Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018

    Keine Leistung

    Liebes Forum

    Liebe Leser Ich bin neu hier im Forum ich habe bei meinem Audi A4 B5 2.5 TDI quattro bj99 den ich erst seit zwei Wochen habe das Problem . Dass er teilweise kein Gas annimmt . Bis zum dritten Gang bis circa 50 kmh fährt er sich ganz normal aber in den höheren Gängen nimmt er während dem beschleunigen auf einmal kein Gas mehr an wenn ich das Gas für eine kurze Zeit loslasse und wieder drauf gehe zieht er wieder kurz und beschleunigt aber nur für zwei bis drei Sekunden. Es fühlt sich an als ob er auf einmal keinen Sprit mehr bekommen würde. Den dieselfilter habe ich bereits gewechselt . Die obd codes wollte ich auslesen aber das Diagnosegerät konnte keine Verbindung zum Fahrzeug herstellen. Ich hoffe mir kann jemand bei riesen Problem weiterhelfen danke im voraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Was für ein Diagnosegerät verwendest du?
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    Ein Autel AL419, bis jetzt hat es immer funktioniert bei anderen autos, es wird mit strom versorgt, kann sich aber nicht verbinden

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ja wenn es schon mal mit (deinem Auto) funktioniert hat, dann ist eventuell die Batteriespannung zu gering.
    Oder es gibt Kontaktprobleme bzw. dein Motorsteuergerät hat eine Macke, was auch dann dein eigentliches Problem erklären würde.

    gruß teo33

    Edit: Eventuell kann dein Gerät nur reines OBD2 und das gibt es in deinem Auto noch nicht.
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    Danke für die antworten. Bei diesem Auto habe ich das Diagnosegerät jetzt das erste mal probiert. Welches Diagnosegerät würde ich für dieses auto benötigen? Wie kann ich das Motorsteuergerät überprüfen? Weiteres ist mir aufgefallen das der Motor nur kurz vorglüht auch bei kälteren Temperaturen außer wenn ich denn kühlwassertemperaturfühler abstecke . Die temperatur Anzeige in der Armatur zeigt immer 80 Grad an wenn ich die Zündung einschalte. Ich weiß aber nicht ob das mit dem Leistungsproblem etwas zu tun haben könnte. Bei Fahrt kommt der Motor nur sehr langsam auf Drehzahl und geht fast nie über 3000 1/min. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Schaue mal Hier, da kannst du sehen welcher User in deiner Nähe ist und ein VCDS Gerät hat.
    Das wäre die einfachste Lösung, oder du fährst mal beim vorbei. Da kostet das Fehlerspeicherauslesen ca. 30,-€ (aber frage vorher nach dem Preis)
    Ohne das Auslesen des Fehlerspeichers können wir hier auch nur die Glaskugel befragen.

    gruß teo33
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    Danke für Antwort. Ich habe heute die Fehler auslesen lassen. Diese Fehler sind permanent aufgetreten:
    17978 Motorsteuergerät blockiert permanent,
    00575 Ansaugluftrohrdruck, unter dem unteren regelgrenzwert permanent
    Kann mir jemand weiterhelfen ist das Motorsteuergerät defekt oder was könnte fehlen? danke für die Antworten im voraus

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Hat er gefühlt mehr Leistung wenn du untertourig fährst, also mit höherem Gang bei gleicher Geschwindigkeit? Dann prüf mal ob das AGR-Ventil sauber schließt.

    Den Temperatursensor solltest du tauschen.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    Das mit der Leistung ist ziemlich unterschiedlich beim beschleunigen bis 100 kmh zieht er gut an aber auf einmal nimmt er kein Gas mehr an und die Motordrehzahl geht wieder zurück und bergauf hat er überhaupt keine Leistung kann es sein dass das nur am kühlwassertemperatursensor liegt? Und was hat es mit dem Fehlercode Motor Steuergerät blockiert auf sich?

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2019
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    DLVA/NYL

    Registriert seit
    09.05.2017

    Keine Leistung

    Zitat Zitat von michael123 Beitrag anzeigen
    Das mit der Leistung ist ziemlich unterschiedlich beim beschleunigen bis 100 kmh zieht er gut an aber auf einmal nimmt er kein Gas mehr an und die Motordrehzahl geht wieder zurück und bergauf hat er überhaupt keine Leistung
    Fast die gleichen Symptome hatte mein B6 V6 TDI auch mal.
    Der hat bis ca. 1.800/min gezogen sie ein Stier und dann war schlagartig die Leistung weg.
    Als Fehler waren auch Drucksensoren hinterlegt.
    Die Werkstatt hat dann eine endlose Fehlersuche samt direkter Hilfe durch Audi gemacht und zwei Sensoren getauscht, dann lief er wieder einwandfrei.
    Geändert von mounty (08.02.2018 um 21:29 Uhr)

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    liebes Forum
    ich habe den Kühlmitteltemperatursensor gewechselt, jetzt funktioniert die Vorglühanlage richtig die hat vorher auch nicht funktioniert aber er hat immer noch keine Leistung und kann mir jemand sagen was es mit dem Fehlercode Motorsteuergerät blockiert auf sich hat sonst hat er keine Fehlercodes mehr. Die Motordrehzahl geht auch im Stand nicht über 3000 Umdrehungen.
    Danke für die Antworten

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Saugrohrdruck ist jetzt nicht mehr zu gering?
    Schon das AGR-Ventil angesehen?

  13. #13
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von michael123 Beitrag anzeigen
    kann mir jemand sagen was es mit dem Fehlercode Motorsteuergerät blockiert auf sich hat
    Der deutet auf nen Problem mit der Wegfahrsperre hin, taucht auf wenn die Zündung angeschaltet wurde und das Motorsteuergerät keine Startberechtigung von der Wegfahrsperre erhält.

    Evtl mal den Zweitschlüssel probieren und schauen ob sich dann der Fehler löschen lässt bzw. nach dem löschen nicht wieder kommt.

    Zur Leistung, wurde mal der LMM auf einer Logfahrt ausgewertet?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    Liebes Forum, der Saugrohrdruck wurde unter der Fahrt nicht ausgewertet aber ich habe heute weiter nach dem Fehler gesucht und mir ist aufgefallen dass der Turbo nicht verstellt wird, an der Unterdruckleitung kommt Vakuum an aber der Turbo verstellt sich nicht, dann habe ich mit einem Schlauch probiert selbst an der Dose anzusaugen und von der Dose ist kein Widerstand zu spüren das ist sicher nicht normal oder was sagt ihr dazu? danke im voraus

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Also wenn man an der Dose saugen kann und es baut sich kein Unterdruck auf ist die Dose defekt und somit funktioniert auch die VTG nicht und es wird dann auch kein Ladedruck geregelt.
    Die Dose gibt es offiziell laut Garret nicht einzeln, aber sie werden im Internet angeboten. Allerdings muss dann auch das Gestänge eingestellt werden, viele drehen da so einfach dran rum bis es ihrer Meinung nach passt, ich würde es pers nicht machen, auch wenn das heißt einen neuen Turbo kaufen zu müssen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ich würde zur Bestätigung noch eine Diagnose mit VCDS im Kanal 12 machen. Dabei wird die VTG im 10-Sekunden Takt aktiviert. Dabei sollte der Druckaufbau abzulesen und die Beweglichkeit des Gestänges zu sehen sein.
    Wenn sich da nichts tut, scheint es leider klar zu sein.

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    Danke für die antworten. Nun habe ich noch eine Frage passt der Turbolader von einem AKN Motor in meinen AFB Motor denn ich würde einen günstig bekommen. Danke für die Antworten im voraus die hat mir wirklich weitergeholfen

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/

    Registriert seit
    16.04.2016
    AKN und AFB sind ja beides die kleinen 150ps Motoren daher muss es passen.

  19. #19
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von michael123 Beitrag anzeigen
    Nun habe ich noch eine Frage passt der Turbolader von einem AKN Motor in meinen AFB Motor
    Ja, ist die gleiche Et Nummer.

    Ps: warum hast du denn AKN im Profil stehen wenn du schreibst das deiner ein AFB ist?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2018
    Liebes Forum
    Nun habe ich den Turbo getauscht. Das Auto geht jetzt deutlich besser aber bei 2000 Motor Umdrehungen steigt die Motordrehzahl nur noch sehr sehr langsam an. Wenn ich im Stand Vollgas gebe geht er kurz auf Vollgas Aber aber die Drehzahl geht sofort wieder zurück wie der Motor gegen ein Hindernis arbeiten würde ist es möglich dass der kat wegen des defekten Turbos komplett verstopft ist oder wisst ihr was sonst das Problem sein könnte. danke im voraus

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - 1.8T endlose Probleme - Surging - keine Leistung und dann wieder mehr Leistung usw.
    Von Lars81 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 09:43
  2. 8D/B5 - keine leistung läuft nur auf 3pöttern ursache keine ahnung
    Von ayhan im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 01:05
  3. 8E/B6 - keine leistung
    Von to8i im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 11:18
  4. 8D/B5: Keine Leistung!!
    Von AUDI 1,8T GU50 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 10:16
  5. Re: B5/8D 2.5 TDI keine Gasannahme mehr bzw keine Leistung
    Von winnib im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 14:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •