Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    Asn

    Registriert seit
    12.10.2017

    Neue winterreifen schwammig

    Hallo,
    Ich habe folgendes Problem und zwar hab ich seit kurzen neue Winterreifen drauf (kumho Wintercraft) aber ab 120 kmh fangen sie an schwammig zu werden beim lenken. Liegt es daran das sie neu sind oder es noch zu Warm ist?

    Danke im voraus für die Hilfe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Größe?

    Genaue Bezeichnung?

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    Asn

    Registriert seit
    12.10.2017
    Achso entschuldige,

    Sind Kumho Wintercraft wp51 in
    215 55 16

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    https://www.reifen-testberichte.info...ei-naesse/695/ andere Größe aber sicher übertragbar, auf einem solchen Auto wie deinem würde ich eher was qualitativ hochwertigeres fahren

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Das Verhalten deckt sich mit der Beschreibung in dem Testbericht. Insofern alles in Ordnung.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    In Zukunft erst schlau lesen und dann kaufen

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CSUA/NYM

    Registriert seit
    09.05.2017
    Wundert das irgendwen, dass diese Reifen Mist sind?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Was heisst Mist, wenn man ein normales Auto fährt und sich drauf einstellt dann kommt man auch mit sowas klar, ich fahre z.B auf dem Galaxy das ganze Jahre Winterreifen, und habe 0,00 Probleme damit

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    Asn

    Registriert seit
    12.10.2017
    Ja hatte bei meinen alten Autos immer nankang gehabt und wollte Mal was besseres probieren und von der Bewertung her sind die kumhos besser und auch teurer.
    Aber inzwischen sind sie nicht mehr so schwammig bzw schmierig nachdem ich etwas gefahren bin.

  10. #10
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Bei Winterreifen ca. 0,2 bar mehr Luftdruck als in Sommerreifen.
    Was empfiehlt Kumho für einen Reifendruck bei den Reifen mit der Achslast deines Fahrzeugs?
    RS - two characters separating the men from the boys...

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Woher kommst Du?

    Also am So soll es bei uns (in Sachsen-Anhalt) bis zu 23° C warm werden, da würde ich noch keine WR montieren. Je wärmer es ist, desto mehr "schmieren" die WR... was irgendwo auch ein Sicherheitsrisiko darstellt, da sich hier ebenfalls der Bremsweg drastisch verlängert und die Seitenstabilität nachlässt (merkt man sehr in schnellen Kurvenfahrten).
    Mein 1.8T - KLICK!




  12. #12
    Forensponsor Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Zitat Zitat von Merlin6000 Beitrag anzeigen
    Was heisst Mist, wenn man ein normales Auto fährt und sich drauf einstellt dann kommt man auch mit sowas klar, ich fahre z.B auf dem Galaxy das ganze Jahre Winterreifen, und habe 0,00 Probleme damit
    Der billigste Sommerreifen hat im Sommer einen kürzeren Bremsweg als der beste Winterreifen. Denke da sollte man nicht am falschen Ende sparen.

  13. #13
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Bei neuen Reifen dauert es immer ein wenig bis diese eingefahren sind und das Trennmittel runter ist. Außerdem sind Winterreifen anfangs mit vollem Profil immer etwas *schwammiger* als die zuvor gefahrenen Sommerreifen denn auch der mensch muss sich umstellen. Von den aktuellen Temperaturen mal abgesehen, wo meine leider schon montierten Winterreifen in den letzten beiden Tagen gut leiden mussten. Aber das kann ja auch keiner ahnen das mitte Oktober über 20 Grad kommen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    Asn

    Registriert seit
    12.10.2017
    Ja das mit dem Einfahren hab ich gemerkt, inzwischen merk ich es Sogut wie gar nicht mehr und wenn dann die richtigen Wintertemperaturen kommen erübrigt sich das wohl

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    AEB/DHW

    Ort
    Daheim
    Registriert seit
    01.03.2008
    Für mich sind und bleiben das Holzreifen.Nicht empfehlenswert.

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CSUA/NYM

    Registriert seit
    09.05.2017
    Das mit dem Trennmittel war mal, genau wie mit der glatten Schicht vom Vulkanisieren, die erst abgerubbelt werden musste.
    Heutige Reifen reputierlicher Hersteller brauchen keine Schonzeit mehr.

    Ich fahre auch seit ein paar Tagen mit Winterreifen rum, denen machen die momentanen Temperaturen gar nichts und die sind auch nicht schwammig.
    Die sind allerdings auch keine 20-Euro-Teile aus dem Baumarkt, sondern ordentliches Material.

  17. #17
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von zwiebelring Beitrag anzeigen
    Das mit dem Trennmittel war mal, genau wie mit der glatten Schicht vom Vulkanisieren, die erst abgerubbelt werden musste.
    Heutige Reifen reputierlicher Hersteller brauchen keine Schonzeit mehr.
    Tja das sieht Continental anscheinend anders, hab da mal pauschal zum Einfahren angefragt und folgendes als Antwort bekommen:

    Neureifen sollten grundsätzlich schonend eingefahren werden. Wenn die Reifen einige hundert Kilometer gefahren wurden, lösen sich die während der Produktion aufgetragenen Trennmittel. Danach erreichen die Reifen die optimale Haftung
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CSUA/NYM

    Registriert seit
    09.05.2017
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Neureifen sollten grundsätzlich schonend eingefahren werden. Wenn die Reifen einige hundert Kilometer gefahren wurden, lösen sich die während der Produktion aufgetragenen Trennmittel. Danach erreichen die Reifen die optimale Haftung
    Danke für den Hinweis.
    Ich kenne es von anderen Reifenherstellern, dass dort Trennmittel kein Thema sind.

    In vergangenen Zeiten hatten Reifen auch kleine Nöppel auf der Lauffläche und eine glatte Schicht, die sich in der Form gebildet hat, die erstmal vorsichtig abgenutzt werden musste.
    Auch das ist produktionstechnisch längst ausgeräumt.

  19. #19
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Zitat Zitat von Ossi Beitrag anzeigen
    Für mich sind und bleiben das Holzreifen.Nicht empfehlenswert.
    Vielen Dank für diese so ausführlich begründete Einschätzung deinerseits.
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist" W.Röhrl - .... hier geht es zu meiner Fotostory

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Neue Winterreifen - welche Reifen sind zu empfehlen?
    Von fr0st im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2015, 19:03
  2. 8K/B8 - neue Winterreifen 205 60 16
    Von flobr0 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 10:57
  3. 8E/B6 - Hinterachse schwammig
    Von Grüni im Forum Fahrwerk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 13:48
  4. 8K/B8 - 16 Zoll Winterreifen total schwammig! kann mir jemand helfen?
    Von kaiwin im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 09:50
  5. Re: Wieviel Profil habe neue Winterreifen?
    Von kfh im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.10.2003, 18:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •