Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012

    Hauptbremszylinder wechseln und entlüften

    Hallo Gemeinde,

    ich muss meinen Hauptbremszylinder wechseln. Was gibt es zu beachten bzw. wie entlüfte ich dann HBZ und ABS-Block?
    Vielleicht hat einer einen Auszug vom Reparaturleitfaden für mich. (über PN)

    gruß teo33

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Da gibt's nix besonderes zu beachten. Nach dem Einbau des neuen HBZ erst die Kupplungshydraulik entlüften, dann die Bremse ganz normal hinten rechts-hinten links-vorn rechts-vorn links entlüften und gut ist. ABS Block braucht nicht entlüftet werden da dort ja keine Luft rein gelangt da die Leitungen vom HBZ höher liegen als der ABS Block und somit keine Bremsflüssigkeit ausläuft.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Audi A4 B7 2.0TDI Motor OT stellen und Kühlsystem entlüften
    Von PhilippMX im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2017, 17:11
  2. 8E/B6 - Hauptbremszylinder einstellen???
    Von erbsenbratze im Forum Bremsen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 04:00
  3. 8E/B6 - Hauptbremszylinder
    Von mrwhoopy im Forum Bremsen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 15:30
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 22:17
  5. 8D/B5: Kühlmittel ersetzen und Anlage entlüften
    Von oldpit im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 09:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •