Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    bgb

    Registriert seit
    29.08.2011

    2.0 tfsi k04 Zusatzwasserpumpe nachrüsten

    Hallo ich möchte bei meinen A4 eine zusatzwasserpumpe nachrüsten. Allerdings bin ich mir noch nicht ganz sicher wie ich sie ansteuern soll. Vielleicht weiß ja einer von euch wie es original bei den quer verbauten Motoren ist.

  2. #2
    Forensponsor Avatar von moarei
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/AEB DPV

    Ort
    83...
    Registriert seit
    20.06.2010
    Das ist soweit garkein Problem.
    Habs für mich und meinen B5 schon ausgeknobelt. Du brauchst einfach ne Pumpe, musst dir hald eine von nem Typ aussuchen die dir gefällt, wobei die neueren Versionen länger Haltbar sein sollen, dafür doppelt so teuer meist.

    Dann brauchst noch ein Zeitrelai und musst dir hald eine Verkabelung basteln.
    Jedesmal also, wenn du dann die Zündung ausmachst, lässt das Relai dann noch für eine bestimmte Zeit Spannung zur Pumpe laufen.

    Die Pumpe wird in den Nachlauf des Turboladers eingeschleift, du kannst die Leitung trennen und sie dort einsetzen, je nach Pumpe musst du adaptieren vom Durchmesser her. Fließrichtung beachten und dann funktioniert alles.

    Original ist ebenso ein Zeitrelai verbaut, was man nachkaufen kann, es is aber ansich zu teuer und die Ansteuerung haut meist nicht hin, soweit ich gelesen hab.
    Daher habe ich mir ein Simples von nem alten BMW mit 10 Minuten Nachlaufzeit geholt.
    Das ist ganz Leicht verkabelt, hat nur 4 Kontakte glaub ich.

    Dauerplus ankommend, Plus abgehend zur Pumpe.
    Zündungsplus ankommend, Masse zur Batterie.

    Wenn du also jetzt die Zündung ausschaltest und somit die Spannung beim Zündungsplus wegfällt, dann lasst das Relai noch für X Minuten Spannung kommend vom Dauerplus zur Wasserpumpe laufen.
    Masse für die Pumpe lässt hald einfach an nen Massepunkt irgendwohin gehen, nicht zum Relai...
    Kann sein, dass das mit dem Zündungsplus jetzt nicht ganz stimmt, das is grad jetzt schnell geschrieben und finde das Relai bzw. seine Schaltreihenfolge nicht, aber nur mal so zum Vorstellen.

    Und BÄMMM da haste alles.
    Du solltest aber je nachdem was du verbaut hast an Pumpe etc. über ne Zwischensicherung nachdenken für den Fall der Fälle!

    Das wäre jetzt meine Ausführung zum groben Vorgang. Dass es bei dir funktioniert, musst du etwas selbst tätig werden und:
    Ne Pumpe aussuchen
    Ein Relai aussuchen
    Kabelbaum mit Sicherung bauen (eleganter im Sicherungskasten verkabelt)
    Pumpe einbauen und Veschlauchen
    Perfektion ist die optimale Lösung
    ........ A4 B5 Werkteltagebuch .........

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    bgb

    Registriert seit
    29.08.2011
    An ein Zeitrelai hatte ich auch schon gedacht ist wahrscheinlich die einfachste Lösung.
    Nur mit der Fließrichtung bin ich mir nicht ganz sicher ich habe gelesen das beim tfsi die Zusatzwasserpumpe entgegen der Fließrichtung läuft?

  4. #4
    Forensponsor Avatar von moarei
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/AEB DPV

    Ort
    83...
    Registriert seit
    20.06.2010
    Jap, die ist andersrum.
    Soll besser sein, aber belegt isses nicht.

    Hab das mit stc-lex schonmal ausdiskutiert.
    Ist Geschmackssache, ich für meinen Teil wills in die gleiche Fließrichtung so wie es auch im Betrieb sein soll.
    Perfektion ist die optimale Lösung
    ........ A4 B5 Werkteltagebuch .........

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - A4 B7 2.0 TFSI K04 Umbau
    Von drmuetze im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 27.04.2019, 18:26
  2. 8D/B5 - Elektrische Zusatzwasserpumpe beim 1.8T nachrüsten -- wie ansteuern?
    Von _A4_ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 12:50
  3. 8E/B7 - 2.0 TFSI quattro Tiptronic K04 Umbau => wie angehen?
    Von a4cabbyTOM im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 08:09
  4. 8E/B7 - A4 Avant 2 Liter TFSI , Motortuning,Ladeluftkühler, K04 Umbau, Sport Kupplung
    Von Speedyred im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 20:09
  5. 8D/B5: 1.8T: K04-15 ----> Nun: K04-023 Hybrid Umbau
    Von karl-nrg im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 19:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •