Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006

    Fehler Sekundärluftsystem

    Hallo zusammen,

    eventuell kann einer was damit Anfangen. Fehler taucht sporadisch auf. Was mir komisch vorkommt ist, das die Fehlerlampe erst nach ca. 10 KM fahrt angeht. Das System arbeitet doch nur im Kaltstart.
    Hab noch nichts geprüft.

    Gruß Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken VCDS.JPG  
    V8 und gut....

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ich häng mich mal mit ran hier.

    bei mir kam jetzt auch schon 2x sekundärluftsystem durchfluss gering.
    Im Abstand von mehreren monaten allerdings.

    Sekundärluftpumpe ist am 29.10.2017 gewechselt worden weil die extrem laut war und wohl bald den geist aufgegeben hätte. Danach kam dann auch paar Monate später erst "durchfluss gering warnleuchte ein".
    Jetzt ist seitdem sicher wieder nen knappes halbes Jahr vergangen seitdem nix war und neulich kam der fehler wieder. Gelöscht und seitdem alles wieder top.


    gibt es irgendwo nen fühler/sonde der den durchfluss misst und vll defekt sein könnte die Pumpe kann ich ja wohl ausschliesen.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBD

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Registriert seit
    10.10.2015
    Hi,

    da der Fehler auf beiden Seiten vorhanden ist, würde ich mal die Unterdruckschläuche / Abzweiger zu den Kombiventilen kontrollieren.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hallo,

    prüft ebenfalls ob die Membrane(n) des/der Kombiventil(e) dicht ist. Sind die Unterdruckschläuche und die Ventile dicht dann die Leitung von der Sekundärluftpumpe zum Kombiventil prüfen.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    So Fehler ist wohl gefunden. Am Kombiventil Beifahrerseite war der kleine 90° Anschlußschlauch eingerissen dadurch konnte natürlich kein Unterdruck auf beiden Ventilen erzeugt werden.
    Danke für die Tips.

    Gruß Peter
    V8 und gut....

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von sado
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/ ENQ

    Ort
    Kreis Siegburg
    Registriert seit
    19.06.2009
    Bei mir war es die Sicherung unter dem Motorsteuergerät. .... natürlich haben wir vorher Schläuche und Pumpe gewechselt. ...hätten wir uns sparen können
    the only life is aircooled drive http://www.vw411-412.de VCDS habe ich auch....

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    So zu früh gefreut. Lampe ist wieder an und die selben Fehler sind im Speicher.
    Die Pumpe ist elektrisch okay, Underdruck und es ist alles dicht bis zu den Ventilen. Taktventil arbeitet auch.

    Meine Frage ist jetzt wie dieser Fehler "erkannt" wird. Woher weiß das STG das der Durchfluß zu gering ist? Werden die Werte mit hilfe der Lambdasonden ermittelt?

    Gruß Peter
    V8 und gut....

  8. #8
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Die Sekundärluftpumpe produziert keinen Unterdruck, sondern einen Überdruck.

    Messbar ist dieser eigentlich nur über die Lambdawerte.

    Vermutlich ist die Pumpe defekt, oder fördert nicht genug Luft bzw. die Lambdasonden merken keinen Unterschied.


    Mit VCDS kannst du sie über die Stelldiagnose ansteuern. Dann sollte man sehen/hören was sich macht
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    Zitat Zitat von lyrix Beitrag anzeigen
    Die Sekundärluftpumpe produziert keinen Unterdruck, sondern einen Überdruck.
    Das ist mir schon klar. Die Kombiventile werden aber per Unterdruck angetaktet, darauf bezog sich meine Aussage.
    Pumpe läuft wie geschrieben und hört sich nicht so an als wäre sie defekt oder zu schwach.
    Über die Stelldiagnose wird nur das Taktventil angetaktet mehr nicht.
    Geändert von Peter H. (05.08.2018 um 09:37 Uhr)
    V8 und gut....

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBD

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Registriert seit
    10.10.2015
    https://www.youtube.com/watch?v=eW5RD-laoA4
    Besonders interessant ist der Teil um 2:05 Min bis 2:25.
    Da siehst du den Unterschied im Luftstrom / Menge bei einem leichten Defekt der Pumpe.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    Danke dir sehr interessant.

    Laut Video wird das System nach 90 sec oder nach einsetzen der Lambdaregelung abgeschaltet. Warum kommt bei mir die Fehlermeldung erst nach ca. 10 km fahrt, da läuft das System doch gar nicht mehr.
    V8 und gut....

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBD

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Registriert seit
    10.10.2015
    Diese Frage wollte ich schon länger stellen:
    Kann es sein, dass das System bei manchen Motoren zweimal läuft? (vielleicht Vergleichsmessung?)
    Wenn ich mit meinem etwas gefahren bin und dann wieder das erste Mal in den Leerlauf komme, sackt bei mir kurz die Drehzahl ab und ich meine die Sekundärluftpumpe arbeiten zu hören.
    Einen wirklichen Reim konnte ich mir bisher nicht drauf machen.
    Würde das zu dem Zeitpunkt passen, wenn bei dir die Leuchte angeht?

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Motorlampe an Fehler im Abgas und Sekundärluftsystem
    Von Wiesl im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2018, 16:55
  2. 8E/B6 - Motorkontrollleuchte, Fehler 17831 - Bank 1; Sekundärluftsystem + Verbrennungsaussetz
    Von Deestroyer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.04.2017, 08:31
  3. Sekundärluftsystem
    Von easy28 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 09:01
  4. 8D/B5: 1,8t sekundärluftsystem
    Von Meider im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 13:27
  5. Re: Motorelektronik Fehler,Sekundärluftsystem
    Von SpitEX im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 12:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •