Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008

    Klima Reparatur Übersicht

    Moin zusammen,
    bei meinem A4 ist die Klimaanlage ohne Funktion.
    ATU sagt, dass der Kompressor kaputt ist und hat ein Angebot inkl. Spülung und Neubefüllung über 1.500€ erstellt (inkl. Kondensator, Trockner, Expansionsventil und Klimakompressor). Verbaut ist derzeit ein Denso Kompressor.

    Habe ich auch noch diese Magnetkupplung verbaut und kann es daran liegen?

    Freitag hole ich mir ein Vergleichsangebot ein und gucke, was die rausfinden.

    Nebenbei habe ich in ETKA folgende Teile zusammengesucht, die bei einem Wechsel in Frage kommen. Wäre es sinnvoll, diese alle zu tauschen?

    - Trockner
    - Riemenscheibe
    - Keilrippenriemen
    - Kondensator
    - Drossel / Expansionsventiel
    - Klimakompressor
    - Drucksensor + O-Ring


    Danke für eure Hilfe / Einschätzung.

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    06385 Aken/Elbe
    Registriert seit
    27.02.2013
    Klar hat der ne Magnetkupplung, kostet ca. 70€ im Aftermarket.

    Ist denn noch Druck bzw. Kältemittel auf der Anlage?

    Und ob die Kupplung greift, sieht man ja.

    Das Rad vom Riemen dreht sich immer, aber der Innenteil (Magnetkupplung) nur bei eingeschalteter Klima.


    P.S. Kommt den Spannung an der Magnetkupplung an, wenn ja ist diese defekt.

  3. #3
    Benutzer Avatar von AnaNaS96
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FTX

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    29.08.2014
    Der B6 hat eine Lastgesteuerte Taumelscheibe und keine Magnetkupplung.


  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    06385 Aken/Elbe
    Registriert seit
    27.02.2013
    Oh, dann lag ich daneben

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Und er hat in der Riemenscheibe eine mechanische Überlastsicherung drin, die auch bei Auslösung dazu führt das die Klima nicht mehr arbeitet bzw der Kompressor nicht mehr angetrieben wird obwohl sich vorn alles dreht.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Und er hat in der Riemenscheibe eine mechanische Überlastsicherung drin, die auch bei Auslösung dazu führt das die Klima nicht mehr arbeitet bzw der Kompressor nicht mehr angetrieben wird obwohl sich vorn alles dreht.
    Heißt im Klartext, dass auch einfach diese Überlastsicherung gegriffen hat und deshalb der Kompressor nicht mehr arbeitet? Sorry für die doofe Frage, aber wie kann man das kontrollieren?

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Genau das heißt es, dazu muss man die Riemenscheibe abbauen dann kann man die Gummielemente sehen die die Riemenscheibe wenn sie heile sind mitnehmen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer Avatar von duffman
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    14.04.2010
    Das würde mich jetzt aber auch interessieren. Ich habe ein ähnliches Problem bei meinem A4.
    Hab das Auto bereits mit "defekter" Klima übernommen und aus der freien Werkstatt kam die Diagnose, dass der Kompressor hinüber sei und der Späne hätte und dann müsse gespült werden. Nach der Frage wie das diagnostiziert wurde, wurd emir gesagt, dass sich der Kompressor nicht mehr dreht. ich selbst habe aber den Zusatzkeilriemen abgemacht und bisher dreht sich die unbelastete Klima frei.
    Also baue ich die Riemenscheibe und die Kupplung runter, ok. Was sehe ich dann bzw. Was muss ich dann prüfen? Wenn der Klimakompressor sich festgefressen hat, würde man das merken?

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wenn die Riemenscheibe runter ist kann man dann direkt an der Welle des Kompressors drehen und dann sehen ob er wirklich fest sitzt. Die Überlastsicherung trennt ja die Riemenscheibe im Auslösefall von der Kompressorwelle.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Wenn die Funktionsweise die gleiche ist wie beim B7 (in meinem Fall 2L TDI) dann kann das so wie auf den Bildern ausschauen.

    Hat mich glaube ich bei eBay 30€ gekostet und ne Stunde Arbeit.Bin ich aber auch nur durch dieses Forum drauf gestoßen
    Spritmonitor.de

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008
    Danke für die Bilder Bacardifan!

    Sorry, aber ich kenne mich damit nicht so aus. Das heißt ja, Riemen runter und Deckel abschrauben? Derzeit ist die Anlage befüllt, sollte dabei ja aber kein Problem darstellen.

    Würde gerne kontrollieren, ob es "nur" diese Kupplung ist, bevor man ggf. 1.600€ umsonst investiert.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Erstmal müsstest du herausfinden,ob es das auch so einzeln bei dir gibt
    Spritmonitor.de

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008
    Die habe ich hier gefunden für meinen Klimakompressor. Diese ist auch identisch zu der geführten in ETKA. Somit sollte ein Tausch kein Problem darstellen.
    https://www.ebay.de/itm/AUDI-KLIMAKOMPRESSOR-RIEMENSCHEIBE-KUPPLUNG-4F0260810G-8E0260805BL-4F0260805S-/261866854368




    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Nach dieser Anleitung würde ich jetzt vorgehen:
    https://www.golf1g60.at/index.php/te...owall=&start=0
    Geändert von Kjel89 (Gestern um 14:03 Uhr)

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Ja genau das ist das richtige.

    Der einbau und ausbau ist relativ einfach
    Spritmonitor.de

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008
    Ok. So wie in der Einbauanleitung beschrieben würde ich zuerst den Riemen entfernen und gucken, ob sich das Innere der Riemenscheibe einfach drehen lässt. Ist ja dort glaub ich auch beschrieben.

    Hoffentlich liegt es daran.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Wenn man die Welle drehen kann ist das schon mal ok.

    Man muss aber bedenken,das es linksgewinde ist
    Spritmonitor.de

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Klima(kompressor) geht nicht- Klima ist neu befüllt!
    Von carsten-le im Forum Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2016, 18:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •