Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    pbb

    Registriert seit
    17.10.2013

    schleifendes, surrendes geräusch im bereich keilriemen?Servopumpe?

    Hallo Community, hallo Audi freunde.

    bei meinen 2006er 2,7 tdi variant, hab ich seit kurzem ein schleifendes surrendes Geräusch im bereich der Keilriemens.
    ich hatte dann mal im Servobehälter nachgesehen und feststellen müssen das der stand leicht unter Minimum war.
    also hab ich Servoöl nachgefüllt und das Geräusch war dann kurze zeit weg.
    Da ich immer am selben Parkplatz stehe, wäre mir kein Ölfleck aufgefallen, weiters hätte ich keine beeinträchtigung der servo bemerkt.
    Da ich den dicken jetzt nicht immer bewege weil ich ein Fimenauto hab, starte ich ihn ab und zu oder fahr eine kurze runde.das Geräusch ist mal da und mal auch nicht, manchmal ist es beim starten da und verschwindet aber dann kurze zeit wieder.
    Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte?
    Bitte um Hilfe und Ratschläge bevor ich unnötig die Servopumpe tausche.
    Danke
    Thomas

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Luft im System durch evtl undichte Schläuche die leicht feucht sind an den Schellen. Mit den Jahren setzen sich gern die Gummischläuche unter ihren Klemmschellen und somit kann da Luft gezogen werden. Es kann aber auch sein das die Lenkung an den Spurstangen unter den Manschetten leicht undicht ist und deswegen keine Ölflecken unterm Auto sind, denn das Öl steht dann in den Manschetten die ne ganze Menge aufnehmen können.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    pbb

    Registriert seit
    17.10.2013
    Danke mal für die rasche antwort.
    Wie kann ich das system entlüften?
    Zu den manschetten hab ich mal flüchtig geschaut, wäre mir aber nichts aufgefallen.
    Nächste woche muss ich eh auf die bühne da ich alle querlenker komplett tauschen muss.da werd ich mir gleich mal die schläuche und schellen anschauen.
    Ich hab jetzt 213000 km auf der uhr, könnte wahrscheinlich auch möglich sein das die lenkung undicht wird bei der laufleistung oder?

    Also wenns einen reinscheisst dann nicht leicht.
    Ich glaub meine edelstahl auspuffanlage wird warten müssen
    Geändert von thomas20 (16.05.2018 um 17:03 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - surrendes geräusch aus Motorraum 2.4
    Von michif. im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 23:26
  2. 8E/B6: Surrendes Geräusch
    Von venom2241 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 18:45
  3. 8E/B6: surrendes Geräusch beim Kaltstart - 1.8T
    Von xcut im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 23:49
  4. 8E/B6: 1.9TDI : Preis Keilriemen Servopumpe?
    Von Indianax im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 08:49
  5. Re: surrendes, pfeifendes Geräusch aus Motorraum
    Von master173 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.12.2004, 11:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •