Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017

    Wo Winteralus 8,0J x 18 ET 47

    Hallo,

    ich suche verzweifelt Winteralus mit der Größe: 8,0J x 18 ET 47
    Die Auswahl im Netz ist extrem bescheiden und die von Audi sind unverschämt teuer.

    Hat einer von euch einen guten Tipp zu einem Shop mit guter Auswahl?

  2. #2
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/DHF

    Ort
    Vogelsberg
    Registriert seit
    28.11.2003
    Warum gerade diese Größe?
    Sent from my Nokia 3210.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Weil die folgenden zwei Größen in den COC-Papieren des A4s stehen:

    7.5J x 18 ET 43
    8.0J x 18 ET 47

    Bei der ersten Größe findet man fast nichts und bei der zweiten Größe würden die Felgen die gleichen Dimensionen haben wie die Sommeralus.
    Bisheriger Kandidat bei mir: ATS Antares polarsilber 8.0J x 18 ET 47
    Aber so richtig doll ist nicht.

  4. #4
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    bei Ebay werden die 8 x 18 ET 47 vom B8 doch zuhauf angeboten, meist sogar mit Reifen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    N52B30

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Moin Base,

    ich habe meine Winterräder von
    www.reifenprofi.de
    Waren gebrauchte Originalräder mit neuen Reifennach Wahl.

    Dazu gibts bei eBay-Kleinanzeigen noch weitere Shops mit
    Originalrädern zB. Räderzentrum in Remscheid.

    Gruß, Hu-Cky
    ... 6 Richtige (in Reihe) und trotzdem kein Dach über dem Kopf ...

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Zitat Zitat von Hu-Cky Beitrag anzeigen
    Moin Base,

    ich habe meine Winterräder von
    www.reifenprofi.de
    Waren gebrauchte Originalräder mit neuen Reifennach Wahl.

    Dazu gibts bei eBay-Kleinanzeigen noch weitere Shops mit
    Originalrädern zB. Räderzentrum in Remscheid.

    Gruß, Hu-Cky
    Hi - denke für die Info. Leider hat Reifenprofi auch nur 4 Felgen mit ET 47 im Angebot.
    Dann stöbere ich mal ein wenig bei ebay herum.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Weil die folgenden zwei Größen in den COC-Papieren des A4s stehen:
    7.5J x 18 ET 43
    8.0J x 18 ET 47
    Auf dem B8 muss man also 18" Winterräder fahren? Noch ein Argument dafür, dass bei mir keinerlei Interesse an A4 jenseits des B7 existiert.

  8. #8
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    Auf dem B8 muss man also 18" Winterräder fahren? Noch ein Argument dafür, dass bei mir keinerlei Interesse an A4 jenseits des B7 existiert.
    Quatsch
    Mit der kl. Bremse kannst auch 16" fahren
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  9. #9
    Benutzer Avatar von Cordi
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Heiddorf
    Registriert seit
    09.02.2017
    Kauf dir doch einfach nen Satz gebrauchter originaler Felgen. Da hast du für 400,- Euro schon eine große Auswahl.

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Ich glaube das mache ich auch.
    Habe da bei Kleinanzeigen einen schicken Satz Audi-Felgen mit guten 225er Reifen gefunden.

    Danke.

  11. #11
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Base Beitrag anzeigen
    Habe da bei Kleinanzeigen einen schicken Satz Audi-Felgen mit guten 225er Reifen gefunden.
    Hauptsache deren Traglast passt auch.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  12. #12
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    225/45/18 is Werksbereifung am B8
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Hauptsache deren Traglast passt auch.
    Hm...
    In den COC-Papieren steht:
    - "95H für die 225er"
    - "97V für die 245er"

    Die Gebrauchten, welches 225er sind haben "95V". Sollte doch passen oder?
    Wobei ich nicht verstehe warum bei den schmaleren Reifen ein geringer Tragfähigkeitsindex ok ist.
    Oder liegt das bei den breiteren nur daran, dass sie für eine höhere Geschwindigkeit zugelassen sind und damit eine höhere Traglast notwendig ist?

  14. #14
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    schau dir doch mal deine Achslasten im Schein an
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    schau dir doch mal deine Achslasten im Schein an
    Den Schein erhalte ich samt Wagen erst in einer Woche. Aber die COC-Papiere sollten doch die selben Informationen enthalten:

    NO 35:
    225/45 R18 95H M+S # 7,5Jx18 ET43
    245/45 R18 97V M+S # 8,0Jx18 ET47

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    225/45/18 is Werksbereifung am B8
    Nur um das Thema nochmal abzuschließen - die genannte "Werksbereifung" ist für meinen nicht Zulässig!
    Es ist entscheidend, was in den COC-Papieren und im Schein steht (was sich decken sollte, sofern vom Besitzer keine nachträglichen Eintragungen).
    Auch auf dem Schild in der Tür ist die "Werksbereifung" nicht angegeben - siehe Bild. Hatte dazu letztes mal auch beim Freundlichen nochmal angefragt.

    Eine Frage zur Bereifung und deren Befüllung - ist der unterste Eintrag der empfohlene Luftdruck für das Reserverad - also 4,2 bar?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3627.jpg 
Hits:	22 
Größe:	126,7 KB 
ID:	328494

  17. #17
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    auf dem Schild steht doch eindeutig 225/45/18 und 245/40/18

    was bitte is da denn nicht angegeben, irgendwie versteh ich deine Aussage überhaupt nicht
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    auf dem Schild steht doch eindeutig 225/45/18 und 245/40/18

    was bitte is da denn nicht angegeben, irgendwie versteh ich deine Aussage überhaupt nicht
    Ja stimmt - das mit der Plakette war ungünstig. Dennoch meinte der Service-Mensch von Audi, dass die Angaben in meinen COC-Papieren und im Schein stimmen und diese für das Fahrzeug zu verwenden sind. Alles andere müsste ich nachträglich Eintragen lassen. Wir hatten damals in der Werkstatt nur in die Papiere geschaut.

    Bei den 225er wie auf meiner Plakette wären auch nur Winterreifen oder Ganzjahresreifen erlaubt, da diese nur mit M+S-Reifen angegeben sind. Sommerrärder würde also laut Plakette auch nicht darunter fallen.

    Da ich diesen Donnerstag wegen des Zuheizers nochmal bei Audi vorbeifahren darf werde ich nochmal bzgl. der Diskrepanz zwischen Plakette und Papieren nachfragen.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    Umwelt-SCHLAGLOCH-Zone
    Registriert seit
    01.03.2007
    Was hälst du davon, wenn du einen guten Rad-Reifenhändler aufsuchst?

    Der Freundliche ist in seinem Portfolio eher begrenzt.
    MirfallennichtgenugsinnloseDingeein,dieanderedazuauffordern,sicheinBildübermichzumachen.

  20. #20
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Ich versteh noch immer nicht wo dein Problem ist
    Die 225/45/18 als Winterreifen sind auf deinem Auto zugelassen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Welche Reifenbreite/höhe für 17Zoll Winteralus
    Von c00per99 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 19:10
  2. S4 B5 Winteralus 6x16 ET40 auf B6?
    Von AudiAvantB6 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 08:08
  3. Re: Empfehlung für Winteralus?
    Von raul im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 15:29
  4. Re: Winteralus - Eintragung erforderlich?
    Von pimpi im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 10:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •