Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 68
  1. #1
    Benutzer Avatar von real_Napster
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    N/A

    Ort
    71711 Murr (LK: Ludwigsburg)
    Registriert seit
    22.11.2011

    Leidensgeschichte mit meinem "neuen" B6

    Hallo zusammen,

    ich muss mir hier mal etwas Luft machen...

    Ich habe seit ca 2 1/2 Monaten meinen B6 1.9TDI.
    Hatte Ursprünglich vor mir für 2-3 Jahre einen Spritsparer zu holen und dann wieder etwas moderneres ran zu holen.
    Zwischenzeitlich hatte ich mich aber schon so in den B6 verliebt, dass ich ihn Vermutlich längerfristig fahren würde.

    Gestern Abend wollte ich noch schnell neue Fußmatten in den Wagen einbauen.
    Bin also ans am Straßenrand geparkten (30Kmh Wohngebiet) ran und hab hinten links die erste Fußmatte rein, bin dann gerade auf die Rückbank gehopst und wollte die Rechte Seite rein legen, da macht es draußen einen Schlag und die hintere Linke Türe steht auf ca 100° offen...
    Der ältere Herr fing gleich an zu diskutieren, erst warum ich die Türe aufreiße und warum nachdem ich meinte das die Türe schon ca 1 Minute auf steht warum ich überhaupt abends am Auto bin und die Türe offen stehen lasse..

    Auf solche Spielchen hatte ich definitiv keine Lust, also gleich die Polizei dazu gerufen.
    Nach ca einer Stunde waren die Kollegen endlich da (hatten davor noch einen anderen Unfall zum Aufnehmen).

    Bei mir wollten sie erst gar keine Personalien aufnehmen und meinten "um Ihre Personalien aufzunehmen, hätten Sie was falsch machen müssen!". Weiter im Gespräch haben Sie dem Herrn auch recht deutlich den Wind aus den Segeln genommen und meinten es ist an sich ein klarer Fall, dass er der Verursacher ist.
    Ich stehe schlussendlich im Bericht als Zeuge drin.

    Also haben wir Personalien ausgetauscht und ich dachte ich werde mit dem Fall nicht mehr viel Ärger haben.

    Heute ruft mich dann mein Vater an (auf Ihn ist der Wagen zugelassen) und meinte er hat von der Versicherung eine Info bekommen, dass der Unfallgegner selbst einen Schaden bei MEINER Versicherung gemeldet hat. Bei seiner Versicherung hat er augenscheinlich noch nichts gemacht!

    Ich habe bei mir 300m weiter einen guten Karrosseriebauer der mich auch schon kennt. Kurz bei Ihm angerufen meinte er ich kann kurz vorbei kommen, er schaut gleich mal grob drüber.
    Resultat: An der B-Säule am unteren Scharnier ist die Säule wohl leicht verbogen!
    Nachdem ich Ihm auch meine Geschichte kurz erzählt hatte, meinte er ich soll in dem Fall erstmal gar nichts selbst machen und sofort einen Anwalt einschalten und ein unabhängiges Gutachten machen.
    Ich habe noch Visitenkarten von einem Anwalt und einem Sachverständigen mitbekommen und zuhause direkt meine ADAC Verkehrsrechtschutz aktiviert. Der Anwalt selbst ist heute nicht mehr erreichbar, wird morgen Früh dann gleich gemacht!

    Mir geht das ganze tierisch auf die **** das ich bei einem (meiner Meinung nach) eigentlich so eindeutigen Fall jetzt auch noch den Ärger und Aufwand am Hals habe...

    Wenn das ganze jetzt auch noch auf einen wirtschaftlichen Totalschaden raus laufen sollte, bekomm ich echt nen Anfall!


    Hier noch ein "paar" Bilder von meinem:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2144.jpg 
Hits:	136 
Größe:	198,1 KB 
ID:	327973Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2128.jpg 
Hits:	129 
Größe:	128,6 KB 
ID:	327961Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2133.jpg 
Hits:	123 
Größe:	231,8 KB 
ID:	327962Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2148.jpg 
Hits:	121 
Größe:	140,7 KB 
ID:	327963Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2134.jpg 
Hits:	122 
Größe:	117,8 KB 
ID:	327964Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2149.jpg 
Hits:	117 
Größe:	135,0 KB 
ID:	327965

    Und der Gegner:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2143.jpg 
Hits:	121 
Größe:	166,5 KB 
ID:	327971Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2137.jpg 
Hits:	124 
Größe:	210,7 KB 
ID:	327970Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2139.jpg 
Hits:	118 
Größe:	209,8 KB 
ID:	327969Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2140.jpg 
Hits:	127 
Größe:	154,2 KB 
ID:	327968Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2141.jpg 
Hits:	111 
Größe:	125,5 KB 
ID:	327967Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2142.jpg 
Hits:	103 
Größe:	96,6 KB 
ID:	327966

    So, das wärs fürs Erste...

    Danke für eure Aufmerksamkeit.. Ich hab die Schnauze gestrichen Voll!

    Viele Grüße
    Kai
    Geändert von real_Napster (13.01.2018 um 12:28 Uhr)
    VCDS im Raum HN, LB, S, WN vorhanden. - Bei Interesse Anfrage per PN

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von torax
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2019
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Regensburg
    Registriert seit
    09.09.2010
    Blog-Einträge
    1
    Wird schon gut ausgehen, Schuld hast du keine! Anwalt regelt das. Ein bissl Schadenfreude, dass der Opel aussieht wie Dresden 45, hab ich ja schon. Augen auf im Straßenverkehr.


  3. #3
    Benutzer Avatar von rc-1138
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGC

    Registriert seit
    30.12.2017
    Da hast du die Schnauze zurecht ziemlich voll.

    Leider gibt es so plumpe Auswegversuche von Unfallverursachern immer wieder. Habe selbst Mal einen Vorbeifahrschaden an einem parkenden Auto mit Fahrerflucht als Augenzeuge dem Besitzer gemeldet, wurde dann zur Vernehmung geladen weil der Verursacher meinte auf der anderen Straßenseite (zweispurige Einbahn) gefahren zu sein und rechts neben ihm wäre ein LKW gewesen...

    Nicht verzagen, die Justiz ist in solchen Fällen auf deiner Seite...

  4. #4
    Benutzer Avatar von mantamani46
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    25.08.2015
    Oh man was für ein Vollspacken...
    Zuerst zu dämlich um die Umgebung richtig einzuschätzen bzw. diese überhaupt wahrzunehmen und dann noch diese Nummer. Dem gehört

    a. der Führerschein sofort entzogen und
    b. sofort zu einem Psychologen geschickt

    Das ist doch wieder offensichtlich so ein Spinner, der nicht alle Tassen im Schrank hat und dementsprechend auch nicht berechtigt ist, aktiv am Straßenverkehr teilzunehmen.

  5. #5
    Benutzer Avatar von real_Napster
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    N/A

    Ort
    71711 Murr (LK: Ludwigsburg)
    Registriert seit
    22.11.2011
    Anwalt ist nun eingeschaltet.
    Heute Nachmittag bringe ich ihn zur Werkstatt wo dann ein freier Gutachter sich das ganze anschaut.

    Dann werden wir sehen wie es weiter geht..

    Vorab darf ich jetzt erstmal mit meiner Versicherung abklären, dass sie den Schaden auf keinen Fall regulieren sollen und das ganze schon beim Anwalt ist.
    VCDS im Raum HN, LB, S, WN vorhanden. - Bei Interesse Anfrage per PN

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Wenn du mal etwas Hilfe brauchst, ich bin in deiner Nähe. (Sulzbach a.d. Murr)
    Einfach eine PN schicken.

    gruß teo33
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  7. #7
    Benutzer Avatar von real_Napster
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    N/A

    Ort
    71711 Murr (LK: Ludwigsburg)
    Registriert seit
    22.11.2011
    Du meinst sicher technisch? Oder bist du Anwalt?
    VCDS im Raum HN, LB, S, WN vorhanden. - Bei Interesse Anfrage per PN

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ja in Sachen Technik.
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  9. #9
    Benutzer Avatar von schokomanu
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    01.10.2017
    Das ist mal mies zum kotzen! Kann dich aber dahin gehend beruhigen, dass ein Anwalt der Verkehrsrecht macht, das sehr schnell für dich erledigt hat.
    Außer der Tatsache, dass du Mega angefressen bist, und dein Auto vorerst oder eher für immer Schrott ist, bleibt nix haften.
    Viel Glück, das ist bald vergessen und überstanden

    Gesendet von meinem VKY-L09 mit Tapatalk

  10. #10
    Benutzer Avatar von DinoTDI
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/JEM

    Ort
    Niederösterreich
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ärgerliche Sache... Ich denke aber es wird für dich gut ausgehen.

    So nebenbei etwas Schadenfreude, der Opel schaut aber richtig schlecht aus....

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Registriert seit
    20.05.2015
    Berichte mal, wie es ausgeht! Bei Schäden im Bereich des Zeitwertes (wirtschaflicher Totalschaden) sind Erfahrungen anderer immer ganz hilfreich.

    Viel Erfolg!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    Umwelt-SCHLAGLOCH-Zone
    Registriert seit
    01.03.2007
    Drücke dir die Daumen und möchte nur objektiv anmerken, dass Fzg.e aus ihrer Sache an sich haften. Das heißt, ohne Zeugen wird es wohl schwer ohne Teilschuld, weil Aussage gg. Aussage steht herauszukommen.

    Die Nachfrage warum die fahrbahnseitige Tür offen stehen lassen hast und nicht die andere Seite musst dir schon gefallen lassen

    Hast du es denn seine Versicherung gemeldet?

    Erfahrungen mit Adac Vertragsanwälten sind eher ernüchternd. Kann aber regional differieren.

    Und wer hier noch meint Die Justiz wird das schon gerecht aufklären, der träumt.

    Vor Gericht ist es wie auf hoher See.

    Es sind genug andere Fälle unbearbeitet...
    MirfallennichtgenugsinnloseDingeein,dieanderedazuauffordern,sicheinBildübermichzumachen.

  13. #13
    Benutzer Avatar von real_Napster
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    N/A

    Ort
    71711 Murr (LK: Ludwigsburg)
    Registriert seit
    22.11.2011
    Moin,

    danke erstmal an alle!

    @t-quattro:
    Grundsätzlich gebe ich dir recht.
    Aber: Ich bin nicht bei einem ADAC Vertragsanwalt, sondern bei einem Anwalt den mir meine Werkstatt des Vertrauens empfohlen hat. Ebenso beim Sachverständigen.
    Auch ADAC hat freie Anwaltwahlt, zumal ich "normalerweise" in dem Fall nicht mal eine Rechtschutzversicherung bräuchte.

    Die dürfen mich gerne Fragen warum ich die Fahrbahnseitige Türe öffne. Ich wüsste aber 1. nicht das irgendwo in der STVO steht das man Fahrzeuge im Wohngebiet ausschließlich von der Fahrbahnabgewandten Seite beladen darf und 2. Ist auf der anderen Seite matschige Wiese vom andauernden Regen an den Vortagen.

    Weiter hat der Herr auf dem Polizeiprotokoll unterschrieben, dass 1. Er einen Schaden an meinem Fahrzeug verursacht hat und 2. meine Fahrzeugtüre bereits offen stand und nicht erst kurz vorher geöffnet oder weiter geöffnet wurde.

    Daher bin ich eigentlich guter Dinge, dass die Sache auch für eine Versicherung oder für einen Richter so klar ist, wie mir..

    EDIT:
    Und nein, ich habe keine Versicherung eingeschaltet.
    Mir würde auch gar nicht einfallen die Versicherung des Gegners zu aktivieren.. das ist schön die Angelegenheit des Unfallgegners

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Hier im Forum fehlt echt noch ne Rubrik Rechtsberatung. *Ironie Modus*. Hoffe bei dir geht alles gut aus. Man liest hier immer bei solchen Threads mit und hofft, einem selber passiert sowas nicht. Denkste, heute nacht ist mir einer beim Ausparken vorne links rein.
    Aus Datenschutzgründen blinke ich nicht mehr

  15. #15
    Benutzer Avatar von real_Napster
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    N/A

    Ort
    71711 Murr (LK: Ludwigsburg)
    Registriert seit
    22.11.2011

    Leidensgeschichte mit meinem "neuen" B6

    Und dann abgehauen??
    Hoffe das klärt sich auf!


    Wird bei mir schon werden...
    Ich bin nur froh, das ich 5 Sekunden vor dem Knall noch auf die Rücksitzbank gestiegen bin, sonst hätte der mich möglicherweise noch gestriffen!
    Bin kurz vorher noch zum einlegen der Fußmatte neben dem Wagen gekniet!
    VCDS im Raum HN, LB, S, WN vorhanden. - Bei Interesse Anfrage per PN

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Zitat Zitat von real_Napster Beitrag anzeigen
    2. meine Fahrzeugtüre bereits offen stand
    Und er 3. bei 30km/h eine ganze Wagenlänge gebraucht hat um zu reagieren. Ein Alkotest wäre angebracht gewesen.

    MAL-Verschlüsse und sonstige nützliche Kleinteile abzugeben.

  17. #17
    Benutzer Avatar von real_Napster
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    N/A

    Ort
    71711 Murr (LK: Ludwigsburg)
    Registriert seit
    22.11.2011

    Leidensgeschichte mit meinem "neuen" B6

    Zu seiner Fahrtüchtigkeit hat da leider kein Test stattgefunden.

    So gefühlsmäßig ist er zumindest nicht zu schnell gefahren. Habe aber vor dem Einschlag nichts von dem Wagen mitbekommen.

    Der hat sogar noch eine halbe wagenlänge nach meinem gebraucht um zum Stillstand zu kommen! Sein Heck stand gute 2 Meter weiter als die Front von meinem A4

    EDIT:
    Meine Vermutung ist, dass er einfach ohne nachzudenken und in voller Routine die Straße lang gefahren ist. Der wohnt hier gerade mal 3 Häuser weiter!
    VCDS im Raum HN, LB, S, WN vorhanden. - Bei Interesse Anfrage per PN

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Kann sich sogar ausgehen, Anhalteweg (Gefahrenbremsung): 13,5 Meter. Demnach dürfte er wirklich langsamer gefahren sein. Also nehm ich's zurück.
    Trotzdem kann er froh sein, daß gerade kein Kind ein- oder ausgestiegen ist.

    MAL-Verschlüsse und sonstige nützliche Kleinteile abzugeben.

  19. #19
    Benutzer Avatar von real_Napster
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2017
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    N/A

    Ort
    71711 Murr (LK: Ludwigsburg)
    Registriert seit
    22.11.2011
    Oder wie gesagt ich noch da gekniet wäre
    VCDS im Raum HN, LB, S, WN vorhanden. - Bei Interesse Anfrage per PN

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hille 1,8T
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    MK2 DA

    Ort
    Rhein Main
    Registriert seit
    12.02.2004
    Du solltest sehr wohl seine Versicherung darüber informieren das er dir einen Schaden zugefügt hat.

    So ist es jedenfalls amtlich , lass dir noch das Polizei Aktenzeichen geben .

    Ich hab trotz 100% recht nach 12 Wochen meine Kohle noch nicht ...

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von meinem "neuen" B6 1.9TDI
    Von A4B51.8TL im Forum Vorstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 13:15
  2. Mike stellt sich und seinen "neuen" Avant vor.
    Von Mike.K. im Forum Vorstellung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 20:48
  3. Wollen uns Mal vorstellen"die neuen im kreis RE (nrw)"
    Von Mazze3784 im Forum Vorstellung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 22:34
  4. 8E/B6: Original Radio "Chorus" durch "Concert" oder "Symphony" ersetzen
    Von willi84 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 07:32
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 19:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •