Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Registriert seit
    25.10.2017

    Leerlauf zu hoch abgassgeruch Auspuff

    Hallo liebe A4 Freunde

    Ich bin echt am verzweifeln.
    Ich habe mich mehrmals im Forum durchgelesen aber leider auch nicht das richtige Lösung für mein Problem gefunden.
    So jetzt zur mein Problem
    1. Mein A4 1.6 Baujahr 1997 hatte vor paar Monate beim 1 Gang und 2 Gang immer gestottert.
    Ich hatte kurz davor versucht ein BMW zur überbrücken aber hatte leider nicht geklappt.
    Dann hatte ich bei laufendem Motor die Batterie ausgetauscht.

    2.Das Auto springt beim kalt schlecht an meistens beim 3 Anlauf springt er dann an. Und manchmal beim ersten mal. Und wenn er anspringt qualmt er hinten stark, riecht nach Benzin/abgasse und ich glaub das der Auspuff laut ist.

    3.Mein Auto geht beim leerlauf auf 2000 bis 2500 umdrehungen hoch und beim gangwechsel auch.

    Drosselklappe hatte ich gereinigt aber das Problem besteht immer noch.
    Dann hatte ich ein gebrauchte Drosselklappe eingebaut, weil ich dachte das Elektronik schaden bekommen hat. Problem immer noch da.
    Ich habe heute die zündkerzen ausgebaut die waren eigentlich normal. Habe sie lediglich mit der Drahtbürste sauber gemacht.
    Ich habe auch den Stecker von der Lambdasonde und Luftmassenmesser ab gezogen aber leider kein Ergebniss.
    Im Fehlerspeicher war leider auch nix zu finden

    Ich würde mich freuen, wenn jemand mir gute Ratschläge gibt.
    Im voraus besten Dank

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    DLVA/NYL

    Registriert seit
    09.05.2017
    Zitat Zitat von Michael05 Beitrag anzeigen
    Dann hatte ich bei laufendem Motor die Batterie ausgetauscht.
    Wie hast Du das denn angestellt?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Klinkt alles nach einem Problem mit der Drosselklappe/Leerlaufreglung.
    Dann hatte ich ein gebrauchte Drosselklappe eingebaut,
    Woher willst du wissen, das sie nicht auch den selben Fehler hat?

    gruß teo33
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Registriert seit
    25.10.2017
    Ich hatte den Motor gestartet und die Batterie abgeklemmt und die leere angeschlossen.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Naja gut das kann ja schon sein aber wie wahrscheinlich ist es, das es das gleiche Problem ist. Wenn ich wüsste, das die drosselklappe ist dann würde ich sofort ein neue kaufen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Wurde die Drosselklappe angelernt?

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Registriert seit
    25.10.2017
    Also ich hab mal im Internet gelesen und paar Methoden ausprobiert aber das Problem besteht immer noch.
    Mein Auto hat kein e Gas nur zug.
    Muss Mann die anlernen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Naja gut das kann ja schon sein aber wie wahrscheinlich ist es, das es das gleiche Problem ist. Wenn ich wüsste, das die drosselklappe ist dann würde ich sofort ein neue kaufen.
    Weil sie meist nur aus diesem Grund ausgebaut werden. Und es ist ein bekannter und sehr häufiger Fehler.

    gruß teo33
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Registriert seit
    25.10.2017
    Kann man den Fehler (drosselklappe) überprüfen

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Bei Flensburg
    Registriert seit
    26.10.2017
    Hi,
    Ich fahre zur Zeit auch einen B5 mit dem berüchtigten AHL der schon fast 350tkm auf der Uhr hat bis mein B6 fertig ist.

    Da habe ich auch schon viel gesucht, weil die verrücktesten Sachen kaputt gehen.

    Für mich hört sich das an, als wenn bei dir ein Zylinder mal mehr und mal weniger mitläuft und dann nutzt das Anlernen auch nichts.

    Versuche doch erst mal diese einfache Fehlersuche:

    Unterdruckschläuche, Ansaug und Entlüftungssystem auf Undichtigkeiten und die Funktion der Unterdruckverstellung prüfen.

    Im Leerlauf mal einzeln die Stecker von den Einspritzdüsen abnehmen, so kannst du vielleicht schon feststellen ob ich richtig liege ohne einen gewischt zu kriegen, was passieren kann, wenn man das gleiche mit den Kerzensteckern macht.

    Typisch wäre ein oder mehrere defekte Zündkabel und die Spule/Zündmodul geht auch gerne kaputt.

    Ist Zündungsseitig alles ok, ist möglicherweise eine Einspritzdüse defekt.

    Meinen B5 hab ich mit "Motorschaden" gekauft, lief wie ein Sack Nüsse und Qualmte wie Sau.

    Da waren drei! Zündkabel beschädigt und die Kerzen am Ende. Nach dem Wechsel lief er schon mal einigermaßen.

    Eine der Einspritzdüsen war dann noch defekt und die Lambdasonde träge.

    Später hat sich dann noch der Luftmassenmesser verabschiedet und die Ansauggeschichte war so verschlissen, daß eine Klappe gebrochen ist, was sich durch ungleichmäßigeren Durchzug und höheren Verbrauch bemerkbar gemacht hat.

    Seit dem ist der Sprit und Ölverbrauch wieder ok.

    Erst wenn Du alle anderen Fehler ausgeschlossen hast macht es Sinn die Drosselklappe neu anzulernen,

    Hoffe ich konnte helfen.

    MfG

    Todde

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Es macht Sinn die Drosselklappe zuerst anzulernen bevor man planlos im trüben Kaffeesatz stochert, dauert keine 5 Minuten

    Hatte kürzlich einen 95er Passat 35i in den Fingern mit dem 1,6er AFT Motor, da war auch die Drosselklappe ersetzt und nicht angelernt worden, der stank wie die Pest, sprang ohne Gas überhaupt nicht an und ging meist beim Kupplung treten aus, Drosselklappe (mechanisch mit Gaszug) angelernt und die Fuhre läuft wie sie soll......so einfach kann es sein

    Der Besitzer wollte die Karre schon auf den Schrott fahren

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Bei Flensburg
    Registriert seit
    26.10.2017
    Naja, Planlos ist vielleicht übertrieben aber ich geb Dir Recht, einen Versuch ist es Wert.

    Er schreibt aber, daß er das schon gemacht hat, daher wäre für mich der Nächste Schritt erst mal andere Fehlerquellen auszuschließen.

    @ Michael05: Wie hast du denn Angelernt ?

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    ich lese nicht das die angelernt wurde, er fragt ob die angelernt werden muss, oder hab ich was übersehen?

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Bei Flensburg
    Registriert seit
    26.10.2017
    Er schreibt:

    Also ich hab mal im Internet gelesen und paar Methoden ausprobiert aber das Problem besteht immer noch.
    Mein Auto hat kein e Gas nur zug.
    Muss Mann die anlernen?

    Gehe davon aus, daß er dann die konventionelle Methode genutzt hat, wie sie oft beschrieben wird wenn mann das Googelt, mit Batterie abklemmen und so...

    Will ja nicht Klugscheißen, wollte nur Tipps aus eigener Erfahrung weitergeben.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Richtig angelernt wird mit entsprechender Software und nicht mittels Google und Batterie abklemmen, das kann klappen, muss aber nicht, und wenn weiter probleme bestehen wäre das mein erster Punkt auf der Liste

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Registriert seit
    25.10.2017
    Danke todde
    Ich wollte in dem Auto nicht soviel investieren.
    Ich dachte es gibt Möglichkeit zu prüfen ob die DK defekt ist.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Ich will mal in ein freie werkstatt und Frage ob die es anlernen können. Sonst muss ich bei VW fragen.

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Bei Flensburg
    Registriert seit
    26.10.2017
    Wenn die Werkstatt entsprechend ausgestattet ist z.b. beim Bosch-Dienst, können die dann auch sehen, ob die DK (Poti und Schrittmotor) ok ist und sie anlernen.

    Ob die DK regelt, kann man auch so sehen, ist dann natürlich nicht 100% ig und das wäre Merlin6000 ja zu ungenau (Kleiner Seitenhieb, nicht bös` gemeint, konnte ich mir aber irgendwie nicht verkneifen).


    Ich würde versuchen vorher andere Fehlerquellen auszuschließen, damit ich nicht doppelt zahlen muß. Aber das ist eben meine Herangehensweise.
    Andere fahren erst zum TÜV und Reparieren dann, ich schaue vorher.

    Ist doch ein schönes Erfolgserlebnis, sich Gedanken machen, bischen Schrauben, schmutzige Finger bekommen, eine Reparatur selber durchzuführen und dabei etwas Lernen.
    Bei mir hat das Anlernen ohne VCDS oder wie das heißt funktioniert.

    Schreib doch bitte, was draus geworden ist.

    MfG

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Vielleicht gibt es hier im Forum jemanden in der Nähe mit VCDS oder vergleichbarem und kann ihm helfen, wer nicht fragt bekommt keine Antworten

    Ich vesuche erst das einfachste zu mchen um dieses offensichtliche auszuschließen, denn eine verdreckte und/oder nicht adaptierte Drosselklappe kann viel Ungemach verbreiten, hatte mal einen Golf III mit AEX der lief nur auf drei Zylindern wegen dem Dreckding

    Golf IV mit 1,4 16V haben auch oft Probleme damit

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Bei Flensburg
    Registriert seit
    26.10.2017
    Kann ich beides bestätigen, beim 2E hatte ich das auch schon.

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Bei Flensburg
    Registriert seit
    26.10.2017
    @Merlin6000

    Ich hake hier noch mal nach, weil es mich beschäftigt hat, warum die Batterieabklemmmethode bei mir funktioniert hat.
    Bis auf einmal, da half aber auch kein vcds, hatte eine andere Ursache.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, kann die Abklemmmethode funktionieren, wenn z.B. nur die Drosselklappe gereinigt wurde, da dabei nur die Adaptionswerte, also die im Fahrbetrieb erlernten Werte, die u.a. ja auch mit zunehmenden Verschmutzungsgrad variieren, gelöscht werden und nicht die Basis-Werte, die im Steuergerät dauerhaft gespeichert sind.
    Ersetzt mann aber die Drosselklappe, egal ob neu oder gebraucht, muß diese mit VCDS angelernt werden um Unterschiedliche Positionen, Endanschläge, Poti-Werte, Schrittmotor-Werte usw. als Basis-Werte dauerhaft zu speichern und dazu kommen dann wieder die Adaptions-Werte aus dem Fahrbetrieb.
    Ist das so korrekt ?

    Da mich das Thema interessiert und die meisten meiner Kumpels auch Autos aus dem Konzern fahren, überlege ich mir VCDS-Lite zuzulegen.

    Reicht die für solche Geschichten ?

    MfG
    Todde

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Vielleicht gibt es hier im Forum jemanden in der Nähe mit VCDS oder vergleichbarem und kann ihm helfen,
    Dann müsste "Michael05" mal sein Profil komplett ausfüllen.
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

Ähnliche Themen

  1. 8H - Leerlauf zu hoch
    Von Eddel im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2016, 21:26
  2. 8D/B5 - V6 abc 1995. Leerlauf konstant 200-400 umdrehungen zu hoch
    Von Xynactra im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 21:31
  3. 8D/B5 - Audi A4 B5 2,6 Quattro Drehzahl zu hoch, dreht hoch und runter....
    Von Showtime0 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 22:56
  4. 8D/B5: Starker Rauch aus dem Auspuff, Turbo? Lambdasonde? Auspuff?
    Von sstiffmaster im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 17:17
  5. Im Leerlauf gehen spontan Drehzalen hoch AFN 1,9 TDI. wohl seltenes Problem
    Von kopp3 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 10:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •