Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    dahemm
    Registriert seit
    14.01.2015

    Servopumpe oder doch nur Freilauf?

    Hallo Freunde!
    Seit geraumer Zeit habe ich ein Geräusch im Motorraum vernommen. Es ist ein dunkles Brummen, ab und an leichtes Klackern und die Servopumpe kreicht bei Anschlag bzw wenn sie Arbeiten muss. Der Freilauf scheint zu funktionieren. zu mindest kann ich mit nem Schraubendreher die Lima im innern in eine richtung drehen. Den Riemenspanner hab ich schonmal neu gemacht und flattern tut da an sich auch nix. Mit nem Stetoskop bin ich der Meinung es kommt von der Servopumpe. Nächste woche soll der Bock auseinander da mitlerweile (245000km) auch mal die Hydrolager und die Klimanalage fällig sind. Einen neuen Freilauf hab ich auch schon hier. Der wird so soder so mit gemacht. Jetz bin ich hin und her gerissen die Servopumpe ebenfalls mit zu machen.

    Schon mal jemand mit der ähnliche probleme gehabt? Ölstand und Sorte sind korrekt. auch kein Schaum drin und lenken lässt er sich an sich auch gut. Was nehm ich für eine? Neu und billig aus der Bucht, gut gebraucht oder neu vom Händler was mir für den Versuch einfach zu teuer ist? Kann mir jemand die Teilenummer raussuchen?
    tight lines und Spaß ist was ihr draus macht!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Riemen runter und per hand an der Servopumpe drehen

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    dahemm
    Registriert seit
    14.01.2015
    Moin. Also ich bin Mitlerweile weiter. Bei den ganzen sachen ist mit noch aufgefallen dass auch die riemenscheibe vom klimakompressor hinüber war.... egal. Getauscht wurde der klimakompressor, der freilauf und ne gebrauchte servopumpe. Vorerst war dann auch ruhe. Ganze 200km. Dann fing etwas an ganz ekelhaft zu klappern. Scheinbar die servopumpe. Bei last gehts klappern weg und ist generell sehr sporadisch. Öl kam das orginale von audi rein. Jemand noch ne idee bevor ich die alte pumpe heut mittag wieder einbau?
    tight lines und Spaß ist was ihr draus macht!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Vielleicht mal eine neue Pumpe einbauen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    Altenburg
    Registriert seit
    13.09.2016
    Hab eine neue Servo für 150€ bekommen, ist eine von Mapco und funktioniert bisher ganz gut (bei einem Kumpel). Bei meinem eigenen steht der Wechsel auch noch an.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    dahemm
    Registriert seit
    14.01.2015
    Also es war nicht die pumpe selbst. Es war die riemenscheibe. Scheinbar hab ich dämlak die schrauben nicht richtig angezogen. Verwunder bin ich nur weil das das erste war was ich kontrolliert habe. Und die schrauben waren alle fest. Die scheibe hat sich platz gemacht... möglich aber dass sich dreck un flansch verkeilt hatte. Naja werd mal ne neue verbauen un dann seh ich weiter.
    tight lines und Spaß ist was ihr draus macht!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    Altenburg
    Registriert seit
    13.09.2016
    Schaut bei dir die Hochdruckleitung die von der Servo richtung Lenkgetriebe geht auch so "super" aus? Bei mir hängt die in der Mitte durch und das Gummi ist gebrochen.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Späne in der Klimaanlage oder nur der Freilauf?
    Von StormZ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2017, 20:21
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 21:06
  3. 8D/B5: nur Esd oder doch Komplettanlage
    Von ThiemannTuning im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 18:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •