Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von Quattromania
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hahnbach
    Registriert seit
    27.04.2006

    Motorkontrolllampe

    Hi.
    Hab seit längerer Zeit Probleme mit meinem a4/b6 1.8t (mkb.:BEX)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180301_175104.jpg 
Hits:	44 
Größe:	282,7 KB 
ID:	328666
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180301_180937.jpg 
Hits:	39 
Größe:	275,9 KB 
ID:	328667

    Habe das ladeluftsystem schon abgedrückt. Neuer kat ist drin und neue Leitung ( L-stück, unter der ansaugbrücke)von der kwg ist drin.

    Wenn ich den Fehler lösche, kommt er nach 20-50km fahrt wieder.

    Hoffe ihr könnt mir helfen und habt eine Idee.

    Danke
    Gruß Matthias
    www.pressluftsaugers.de

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Luftmassenmesser und Kraftstoffdruck prüfen
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hi Felix

    Hast Du den Ansaugtrakt auf Falschluft geprüft und den Oeldeckeltest mal gemacht?

    Grüsse Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  4. #4
    Benutzer Avatar von Quattromania
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hahnbach
    Registriert seit
    27.04.2006
    Also luftmasse ist alles oke.
    Der öldeckel tanzt auch rum. Hab jetz noch das entlüftungsventil oben und das unter der ansaugbrücke gewechselt. Hat aber auch keine Besserung gebracht. Die Leuchte geht wieder an.
    Kann es auch an einer lambdasonde liegen?
    www.pressluftsaugers.de

  5. #5
    Benutzer Avatar von Quattromania
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hahnbach
    Registriert seit
    27.04.2006
    Hallo.

    Das Problem besteht noch immer. Hab jetzt die beiden Lambdas gewechselt und von der Sekundär ein schlauch erneuert, der ab war und das N80 Ventil wurde auch geprüft, geht auch in einer Richtung durch. Aber die MKL kommt immer noch.

    Bin langsam am verzweifeln. Hat vielleicht wer noch eine Idee an was es liegen kann?

    Gruß Matze
    www.pressluftsaugers.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hallo Mathias, Felix, Matze oder wie auch immer Du heisst

    Hast Du den Fehlerspeicher nochmals ausgelesen? Ist ein Motorsteuergerätreset nach dem Sondentausch durchgeführt worden?
    Hast Du den Doppeltemperaturgeber und den Ansaugluftsensor mal auf plausible Werte geprüft?
    Wurde der Kraftstoffdruck mal geprüft? Wie hast Du dem LMM geprüft? Sitzt der Ansaugschlauch richtig am LMM, am Lader und ist der dicht?

    Grüsse Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  7. #7
    Benutzer Avatar von Quattromania
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hahnbach
    Registriert seit
    27.04.2006
    Hi.
    Nach dem sondentausch hab ich nur den fehlerspeicher gelöscht. Danach kam die mkl wieder .
    Heute hab ich mal die Batterie für 10-15min ab gehabt.
    Seitdem bin ich nicht mehr viel gefahren, vielleicht so 10km.
    Den lmm hab ich mit vcds gemessen. Was mir noch aufgefallen ist, das er hin und wieder mittendrin kurz ruckelt.
    Hab auch nochmal die Schläuche mit bremsenreiniger bzw. Startpilot abgesprüht. Hat sich nichts getan. Den kraftstoffdruck hab ich noch nicht geprüft. Das ladedrucksystem ist auch dicht. Werde morgen mal vorsichtshalber den lmm tauschen. Kann ja nicht schaden.

    Gruß Matze
    www.pressluftsaugers.de

  8. #8
    Benutzer Avatar von Quattromania
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hahnbach
    Registriert seit
    27.04.2006
    Hi.
    Lmm hab ich gewechselt und drosselklappe gereinigt.
    Jetz läuft er wieder ��

    Kann zu ...

    Danke nochmal für eure Hilfe ����
    www.pressluftsaugers.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAJA/KKT

    Ort
    nähe Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Zitat Zitat von Quattromania Beitrag anzeigen
    Hi.
    Lmm hab ich gewechselt und drosselklappe gereinigt.
    Jetz läuft er wieder ��

    Kann zu ...

    Danke nochmal für eure Hilfe ����
    Obwohl der alte plausible Werte ausgespuckt hat? Wie hast du das gemessen? Hast dir den MWB angeguckt und die Werte verglichen? Weil eigtl. sollte dort Mumpitz drin stehen, damit die Karre so rumzickt.
    LG, Tony
    Mein 1.8T - KLICK! >>VCDS HEX-V2 - Umgebung Magdeburg<<

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Motorkontrolllampe/Differenzdrucksensor
    Von A4LeMans im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2014, 22:44
  2. 8E/B7 - Motorkontrolllampe / sporadischer Fehler
    Von Penki2004 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 17:44
  3. Golf 5 Motorkontrolllampe
    Von Epoxy im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 17:10
  4. 8E/B6 - Motorkontrolllampe
    Von morpheus.at im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 18:47
  5. 8E/B6 - Motorkontrolllampe leuchtet.
    Von wittwo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 19:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •