Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG/DWH

    Registriert seit
    21.08.2016

    DBV Australia 7,5Jx16 ET35 mit 205/55/R16 - Laut Gutachten Karosseriearbeiten?

    Hallo Leute,
    wollte mir oben genannte Felgen zulegen und im Gutachten steht etwas von Radlauf sowie Front- und Heckschürze bearbeiten.

    Hier ist das Gutachten: https://shop.dbv.eu/pdf/gutachten/00272332.pdf

    Ist das wirklich nötig? Fahrzeug ist nur dezent tiefer mit 30mm Eibach federn. Habe eine andere ABE gesehen mit gleicher Dimension und da war es nicht mal nötig die Rad-/Reifenkombi beim TÜV vorzuführen (dass das mit geändertem Fahrwerk anders ist, ist mir schon klar).

    Habe einfach keine Lust zu bördeln, die Radhausinnenkästen zu bearbeiten oder sowas, von daher würde ich gern wissen ob da jemand Praxiserfahrungen hat.

    Danke und Gruß

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Brauchste nix machen, is quasi nen Standartspruch, außerdem steht da gern Gegebenenfalls Freigängigkeit herstellen, also es ist nicht zwingend gefordert!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG/DWH

    Registriert seit
    21.08.2016
    OK, Danke!
    Ist das eigentlich wirklich so, dass hier bei uns in Hessen jetzt bei allen Felgen, auch mit Gutachten, eine Einzelabnahme für teuer Geld gemacht werden muss? Meine, ich hab da mal in irgend einem Forum was gelesen.

    Weil sonst würde ich in Bayern die Abnahme machen.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8W/B9
    Bauform
    Avant
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    DLVA/NYL

    Registriert seit
    09.05.2017
    Zitat Zitat von tropalander Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich wirklich so, dass hier bei uns in Hessen jetzt bei allen Felgen, auch mit Gutachten, eine Einzelabnahme für teuer Geld gemacht werden muss? Meine, ich hab da mal in irgend einem Forum was gelesen.
    Seit ein paar Jahren gibt es in Hessen eine Clearing-Stelle in Marburg, die bei allen eintragungspflichtigen Umbauten erstmal die Gutachten prüft, ob der Umbau wie beabsichtigt überhaupt legal ist.
    Der Gutachter schickt dann die Unterlagen dort hin und die entscheiden rein nach Aktenlage.
    Das dauert einige Zeit, ob's was extra kostet, weiß ich nicht.
    Das war offensichtlich notwendig, weil die Prüfer zu häufig illegale Sachen eingetragen haben und zu oft belabert wurden.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarz
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Krefeld
    Registriert seit
    19.12.2006
    ET 35 haben meine Felgen auch.
    Ach ja, sind 7 × 16 Zoll.
    Eintragung war kein Problem mit 205 / 55 - 16.
    Habs dann später noch mal ändern lassen mit 225 / 50 -16 er Reifen.
    Beides in meinem Fall Einzelabnahmen da es sich um eine Felge aus dem aktuellem Audi A6 Programm handelte bei mir.

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Winterreifen 205/60 R16 anstatt 225/55 R16 auf 7,5J x 16 ET 45
    Von Norman@Knolle im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 06:23
  2. Allgemein - DBV S-AUSTRALIA Felgen - Fährt die jemand von den A4-Freunden?
    Von Touristenfahrer im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 19:19
  3. 8E/B6 - Sommerreifen 205/55 R16
    Von j3ns im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 06:25
  4. Re: Empfehlung? 205/55 R16
    Von ThomasG im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 17:29
  5. Re: Reifenempfehlung 205/55 R16
    Von habi im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.08.2003, 00:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •