Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/FYA

    Ort
    D-01XXX
    Registriert seit
    09.11.2002

    Reifendruck-Kontrollsystem nachüsten?

    Hallo zusammen. Ich bin am überlegen, ob ich beim anstehenden Reifenwechsel ein Reifendruck-Kontrollsystem nachüsten sollte, nachdem ich bei 160 auf der BSB aufgrund eines schleichenden Druckverkustes nen Platzer hatte.

    Hat einer da Ahnung, was ich alles benötige und ob das so problemlos möglich ist?

    Brauchte ich dazu überhaupt Drucksensoren in den Reifen oder kann das recht einfach über die ABS-Sensoren und die Drehzahl gemessen werden?


    edit: habe gerade bei Kufatec das hier gefunden: https://www.kufatec.de/shop/de/audi/...tem-audi-a4-b6

    Frage: Sinn oder Unsinn?
    Geändert von Falk (25.06.2018 um 23:38 Uhr)
    Gruß Falk

  2. #2
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Also einfach und schnell geht es hiermit: https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1

    ... hast somit auch gleich einen 5V USB Stromausgang und eine Anzeige der Bordspannung.

    Nutze ich seit über 10 Jahren in allen meinen Autos - auch im 911.

    Vor Benutzung empfiehlt es sich, die Gummiventile durch Metallventile zu ersetzen.
    Wenn die Felgen aber eh schon Macken haben oder die Felgen aus Stahl sind, kann man auf Metallventile verzichten

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/FYA

    Ort
    D-01XXX
    Registriert seit
    09.11.2002
    Danke, aber ich mag keine zusätzlichen Geräte, die einfach irgebdwo rumhängen und net gescheit integriert sind. Ich hoffe, du verstehts, was ich meine.
    Gruß Falk

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBD

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Registriert seit
    10.10.2015
    Das RDKS im B6 ist nicht wirklich informativ:
    Bei zu niedriegen Druck kommt nur ein Warnsymbol im KI, leider nicht, welcher Reifen es ist.
    Auch fehlt die Möglichkeit, sich die aktuellen Reifendrücke anzeigen zu lassen.

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Reifendruck
    Von Coburn im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2015, 23:09
  2. 8E/B7 - Reifendruck-Kontrollsystem
    Von MrReview im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 20:55
  3. 8E/B6 - Reifendruck
    Von andreasb4 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 10:57
  4. Re: Reifendruck
    Von horst im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 20:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •