Forum Archiv: Treffen A4-Freunde (regional)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 20:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •