Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    16.05.2018

    Quietschen beim Linksfahren

    Hallo,

    vor ca 4000 km wurden meine Bremsen vorne getauscht. Es wurden originale Bosch Scheiben und Bremsbacken verbaut. Seit kurzem (500 km) quietschen meine Bremsen wenn ich nach links fahre. Fahre ich nach rechts, ist alles ok und es ist nichts zu hören.

    Wenn ich in der Linkskurve bremse, hört das quietschen auf. Wenn ich eine Vollbremsung mache hört das quietschen für ein paar Minuten auf und erscheint dann wieder im selben Ausmaß.

    Mein Mechaniker des Vertrauens weiß nun langsam auch nicht mehr weiter.
    Radlager kann durch die Gegebenheiten ausgeschlossen werden.

    Folgendes wurde bereits probiert:

    - neue Gleitbolzen + Geschmiert
    - Bremsflüssigkeit neu (war sowieso schon fällig)

    Außerdem war im Klotz ein Krat, welcher wohl durch irgendeinen Fremdkörper verursacht wurde. Dieser wurde aber entfernt, danach war das quietschen für eine Weile weg, kam aber wieder.
    Der Bremssattel ist soweit in Ordnung.

    Ich hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Könnte das Radlager vorne rechts sein....

    Mir erschließt sich nicht, warum das ausgeschlossen werden kann.
    RS - two characters separating the men from the boys...

  3. #3
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Radlager kann durch die Gegebenheiten ausgeschlossen werden.
    Warum?

    Es klinkt sehr danach, das es eine Kombination aus anliegenden Bremsklotzern und einem Radlager mit zu viel Spiel ist.
    Eventuell ist auch der Bremssattelkolben zu schwergänig und die Bremse macht deshalb nicht frei.

    gruß teo33

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHU

    Registriert seit
    16.05.2018
    Hm okay danke für den Hinweis. Ich bin davon ausgegangen, dass es nicht es Radlager sein kann, da das quietschen aufhört, sobald ich in der Kurve bremse. Aber jetzt wird mir klar, dass das keinen Zusammenhang hat

    Werde das Radlager und den Bremssattelkolben mal überprüfen lassen.

    Danke für die schnellen Antworten.
    Geändert von black_devil (16.05.2018 um 15:22 Uhr)

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ANA/DWG

    Ort
    38100 Braunschweig
    Registriert seit
    04.05.2014
    Hatte das Problem hinten. Der Bremssattelkolben war fest, eine neue Bremse hat zunächst Abhilfe geschaffen.
    Später trat das trotz neuer Bremse nochmal kurz, und bei weitem nicht mehr so extrem, auf: Vermutlich hat die Fliehkraft den Bremssattel, der ja schwimmend gelagert ist, nach außen gegen die Scheibe gedrückt. Ungünstige Verhältnisse (Tragbild, evtl. Dreck oder Feuchtigkeit) haben dann zum Quietschen geführt. Ein paar hundert Kilometer später hat sich das dann wieder gegeben.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Quietschen beim Volleinschlag
    Von Mutzel im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 16:30
  2. 8D/B5: 1.6: Quietschen beim Anfahren und beim Gangwechsel
    Von Andre1986 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 13:21
  3. 8D/B5: Quietschen beim Fahren???
    Von Jasmin im Forum Bremsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 19:56
  4. Re: Quietschen beim Einfedern!
    Von cryzz im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 13:04
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2004, 18:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •