Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    bei Kellinghusen
    Registriert seit
    05.09.2017

    Werkzeug Frage.

    Nachdem ich nun doch ein wenig Blut geleckt habe, folgende Frage.

    Auffahrtrampe PKW - worauf beim Kauf achten. Habe gesehen, dass bei Amazon schon einige retour gegangen sind.
    Muss also Grund geben.

    Was für einen Kerzenschlüssel nimmt man um beim Audi A4 B5 in die Tiefen zu kommen?
    Meine Steckkerzenschlüssel ist zu breit um da rein zu passen.

    Noch etwas, was man dringlich benötigt? (was nicht der normale Hobbyhandwerker hat?)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Die Auffahrrampen sind meistens ziemlich kippelig, haben sich bei der Feritigung durch schweissen arg verzogen.
    Stabil sind sie, aber die Qualität ist nicht die beste.

    Es gibt spezielle Kerzenschlüssel/lange Kerzennüsse.

    Beim B5 schaden Torx- Bits und gekröpfte Schlüssel aller Art auch nicht.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Wichtig ist das man Auffahrrampen kauft welche breit genug sind, schau bei Ebay Kleinanzeigen bei dir in der Nähe, sowas gibt es da (wenigstens bei uns) gebraucht für kleines Geld

    Kerzen wechsele ich mit 3/8" Werkzeug von Proxxon:

    https://www.proxxon.com/de/industrial/23000.php

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Der T-Förmige Unversal-Kerzenschlüssel geht beim B5.
    Besser ist halt ein ordendlicher Kerzenschlüssel. ( Proxxon,Harzet, Gedore ect. )
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Bei Proxxon hab ich immer das Problem, das ich den kerzenstecker nicht mehr von der Kerze abbekomme wenn ich sie fest gedreht hab. Hab deswegen einen Kerzenstecker mit Gummi zum raus drehen und einen zum rein drehen.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Dann musst du das Gummi mit Silikonspray behandeln, dann geht es wie es so

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Muss ich mal probieren


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  8. #8
    Benutzer Avatar von BE472
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    Beckum
    Registriert seit
    08.08.2012
    Bei Auffahrrampen kann es passieren, dass sie beim Auf- oder Abfahren schlagartig wegrutschen. Mein Schrauberkollege hatte das mal. In dem Fall ist zwar knapp nichts passiert, hat ihn aber dazu bewogen, die Dinger dem Altmetall zuzuführen. Jetzt hat er eine rollbare Hebebühne, was für Deine Zwecke vielleicht vielleicht eine Nummer zu groß ist. Ansonsten tun es ein ordentlicher Wagenheber zusammen mit Unterstellböcken.


    Es grüßt
    Bernhard

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    bei Kellinghusen
    Registriert seit
    05.09.2017
    Ok, ich fasse mal zusammen. Wagenheber mit Unterstellböcken besser als Auffahrrampe.
    Kerzenstecker, Proxon aus 3/8 Kasten. Habe zwar 2 Kästen, aber keinen Kerzenstecker von denen dabei.
    Wird es sicher einzeln geben. Zur Not der universale.

    Gibt es noch etwas sinnvolles, das nicht fehlen sollte?
    (Was man nicht eh schon im normalen Heimwerkerbestand hat)

  10. #10
    Benutzer Avatar von zeiMn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    41844 Wegberg
    Registriert seit
    15.08.2017
    Haken für Innenverkleidungen (https://www.google.de/search?biw=182...=1506076984402), Plastikkeile für Verkleidungen, Nachschub an Clips und Co.

    T25 T30 T35 T-Schlüssel finde ich sehr angenehm. (https://www.google.de/imgres?imgurl=...act=mrc&uact=8)
    Wer später bremst fährt länger schnell!

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Schwierige Frage. Gibt einige Spezialteile die man im ganzen Autoleben genau 1x braucht, aber alternativlos sind. Kommt also immer drauf an was man machen will.

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    bei Kellinghusen
    Registriert seit
    05.09.2017
    Na ja, das mit den Fahrzeugklips hilft auch nur weiter, sofern bekannt ist, wo denn zur Hölle die Klips unter der Abdeckung sind.
    (Spreche aus Erfahrung, als ich mal hinten den ollen Nokia still legen wollte, aber den Sub noch aktiviert lassen wollte, hatte ich zig Teile zerbrochen in der Hand, nur von einer Seitenwand. War wohl schon mal jemand bei gewesen)
    Aber die Bastelbücher geben dusseliger weise keinen Hinweis, wo genau sich diese ollen Klips befinden.

  13. #13
    Benutzer Avatar von zeiMn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    41844 Wegberg
    Registriert seit
    15.08.2017
    Zitat Zitat von likesoul Beitrag anzeigen
    Aber die Bastelbücher geben dusseliger weise keinen Hinweis, wo genau sich diese ollen Klips befinden.
    da hilft dir Youtube
    Wer später bremst fährt länger schnell!

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Deshalb sind es Bastelbücher.
    Bei erwin.audi.de kann man sich die originalen Reparaturleitfäden holen. Da sind die Handgriffe erklärt wie für Grundschüler und die VAG-Nummern der benötigten Spezialwerkzeuge geben Suchbegriffe für die Onlinequelle des eigenen Vertrauens ab.

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    bei Kellinghusen
    Registriert seit
    05.09.2017
    Na ja. Irgendwie hatte ich schon von einem Buch mehr erwartet. Weniger jedoch komplette Stromlaufpläne etc.
    Aber man lernt nie aus.
    Die Teile von Vag hatte ich mit Link von hier schon gesehen. Sind nur recht teuer.
    Für gelegentlich mal ran gehen. ...
    Und youtube hat den Nachteil, dass zwar oft was drin ist, aber ebenso oft nicht das passende.
    Und ehrlich, teilweise lediglich nur gut gemeint aber schlecht umgesetzt.
    Dadurch recht nutzlos.

    Ist ja nix dolles, was man als Laie braucht.
    Nur wie so oft, sind die Autoren recht betriebsblind.
    Geht mir in manchen Fachthemen auch so.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Sei froh das du soviele Möglichkeiten hast um Hilfe zu bekommen, als ich im Jahre 1985 angefangen habe gab es weder Videos, noch ordentliche Handbücher oder sonstwas, ich habe viel erst durch kaputt machen lernen müssen

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Das schon, aber durch viel probieren und testen erlernt man bessere Fähigkeiten als wenn man sich eine Anleitung anschaut. Die Kenntnisse werden dadurch einfach breiter und die Erfahrungen nimmt dir keiner weg. Klar geht dabei viel Zeit und Geld flöten...
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von fredl99
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HPP

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.08.2014
    Zitat Zitat von Merlin6000 Beitrag anzeigen
    als ich im Jahre 1985 angefangen habe gab es weder Videos, noch ordentliche Handbücher ...
    Da gabs doch diese blau-weißen Paperbacks, weiß nimmer wie die hießen. Waren jedenfalls auch relativ teuer, je nach Modell. Die hatte ich schon für meinen 144er Volvo und den 123er Benz. (noch unverschämt teurer). Also, daß es gar nichts gab kann man so auch nicht sagen. Die Inhalte waren so lala, aber doch auch hilfreich. Andererseits waren die Autos noch nicht so kompliziös zu durchschauen.

Ähnliche Themen

  1. Allgemein - Ölfilter lösen (Werkzeug frage)
    Von Racer X im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.07.2014, 10:48
  2. 8E/B7 - Bremsen Werkzeug
    Von hochsal im Forum Bremsen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 17:09
  3. Allgemein - Werkzeug
    Von torax im Forum Allgemeines
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 17:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •