Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ALZ

    Registriert seit
    31.08.2017

    A4 B6 1.6i - Öldruckschalter, Nockenwellensensor, Steuergerät, Ölpumpe, oder was???

    Hallo zusammen,

    trotz intensiver Suche im Archiv, konnte ich das Problem bisher nicht eindeutig identifizieren. (Öldruckschalter, Nockenwellensensor, Steuergerät, Ölpumpe.. )

    Symptome: neulich ging die ÖlDruckwarnleuchte an (mit Piepton) - und der Motor ging aus!

    Abgeschleppt und am nächsten Tag gestartet und siehe da - etwas unrund, aber er lief wieder. Dann erstmal 1 Woche stehen lassen.

    Dann wieder 30 km gefahren und während der Fahrt fällt der Tempomat aus und der Motor ist bissel kraftlos, läuft aber noch. Gestern wieder - nach 5km fällt wieder der Tempomat aus - Motor läuft gefühlt bissel kraftlos, aber relativ rund.

    Die Öl-Druckwarnleuchte ist aber seit dem ersten Mal nicht mehr angegangen u. es piept auch nichts!



    Bisherige Maßnahmen:

    1.) ÖlStandssensor gewechselt (war 2J. kaputt);
    2.) Öl & Ölfilter gewechselt!
    3.) Motor gespült (Liqui Moly)

    4.) Fehlerspeicher v. Hobbyschrauber auslesen lassen! (nur alte, behobene Fehlermeldungen: LMM, KAT Bank xy)

    5.) Bei A4-Freunde angemeldet.

    --------------------------------
    6.) Öl-Druckschalter gekauft.

    7.) Nockenwellensensor gekauft.
    8.) OBD-Adapter bestellt.


    Was tun?

    Danke im Voraus für viele Tipps!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    Altenburg
    Registriert seit
    13.09.2016
    Lies erstmal den Fehlerspeicher aus, ohne die Infos von da, wirds recht schwierig zu helfen.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Noro67 Beitrag anzeigen
    Was tun?
    Dringend den Öldruck per Manometer prüfen lassen!!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Ölpumpe beim A4 B5 1,8T ( Mythos oder Wahrheit??? )
    Von Fugge im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 24.06.2017, 18:19
  2. 8D/B5 - AFN Öldruckschalter Bla oder Grau
    Von jensimharz im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 10:04
  3. 8E/B7 - kulanz oder direkt in die tonne ?? (ölpumpe)
    Von blubb im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 09:55
  4. Ölpumpe,Nockenwellenversteller oder Rücklaufventil ???
    Von maik33 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 19:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •