Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Registriert seit
    29.10.2017

    Drosselklappe reinigen beim ALT 2.0

    Hallo zusammen,

    hat jemand eine Anleitung, ggf. bebildert, für das Reinigen der DK beim ALT 2.0 Motor?
    Was muss ich denn dazu ausbauen? Die ganze DK oder nur Teile des Ansaugkanals?

    Danke!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hallo Friggle

    Grundsätzlich müsste nur der grosse Ansaugschlauch ausgebaut werden und die Drosselklappe kann drin bleiben. Ev. muss der eine oder andere Schlauch noch aus dem Weg geräumt werden. Es wird natürlich nicht so perfekt sauber wie bei einem Ausbau müsste aber reichen. Evtl. hilft Dir das weiter:
    https://www.a4-freunde.com/showwiki....sbau+Reinigung

    Grüsse Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

Ähnliche Themen

  1. Re: B6/8E 1.8T : Drosselklappe reinigen
    Von Daged im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2015, 21:11
  2. 8E/B6 - Doppeltemperaturgeber/Drosselklappe wo beim ALT 2.0
    Von jackolo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 22:20
  3. Allgemein - Drosselklappe Reinigen ?
    Von Chris.AudiS4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 14:41
  4. 8D/B5: Drosselklappe reinigen
    Von BreiteSeite im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 22:21
  5. Re: Drosselklappe reinigen
    Von Dragounx im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 12:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •