Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/DSY

    Registriert seit
    08.06.2018

    Probleme beim Federtausch, brauche Tipps

    Halli Hallo, ich bin neu hier,

    Ich habe ein Problem und zwar stelle ich mich offenbar äußerste blöd an beim Federwechsel...

    Fahrzeug 8D B5 Avant, ich bringe den federwegsbegrenzer nicht runter da da ja dieses Lager dran ist, wie machen die das in der Werkstatt runter? ich meine der Stoßdämpfer kommt ja bereits fertig an mit diesem draufgepressten lager, wie macht die Werkstatt da den Federwegsbegrenzer drüber?

    Und wenn das geschafft ist wie bringe ich dann die Feder über dieses Plastikteil unten?? muss ich die Feder spannen, zusammenbauen, entspannen und dann knallt sich das da selbst drüber oder wie wird das gemacht?

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Mache mal Bilder davon.
    Eigentlich gibt es da kein Problem.

    gruß teo33

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stormie
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Ort
    GNT
    Registriert seit
    18.02.2015
    Vorderachse? Hinterachse?
    Auf jeden Fall ist da kein Lager drauf gepresst. Das Federbein muss raus. Feder spannen, Stützlager abschrauben, PK Satz erneuern und wieder zusammen bauen.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/DSY

    Registriert seit
    08.06.2018
    Hinterachse Sorry war gestern den ganzen Tag unterwegs
    Ich werde gleich schnell Bilder machen und Hänge dann auch noch Bilder vom Neuem Satz an dort sind diese Teile (wenns keine Lager sind dann k.a.) auch schon ab Werk draufgepresst

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/DSY

    Registriert seit
    08.06.2018
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Untitled1_2.jpg 
Hits:	30 
Größe:	205,4 KB 
ID:	330032Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180610_104451.jpg 
Hits:	26 
Größe:	114,6 KB 
ID:	330033Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180610_104442.jpg 
Hits:	26 
Größe:	73,8 KB 
ID:	330034





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180610_104532.jpg 
Hits:	28 
Größe:	186,0 KB 
ID:	330035Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180610_104555.jpg 
Hits:	27 
Größe:	171,8 KB 
ID:	330036Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180610_104524.jpg 
Hits:	24 
Größe:	176,1 KB 
ID:	330037






    Auf der ersten Reihe der Bilder sieht man dieses Teil welches ich als Lager betitelt habe wo ich mit dem ganzen anderen Zeugs nicht drüber komme um es heraus zu nehmen.

    Viel wichtiger ist aber der zweite Teil der Bilder, wo es darum geht die Feder über dieses Plastikteil drüber zu bekommen, ich habe es leider jetzt vergessen zu markieren, aber auch dieses Teil ist bei neuen Stoßdämpfern bereits vormontiert

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Entferne doch erst mal die Drahtsicherung, und dann die Scheibe nach oben abnehmen. Das Plastik teil ist doch die untere Halterung der Staubmanschette. Da muß die Feder doch drüber gehen.

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/DSY

    Registriert seit
    08.06.2018
    das Problem ist das sich die scheibe nicht nach oben abnehmen lässt... die ist wie draufgepresst weiß nicht auf jedenfall bombenfest

    und das untere Plastikteil ist größer als das loch in der feder (ist auf den Fotos eventuell nicht eindeutig erkennbar)
    Geändert von phildebrand (10.06.2018 um 12:35 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von W0LF
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVG/EEN

    Ort
    98693 Ilmenau
    Registriert seit
    13.07.2009
    Dummerweise geht die Feder nicht über diese Abdeckkappe. Die ist in der Tat aufgepresst und geht je nach Lust und Laune mal recht einfach, mal brutal schwer runter. Man kommt da auch nicht allzu gut ran. Da geht nur hebeln und würgen, bis das Teil runter ist.

    Viel Erfolg!
    Bremsen macht die Felge dreckig

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/DSY

    Registriert seit
    08.06.2018
    Danke so spaßig ist das nicht... Ich kann mir vorstellen bei einem neuen Stoßdämpfer klappt das besser da dort die abdeckkappe sicher weicher ist weil neu... Aber bei der mittlerweile doch fast 2 Jahrzehnte alten... Habe sie ein wenig eingeschnitten mit dem seitenschneider und dann die feder mithilfe des federspanners drüber gedrückt... Mein Lehrmeister sagte mir damals schon ich soll das werkzeug fürs mich arbeiten lassen

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Federtausch wegen Federbruch
    Von Dale_Jr. im Forum Fahrwerk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 11:42
  2. 8D/B5: Kupplung defekt, brauche Tipps
    Von El_Mat@dor im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:26
  3. Re: Brauche Tipps für A4 Kauf
    Von Romedap im Forum Allgemeines
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.09.2004, 16:42
  4. Re: brauche Tipps wegen Versand??
    Von Mikrobi im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2003, 11:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •