Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von speedbug
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    DETA

    Ort
    nähe Kassel
    Registriert seit
    02.09.2010

    Eingelaufene Nockenwelle 1,9tdi Avf

    Hallo ,
    Nachdem mein Schrauberfreund meine Ventildeckeldichtung erneuert hat, ist ihm etwas Späne und am 1. Zylinder riefen an der Nockenwelle aufgefallen. Laufen tut er einwandfrei kein ruckeln oder sonst was. Ich habe euch mal Bilder angehängt.
    Eingelaufene NW beim 1,9tdi sind ja eigentlich selten , aber ich scheine sowas anzuziehen.
    Er meinte erstmal Öl jetzt raus , und nach paar tausend Km nochmal öffnen und nachsehen.
    Hat jmd Erfahrung mit Nockenwellen von Herstellern? Welche könnt ihr empfehlen?

    Lg

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	44B3225B-B505-4C8F-A1F5-2B4FA17670FE.jpeg 
Hits:	62 
Größe:	118,7 KB 
ID:	329556Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	44B3225B-B505-4C8F-A1F5-2B4FA17670FE.jpeg 
Hits:	62 
Größe:	118,7 KB 
ID:	329557Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F2412A1D-F1AC-4BC1-943C-B29C123B2EFA.jpeg 
Hits:	60 
Größe:	108,2 KB 
ID:	329558
    Audi A4 Avant B9 , 2016, 2,0tdi , 190PS

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Der Hydro ist tot, der muss raus. Wenn die Spitze der Nocke nicht schlechter aussieht als der Rest, kann man die mal mit 800er Schleifpapier (leicht) abziehen und mit einem neuen Hydro wieder einbauen. Das ist die billigste Lösung. Da würde ich auch nach ein paar tkm wieder reinschauen.

    Die seriöse Lösung ist: Nocke, Lagerschalen und alle Hydros neu.

    So weiter fahren ist gar keine Lösung. Davon rate ich ab. Das heilt ganz sicher nicht von alleine, sondern führt zu Folgeschäden.
    Geändert von freak (03.05.2018 um 01:31 Uhr)

  3. #3
    Benutzer Avatar von speedbug
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    DETA

    Ort
    nähe Kassel
    Registriert seit
    02.09.2010
    so jetzt alles eingekauft für den großen wechsel:

    INA Nockenwelle 428011010 155,00Euro
    INA Hydros 40020910 AUdi 038109309C 53 Euro.
    Passschraube M8x90 8st. 038103714 A 17Euro
    Passschraube M6x54 10st. 038103714 21,40Euro (VW AUDI)
    Wellendichtring 038 103 085 C rechtsdreh 27 Euro (VW AUDI)
    Ventildeckeldichtung 038 103 483 D 24,00Euro
    Dichtung Unterdruckpumpe 038 145 215 8,90 Euro
    Lagerschalen Kolbenschmidt 038103673 A 36,50 Euro
    Ölwannendichtungsmasse D176404M2 25 Euro
    Ölsieb 06B115251 14Euro
    Dichting N0282222 2 Euro
    Audi A4 Avant B9 , 2016, 2,0tdi , 190PS

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Kostet zwar, ist aber sicher die beste Lösung. Dein Zahnriemen machts noch ne Weile?

  5. #5
    Benutzer Avatar von speedbug
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    DETA

    Ort
    nähe Kassel
    Registriert seit
    02.09.2010
    Zahnriemen wurde vor 55tkm zwar gemacht kommt aber trotzdem komplett alles neu rein. Wenn es schon mal alles offen ist machen wir es gleich mit dann haben wir nächstes Jahr Ruhe ! Fahre ja 55tkm im Jahr etwa.

  6. #6
    Benutzer Avatar von speedbug
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    DETA

    Ort
    nähe Kassel
    Registriert seit
    02.09.2010
    Mittwoch haben wir den 1. Teil erledigt :
    Ölwanna ab und neuen Ölsieb verbaut. Alter was ne Tortur !! Achse ablassen , Motor mit Brücke hoch damit man halbwegs an die Schrauben heran kommt. Die 2 Schrauben die Getriebeseitig in den Tunneln drin sind haben mich fast die Nerven gekosten.
    3 std Arbeit insgesamt.
    Jetzt weiß ich auch warum mein A4 unten feucht war , ölwannendichtung war undicht. Heute kommt der nächste teil, Nockenwelle raus!🙈

  7. #7
    Benutzer Avatar von speedbug
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    DETA

    Ort
    nähe Kassel
    Registriert seit
    02.09.2010
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	78C1CE11-B322-429B-A904-D81D601CC308.jpeg 
Hits:	23 
Größe:	213,5 KB 
ID:	329798Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6A615C08-6625-4FA5-AC79-EA874864FEF9.jpeg 
Hits:	18 
Größe:	89,4 KB 
ID:	329799
    Audi A4 Avant B9 , 2016, 2,0tdi , 190PS

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - 1,9TDI AJM Unruhiger Leerlauf, Nockenwelle Spuren
    Von Limo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2017, 21:53
  2. 8E/B6 - Eingelaufene Nockenwelle
    Von Basti93 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 07:49
  3. 8E/B6 - PD Element 1.9tdi Avf
    Von speedbug im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2015, 05:16
  4. 8E/B7 - 2.0 Tdi eingelaufene Nockenwelle = Motorschaden? Brauche fachmännischen Rat
    Von nente im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 11:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •