Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von g60s
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    18.03.2011

    TDI ohne Leistung und sporadisch kein Bremsdruck, Fehler 464A und 462C

    Mein 1,9er AVF macht Ärger.
    Er hat null Leistung, d.h. keinen Ladedruck und bei 120 km/h ist Schluss. Dazu qualmt er wie ne Lok hinten raus.
    Ausserdem setzt ab und zu die Bremsunterstützung aus. Muss also kräftig auf das Pedal treten.
    Heut mal Fehler ausgelesen. Folgende wurden angezeigt.

    464A Magnetventil Motorlagerung
    462C Ladedruckregelung - Regelgrenze unterschritten

    Was kann ich nun wie testen um die Ursache zu finden?

  2. #2
    Benutzer Avatar von erwins
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA

    Ort
    Reutte/Tirol
    Registriert seit
    02.03.2014
    Klingt nach Tandempumpe mit dem Bremsdruck.

    Der Fehler mit dem Ladedruck ist sicher die VTG Verstellung, das kommt oft vor das die schwergängig geht.
    Seit 27.2.2014 fahre ich Audi

  3. #3
    Benutzer Avatar von g60s
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    18.03.2011
    Der Turbolader ist fast nagelneu und hat keine 5000 km gesehen. Ich vermute das die Tandempumpe kaputt ist. Wenn ich den Schlauch von der Druckdose abziehe und Gas gebe, entsteht kein Unterdruck im Schlauch wenn man den Finger ranhält. Sollte doch eigentlich der Fall sein oder?
    Könnte die Tandempumpe/Vakuumpumpe für beide Fehler zuständig sein?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Hatte erst neulich das gleiche, bei mir war ab 50km/h Schluss und er qualmte. Zwischendurch lief er jedoch manchmal fast normal. Bremsdruck war aber da.
    Nach langer Fehlersuche stellte sich das AGR als Ursache heraus. Das ging nicht ganz zu.

    Nahe der Tandempumpe gibt es aber auch ein Plastikrohr im Unterdrucksystem, das gerne mal porös werden soll.
    Geändert von fredl99 (30.04.2018 um 15:06 Uhr)

  5. #5
    Benutzer Avatar von g60s
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    18.03.2011
    Bei mir tritt auch viel Öl seitlich aus dem AGR Ventil aus, wie ich heut bemerkte, als ich die Motor-Abdeckung entfernte.
    Könnte vielleicht auch defekt sein, oder? Treten dann diese Symtome auf, mit dem extremen Leistungsverlust und qualmen?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180501_193802.jpg 
Hits:	12 
Größe:	133,6 KB 
ID:	329547Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180501_193719.jpg 
Hits:	15 
Größe:	156,6 KB 
ID:	329549
    Geändert von g60s (01.05.2018 um 22:19 Uhr)

  6. #6
    Benutzer Avatar von erwins
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA

    Ort
    Reutte/Tirol
    Registriert seit
    02.03.2014
    Das da Öl austritt ist weil die Dichtung kaputt ist. Hatte ich auch schon, da hilft nur ein neues Ventil.
    Seit 27.2.2014 fahre ich Audi

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Der Ölaustritt verursacht keinen Leistungsverlust, nur eine Sauerei.
    Aber wenn es innen verkokt ist und schlecht oder gar nicht schließt, dann geht die Leistung flöten. Wenn du eine Unterdruckpumpe hast, kannst du das leicht prüfen. Wenn es beim Nachlassen sauber schließt, hört man es deutlich klacken.

    Kannst dich aber auch richtig dreckig machen und einmal reinschauen.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Fehler 537 und Fehler 282 (Lambdaregelung und Drosselklappe)
    Von IngoausKiel im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.11.2017, 15:31
  2. 8E/B6 - 1.9 TDI AWX Sporadisch schlechte Gasannahme und unrunder Motorlauf
    Von crapSen im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 10:33
  3. 8E/B7 - 2.0 TFSI nimmt sporadisch kein Gas an und Drehzahlabfall
    Von The-Rocketeer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.12.2015, 09:08
  4. 8D/B5 - S4 ohne Leistung und kein fehler im Steuergerät
    Von Ballo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 00:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •