Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010

    Schraube vergessen wo gehört die hin

    Hallo

    Ich habe bei uns am a4 b5 125ps den Kurbelwellensimmerring getauscht leider ist vermutlich eine Schraube übergeblieben.
    leider finde ich nicht wo sie hin gehört.

    demontiert habe ich:
    Getriebe
    Antriebswellen
    Querlenker am aggreatetrager Beifahrerseite
    Getriebelager

    Das ist die Schraube mit Massen Steigung ist 1mm Feingewinde
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 58C66BE6-F75C-4CDE-B9AC-1F479A150F4C.jpg   236F40B2-8C33-4E56-9ACC-EF1B85C95B90.jpg   E5032727-63E9-4A5B-B54C-9E1B55210B2C.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rs4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    Basis 1.9T

    Ort
    Gotha
    Registriert seit
    16.09.2004
    Sieht aus wie Getriebe an Ölwanne. Bin mir beim 4zyl aber nicht 100% sicher

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Könnte von der Schwungscheibe sein, da ist ein Feingewinde vorhanden.

  4. #4
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Also für eine Getriebeschraube ist sie zu kurz und hat kein Feingewinnde.
    Die Mitnehmerscheibe vom Drehmomentwandler/Anlasserkranz wird aber z.B. mit M10x1 festgezogen.

    gruß teo33

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010
    Die sechs Schrauben am Schwungrad sind mit Vielzahn und sechskant
    Wenn da eine fehlt wäre wohl das schlimmste was passieren könnte.

    Getriebe Schrauben haben kein feingewinde diese sind mit normalen Gewinde die Unteren drei getriebeschrauben sind m10 x 45 passt also leider auch nicht.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Welches Getriebe ist es?
    Aggregatelagerung 4-Zylinder-Motor/Getriebe hätte z.B. 3 Stk. M10 x 30.

    Auf dem Foto zähle ich etwa 20 Gänge auf die 30mm. Das wäre M10x1.5

    (Und ein Mitutoyo Messschieber würde etwas Pflege verdienen )

    Habe ein paar nützliche Kleinteile im Teilemarkt abzugeben.


  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010
    Steigung der Schraube 1,2mm M10

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Manuelles Getriebe Code weiß ich leider nicht müsste ich nachgucken.
    Aggreatelagerung ?
    Meinst du die Halter am Getriebe ?
    Geändert von flip2000 (13.01.2018 um 15:12 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ich meinte wie viele Gänge es hat. Zähl mal nach

    Das untere Bild meine ich:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aggregatelagerung.jpg 
Hits:	21 
Größe:	60,0 KB 
ID:	328046

    Weiß aber nicht ob das Feingewinde sind.

    Habe ein paar nützliche Kleinteile im Teilemarkt abzugeben.


  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010
    Position 1 auf dem untersten Bild sind inbus Schrauben.
    gewindesteigung der Schraube ist mit einer Lehre ermittelt.
    22 Gänge
    Geändert von flip2000 (13.01.2018 um 15:30 Uhr)

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von flip2000 Beitrag anzeigen
    Steigung der Schraube 1,2mm M10
    Solche Maße gibt's nicht bei Audi, entweder 1,5 oder 1,0 mm Steigung und wenn überhaupt wären es dann 1,25mm wenn sie ein Metrisches Gewinde hat.
    Geändert von mounty (13.01.2018 um 15:34 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010
    Es kann auch sein das die Schraube schon auf den Boden in der Werkstatt lag glaube ich aber nicht.


    Ich muss mich korrigieren auf der Lehre sind 1,25 eingestanzt die 5 wahr kaum zu sehen

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ich meinte wieviele Gänge das Getriebe hat. Ich such mir hier schon in allen Unterlagen einen ab. M10x30 kommt aber höchst selten vor.

    Habe ein paar nützliche Kleinteile im Teilemarkt abzugeben.


  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010
    5 Gänge

  14. #14
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Also wenn die Schraube 30mm Gewinde hat und man davon ausgeht das ca 1cm die Einschraublänge ist, dann kann sie ja nur an Stellen verwendet werden wo eine Materialstärke von max 20mm gegeben ist und das sollten ja so viele nicht sein, bei deinen genannten Teilen die du angefasst hast.

    Ich glaub nicht das die Schraube zu deinem Auto gehört, da ja auch noch Sicherungs oder Dichtmittel dran zu sehen ist am oberen Gewindeteil.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010
    Das wäre natürlich das beste aber man mach sich ja Gedanken
    Geändert von flip2000 (13.01.2018 um 21:37 Uhr)

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/?

    Registriert seit
    20.09.2010
    Ich will mich noch bei allen bedanken die sich Gedanken gemacht haben und vor allen bei fredl99 der in seinen Unterlagen gewälzt hat.

    viele Grüße Fernando

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Keine Ursache, dafür ist ein Forum da.
    Die einen haben Unterlagen bei der Hand, die anderen bringen eigene Erfahrung mit. Bemüht haben sich alle, also gebührt allen die gleiche Portion Dank.
    Wollen wir hoffen, daß die Schraube von irgendeinem Rasenmäher oder so stammt.

    Habe ein paar nützliche Kleinteile im Teilemarkt abzugeben.


Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Wo gehört dieses Teil hin??
    Von polovision89 im Forum Innenraum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 14:06
  2. 8E/B6 - Wo gehört das hin?
    Von Ascona123 im Forum Karosserie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 19:21
  3. Wo gehört das Teil hin
    Von V6Chris im Forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 18:28
  4. 8D/B5: Was ist denn das?! Schraube vergessen?
    Von 1Komma8T im Forum Karosserie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 18:20
  5. Automatikgetriebe, gehört da was hin ??
    Von Misiek im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 05:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •