Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012

    Klimaanlagenreparatur - Mit leerem System fahren?

    Hallo!

    Kurze Frage zur Klimaanlage:
    Kann ich die zwecks Tauschen von Teilen entleeren lassen und dann mit dem Auto fahren?

    Die Frage stellt sich deshalb, weil ja der Kompressor keine Kupplung hat und (heruntergeregelt auf 2%) immer mitläuft.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stormie
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Ort
    GNT
    Registriert seit
    18.02.2015
    Ja, kannst du machen lassen. Das Öl bleibt drin, bis auf ein Minimum was mit abgesagt wird. Der Kompressor wird definitiv gut genug geschmiert, sonst wäre er bei allen Fahrzeugen mit undichter Klimaanlage defekt. Wenn die Klimaanlage undicht ist darf auch gar nicht aufgefüllt werden, bis das Leck behoben ist.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Häufige Regeneration trotz leerem Partikelfilter
    Von Valeda im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2017, 17:09
  2. Nach leerem Tank nun schlechte Motorleistung
    Von m.f. im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 17:35
  3. 8E/B6: 1.8T: Startet bei fast leerem Tank schlechter
    Von rudi99 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 22:13
  4. 8D/B5: 1.9TDI: Turboheulen mit leerem KAT?
    Von Ziggy Stardust im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 02:43
  5. Re: B6/8E 2.5 TDI : Startprobleme bei leerem Tank?
    Von Douglas im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 12:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •