Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von Jamman
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    Asb

    Registriert seit
    02.03.2017

    Standheizung b7 3.0tdi Probleme

    Hallo,
    Hab in letzter Zeit das Problem das meine standheizung nicht geht. Zwar funktioniert die Ansteuerung und das Gebläse im Innenraum aber ich höre außen nicht das etwas läuft.
    Stelldiagnose von wegen Pumpe usw Lief auch alles nur irgendwie arbeitet vorne im Motorraum nichts.
    Meine vcds Fehler darauf lauten folgender Maßen.

    Hat vielleicht jemand ne idee was das sein kann?

    Mfg Jan


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Werksstandheizung is Artic und das kann der Freundliche Volvohändler am besten reparieren
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer Avatar von HVLA4
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    30.12.2010
    sicher das die Umwälzpumpe läuft? Angesteuert über VCDS? Könnte aber auch sein das diese sich physisch dreht aber kein Wasser mehr umschaufelt.. wäre mein 1. Gedanke dazu.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBD

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Registriert seit
    10.10.2015
    Bevor der Brenner seine Arbeit aufnimmt solltest du hören können, dass die Umwälzpumpe anläuft.
    Danach dreht sich das Gebläse des Brenners.
    (was ich fälschlicherweise für das Geräusch der Umwälzpumpe gehalten habe)
    Ich hatte auch das Problem, dass die Standheizung quasi im eigenen Saft schmort (weil das Wasser nicht weiter transportiert wurde) und irgendwann abschaltet.
    Wenn du in der Stelldiagnose nix hören kannst, ist entweder die Pumpe oder das Steuergerät hin.
    Habe beide Fälle hinter mir.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Jamman
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    Asb

    Registriert seit
    02.03.2017
    Okay danke für eure hilfe.
    Das seltsame war das sie letztens einmal lief und das sogar problemlos. Sonst ist immer nur egal wie warm das Wasser war die Lüftung im Innenraum angegangen und die Heizung lief nicht. Nachdem ich die Fehler gelöscht habe das selbe hab sie dann nochmal gelöscht und vorgestern lief sie problemlos. Hat wunderbar alles warm gemacht.

    Seltsam die sporadischen Fehler sind doch immer noch die schlimmsten

    Ich bin mal gespannt wie’s weiter geht werde sie jetzt oft benutzen und mal schauen ob weitere Probleme auftreten.

    Mit freundlichen Grüßen danke für die raschen Antworten.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #6
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Deine Batterie immer mal wieder laden nicht vergessen
    Nicht das dann deine Heizung wg zuwenig Saft auch noch rumzickt
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  7. #7
    Benutzer Avatar von Jamman
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    Asb

    Registriert seit
    02.03.2017
    Fahre 50000km im Jahr die läd sich selbst genug
    Aber trozdem danke für den tipp
    Mfg


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von PlanZwo
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Plauen
    Registriert seit
    13.09.2008
    jan die SH ist einfach nur Dreck, habe sie Einmal komplett neu gekauft und nach 2 jahren war sie wieder fertig. (hatte die selben Probs wie du) habe mir dann eine Webasto eingebaut und die Läuft nun seit 3 jahren ohne probleme.
    viel erfolg mit deiner,

  9. #9
    Benutzer Avatar von Jamman
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    Asb

    Registriert seit
    02.03.2017
    Hab ich auch schon öfter gelesen. Schade eigentlich da hat man ne sh und sie ist scheisse. Naja ich brauch sie eig nicht zwingend da ich nie zur gleichen Zeit morgens oder so los muss daher benutz ich auch fast nur die Fernbedienung und seltenst die timer-Funktion im fis. Aber im Winter ist Sonne standheizung ja schon ne feine Sache

    Ich schau mal was sie jetzt macht und beobachte das ganze.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - SRA Pumpe bei 3.0TDI MIT Standheizung
    Von -robh@wk- im Forum Karosserie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 23:26
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 18:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •