Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    11.06.2013

    Audi A4 B7 qualmt massiv

    Hallo zusammen,

    ich habe seit kurzem das Pfänomen,
    das mein B7 weißen qualm/dunst aus dem Auspuff ablässt.

    Motor ist der BPW , Lauftleistung +-190.000km.

    Die Temperatur (Wasser) geht während der Fahrt von senkrecht minimal nach "unter 90°C",
    was "früher" , sprich vor 2-3 Wochen noch nicht der Fall war.




    Ich hatte nach einer kurzen Recherche den Verdacht, das es Kühlwasser sein könnte, welche "Verdampft" bzw irgendwo austritt. Kann es aber nicht richtig einschätzen





    Ablagerungen im Öleinfülldeckel habe ich keine gefunden, als das es eventuell vom Öl, Turbo o.Ä. kommen könnte.





    Leistungsverlust gibt es merklich keinen.
    Andere "Besonderheiten" sind mir keine aufgefallen.


    Ich schaffe es leider erst am Donnerstag zum Freundlichen, daher wollte ich im vorhinein schon mal etwas im trüben fischen
    Ich habe ich die Bilder mal angehangen, um eure Meinung zu hören bzw. ob ihr auch mal eine fahrende Nebelmaschine hattet

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Kann die Kurbelgehäuseentlüftung im Ventildeckel sein ! Wurden die Daten vom DPF schon ausgelesen ?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    11.06.2013
    Daten des DPF lasse ich am Donnerstag mal auslesen.


    Kann mir jemand die Artikelnummer der runden Entlüftung nennen, die ihm Ventildeckel drin sitzt?

    Habe lediglich den wegführenden Schlauch gefunden.
    TN-03G103493T

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Du wirst den kompletten Ventildeckel brauchen da die Kurbelgehäuseentlüftung dort integriert ist. Teilenummern gibt's wie immer hier: https://www.a4-freunde.com/forum/sho...ein-Small-Talk
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer Avatar von DinoTDI
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/JEM

    Ort
    Niederösterreich
    Registriert seit
    29.12.2013
    Zitat Zitat von albertshagen Beitrag anzeigen
    Die Temperatur (Wasser) geht während der Fahrt von senkrecht minimal nach "unter 90°C",
    was "früher" , sprich vor 2-3 Wochen noch nicht der Fall war.

    Tausche mal das thermostat, dann bleibt die Temperatur wieder bei konstant 90°

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - AUDI A4 2.0 TDI - qualmt und stinkt gelegentlich
    Von kostakosta im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.2018, 16:08
  2. Allgemein - Audi A4 8e 2,5 tdi qualmt beim Start
    Von daniel1987hons im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2017, 21:34
  3. 8E/B7 - Audi A4 B7 Qualmt
    Von Aurora_1 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 05.08.2016, 10:49
  4. 8D/B5 - Audi A4 B5 bj 99 2,5 TDI Qualmt sehr unregelmäßig
    Von Just-Rubi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 19:12
  5. 8D/B5 - Audi 2.8 V6 Qualmt
    Von Aybee im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 20:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •