Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCC

    Ort
    Münchingen
    Registriert seit
    06.02.2018

    Öldruckschalter macht mich wahnsinnig

    Hallo,

    ich habe seit ein paar Monaten (mehr als 6) immer wieder (laut vcds sporadischer fehler) die Meldung bekommen Motor ausschaten Öldruck zu niedrig. Beim ersten mal habe ich den Motor aus gemacht und wieder an. Es kam nichts mehr. Hatte auch eine längere Zeit ruhe. Dann war ich wieder mal auf der Autobahn unterwegs und als ich runter bin kam die Meldung wieder. Nochmal selbes Spiel, Motor an und aus, und ruhe ist. Dann habe ich gemerkt das der Fehler jedesmal gekommen ist wenn ich von der Autobahn runter bin.

    Jetzt habe ich den Öldruckschalter wechseln lassen und es ist leider schlimmer wie vorher. Jetzt kommt die Meldung jedes mal sobald der Motor mehr wie 70° hat. Laut VCDS heißt es jetzt das der Öldruckschalter eine Fehlfunktion hat. Hab erst gedacht das ich den falschen Öldruckschalter gekauft habe, aber es ist er richtige. Zumindest hieß es das er für den Motorcode CJC ist.

    So langsam macht mich diese Warnung wahnsinnig. Denn ab 70° Motortemperatur und langsam werden bekomme ich die Meldung. In der Stadt ist das ganz schön nervig.

    Kann mir vielleicht einer einen Tip geben an was es liegen könnte?

    Gruß und Dank

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCD / MVS

    Ort
    86150
    Registriert seit
    22.11.2010
    Vielleicht ists ja nicht der Schalter sondern wirklich zu wenig Öldruck ?
    Schon mal nachgemessen/lassen ?
    Oder Kabelbruch / offene Lötstelle im Steuergerät ?

  3. #3
    Audirakete
    Gast
    Erst mal Öldruck messen, und nicht mehr Fahren!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Nicht mehr fahren und den Öldruck checken! Motoren die mit LL laufen haben auch mal gerne verdreckte Ölpumpen Siebe. Das könnte man auch checken.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von '#alex
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJEB

    Ort
    Niederösterreich
    Registriert seit
    15.02.2012
    Im handbuch steht doch ausdrücklich, nicht weiterfahren. Kann sowas nicht verstehen dass man das einfach ignoriert. Wennst Pech hast, ist der Motor schon längst erledigt.
    Priorität hat als erstes Öldruck messen.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCC

    Ort
    Münchingen
    Registriert seit
    06.02.2018
    Abend,

    dank euch erst mal. Hab am Freitag nen Termin um den Druck zu messen. Wobei ich nicht weiß ob ich bis dahin warten kann. Mir lässt das ja echt keine ruhe. Ein Ölwechsel steht die Tage sowieso bevor also werd ich mal auch gleich nach dem Sieb schauen wenn beim Öldruck alles in Ordnung sein sollte.

    Wenn ich mehr weiß Melde ich mich.

    Danke euch

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Also zugesetzte Ölsiebe habe ich beim TDI noch nicht gelesen da die mit geringeren Öltemperaturen laufen als Benziner. Wenn der Öldruckschalter aber im Zubehör gekauft wurde und jetzt öfters die Anzeige als vorher kommt dann könnte ich mir vorstellen das auch der Schalter nicht gut arbeitet.

    Allerdings sollte wirklich vorsichtshalber eine Öldruck Messung vorgenommen werden.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCC

    Ort
    Münchingen
    Registriert seit
    06.02.2018
    Abend,

    Sooo habe mir jetzt ein Manometer Set bestellt. Soll auch morgen schon bei mir sein. Allerdings habe ich nur ein Problem. Ich habe den Öldruckschalter nicht selber gewechselt da ich ihn nicht gefunden habe. Jetzt ist die frage wo dieser Öldruckschalter ist? Ich finde ihn einfach nicht. Der soll doch neben dem Ölkühler sein oder? Natürlich finde ich im Buch ,,So wird´s gemacht" auch keine Stelle wo er sein soll. Es wir nur der im Benziner gezeigt. Weiß zufällig jemand wo der Öldruckschalter sitzt? Es handelt sich um den 2.0 TDI CJCC Motor. Die Messwerte habe ich schon hier im Forum gefunden. Nur den Schalter noch

    Danke.

    PS: Sobald ich dann den Koffer Morgen habe werde ich gleich mal nachmessen.

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Um an den Öldruckschalter ran zu kommen muss das Luftfiltergehäuse ausgebaut werden. Dann muss noch die hintere Motoraufhängungsöse ausgebaut werden um dann mit einem längeren 24er Steckschlüssel den Öldruckschalter raus zu schrauben.

    Werte für den Öldruck wären im Leerlauf min 0,8bar und bei 2000 U/min mindestens 1,4bar.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCC

    Ort
    Münchingen
    Registriert seit
    06.02.2018
    Tag auch ,

    endlich hatte ich mal Zeit nach dem Öldruckschalter zu schauen. Nur leider habe ich ihn nicht gefunden. Ist er wirklich links? Sollte er nicht rechts in der Nähe vom Ölkühler und Ölfilter sein?

    GrußKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AB11421E-9C27-4C82-8BB4-061F22DE0F7F.jpg 
Hits:	47 
Größe:	274,7 KB 
ID:	328770

  11. #11
    Audirakete
    Gast
    Fahrerseite

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Audirakete Beitrag anzeigen
    Fahrerseite
    Nein Beifahrerseite! Habe doch auch geschrieben das die Motorabdeckung weg muss und der Schalter dann unterhalb der hinteren Motoraufhängungsöse schräg nach vorn sitzt. Nr.4 ist der Öldruckschalter.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CJCCSchalter.JPG 
Hits:	63 
Größe:	40,2 KB 
ID:	328789
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    Umwelt-SCHLAGLOCH-Zone
    Registriert seit
    01.03.2007

    Öldruckschalter macht mich wahnsinnig

    Zitat Zitat von Lukpau Beitrag anzeigen
    Abend,

    dank euch erst mal. Hab am Freitag nen Termin um den Druck zu messen. Wobei ich nicht weiß ob ich bis dahin warten kann. Mir lässt das ja echt keine ruhe.
    Heute ist mal wieder Freitag.

    Vielleicht wird ja heute gemessen...
    Geändert von mounty (09.03.2018 um 14:27 Uhr)
    MirfallennichtgenugsinnloseDingeein,dieanderedazuauffordern,sicheinBildübermichzumachen.

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCC

    Ort
    Münchingen
    Registriert seit
    06.02.2018
    Guten Abend,

    ja es ist echt lang her jetzt....aber ich habe das Problem jetzt behoben. Ich habe bei Audi einen Öldruckschalter gekauft, den eingebaut und siehe da....keine Meldung mehr. Ich werde aber mal schauen für wie viel BAR der Öldruckschalter aus dem Zubehör war. Wenn ich mich nich irre hat es da Unterschiede gegeben zu dem Schalter von Audi.


    vielen dank euch allen fur eure Unterstützung und Hilfe

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - mein audi macht mich wahnsinnig;(
    Von chaos-crew im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 22:38
  2. 8E/B6: Bose macht mich irre!!!
    Von JLZZ23 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 14:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •