Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    LPE

    Registriert seit
    07.04.2018

    Unglücklich Audi S4 B7 Kettenspiel

    Hallo zusammen,

    entschuldigt, dass ich mich noch nicht vorgestellt habe.

    Ich habe vor 4 Wochen einen S4 B7 (Motor BBK) von 2005 mit 130.000km gekauft.
    Heute viel mir auf, dass in den Zylindern 5+6 Öl steht, also habe ich den Ventildeckel abgenommen.

    Dort stellte sich dann heraus, dass die Dichtungen ausgehärtet sind.

    Nun aber zu meiner eigentlichen Frage:

    Ich habe mir die Kette und die Gleitschienen angesehen. Alles eigentlich in einem Zustand, auch keine Schleifspuren im Ventildeckel. Jedoch hat die Kette an sich relativ viel Spiel in der vertikalen Richtung.

    Ist dies normal oder müssten die Kettenglieder viel strammer sitzen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    Altenburg
    Registriert seit
    13.09.2016
    Die Kette wird doch erst durch den Öldruck gespannt
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ja das ist normal. Die Ketten selbst sind auch weniger das Problem beim BBK das ist eher eine Schiene die fast immer kaputt ist und schwach werdende Ölrückhalteventile die dafür sorgen das die Kette beim Start nicht richtig gespannt ist.

    Ein anderers riesen Problem beim BBK sind die Nockenwellenversteller die fast immer verschlissen ist.

    Ich habe bei meinem erst vor zwei Wochen alles gewechselt.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    LPE

    Registriert seit
    07.04.2018
    Danke für eure Antworten. Also es ist kein Rasseln zu hören und auch im Fehlerspeicher ist nichts.

    Also kann ich davon ausgehen, dass alles in Ordnung ist?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Wenn du beim Anlassen überhaupt kein Rasseln oder klackern hörst dann ja.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 20:47
  2. 8K/B8 - Welches Video Interface für Audi A4 B8 mit AUDI CONCERT Radio?
    Von TFSIdriver im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 20:12
  3. 8K/B8 - Passen diese 20 Zoll Audi S8 Felgen auf ein Audi S4/B8 drauf?
    Von B5-FaNaT im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 10:36
  4. Audi Sound Plus im Audi TT - Eine Winternachts (G)Audi
    Von MillenChi im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 23:20
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 19:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •