Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Kaufempfehlung A4

    Hi Leute,
    ich bin neu hier im Forum und hoffe auf eure Hilfe
    Wohne in Österreich, 2km Grenznähe zu Bayern und bin auf der Suche nach einem gebrauchten A4 Kombi. Diesel aufgrund der Fahreigenschaften bevorzugt.

    Fahrprofil: ca 10tkm bis 15tkm pro Jahr. Täglich ca 4 Fahrten Kurzstrecke (5km) und alle 2 Woche eine längere Fahrt (ca 500km)
    Maximal Budget 18000€.
    Worauf sollte ich achten? Bin kein Eigen-Werkler. Alle Reparaturen gehen in die Werkstatt.
    Hier ein Beispiel der in Frage kommen würde:
    Audi A4 . Avant 2,0 TDI Intense: € 16.999,-
    https://www.autoscout24.at/angebote/...2-2d03882ac145

    LG Chris

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Bei den Kilometern würd ich keinen Diesel kaufen
    1.8 TFSI
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    So viel Kurzstrecke ist für jeden Motor schlecht. Auf jedenfall jährlich Öl wechseln.

  4. #4
    Danke. Klar ist es nicht gut, aber darum auch die Frage hier. Service werde ich wie jetzt auch jährlich machen.
    Auf was muss ich achten bei einem A4 mit diesen KM und bei meiner Laufleistung? Baujahr Juli2015 ist ja noch nicht so alt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mikerider
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Passau
    Registriert seit
    23.02.2011
    Der verlinkte A4 hat einen wirklich sehr günstigen Preis.
    Bei deiner geringen Fahrleistungen solltest du darauf achten, das der Partikelfilter bald voll sein kann. Kostet auch wieder. Turbolader prüfen, pfeift er bereits laut, dann kann bald das Ende erreicht sein. Wurden die Service-Intervalle eingehalten ? Dieses Jahr ist bei dem verlinkten Bremsflüssigkeit fällig, die sollte erledigt sein.

    Würde einen Benziner bevorzugen.

Ähnliche Themen

  1. Q5 Kaufempfehlung
    Von Audirakete im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2018, 16:10
  2. Re: Kaufempfehlung...............
    Von Audifan im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 01:35
  3. Re: Kaufempfehlung!!
    Von AUDICH im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 13:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •