Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 209
  1. #1
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016

    Projekt: CAGA in einen A4 B7

    Moin Leute,
    ich will euch heute mal den Anfang meines Projektes Vorstellen vielleicht Interessiert es ja den ein oder anderen. Nach etlichem Überlegen bin ich zum entschluss gekommen meinen A4 B7 welcher Ursprünglich mit einem 170PS Pumpe Düse Motor ausgestattet ist auf den CAGA (143PS CommonRail) Motor aus dem Seat Exeo umzubauen. Nach etlicher Recherche im Internet konnte ich leider nix finden und denke ich bin der erste der diesen Spaß mal ausprobieren will.
    Ich denke mit dem langen 6. Gang des GYH Getriebes bin ich auf der sicheren Seite was den Spritverbrauch betrifft

    Der Anfang war schnell gemacht ich habe mir einen Motor samt Anbauteile beim Verwerter geholt.



    Kleiner Tipp, den Motor im Kofferaum eines Golf 7 Variants zu Transportieren war nicht so die Idee, Einladen war noch einfach, allerdings weigerte sich das Aggregat strickt aus dem Auto zu kommen.

    Der Motor stammt aus einem Seat Exeo ST Bj. 2012 (sprich keine Ölpumpen Problematik) und hat knapp 80.000km runter. Das Serviceheft gab es dazu. Alle Wartungen schön bei Seat gemacht wurden

    Dann habe ich schonmal die ersten Test´s mit der Elektrik angestellt:



    Das Tacho Funktioniert schonmal ohne Probleme. Er vermisst allerdings das RDKS STG des Exeo. Also ebenfalls schnell ein solches bestellt. Egal das ist nicht Zielführend.

    In den nächsten Tagen geht es weiter.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Was ist RDKS und warum steht beim Kilometerstand "Safe"?
    Spritmonitor.de

  3. #3
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    RDKS / TPMS ist die Reifendruckkontrolle.
    Im Kilometerstand steht Safe weil die Wegfahrsperre Aktiv ist. Im Moment ist ja noch das Pumpe Düse Steuergerät Verbaut.

  4. #4
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    die Reifendruckkontrolle kannst du rauscodieren.

    Wenn du sie aber schon bestellt hast, auch gut

    Das EXEO Kombiinstrument unterstützt die neue Adresse 4C.
    Ans STG müssen die Signale der 4 Raddrehzahlsensoren geführt werden.
    Wenn das fertig ist, hast du eine RDK wie bei allen neueren Fahrzeugen. Ganz einfach über Drehzahl. Brauchst somit keine weiteren Sensoren in den Felgen

    Ist ein cooles Projekt. Halt uns auf dem Laufenden.

    Der Umbau sollte recht einfach ablaufen.
    Motor einbauen und den Kabelbaum in die Steckerstation im Motorraum einstecken

    Dann ist schon 90% erledigt.

    Wenn du Tacho, Motor STG und die Schlüssel (nur die Transponder) vom Spenderfahrzeug übernimmst, musst du nicht mal die Wegfahrsperre anlernen


    Motor und STG sollten von einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe sein. Ansonsten müssen evtl einige Kabel angepasst werden.

    Das Motor STG kann man dann vielleicht auch nicht auf Schaltgetriebe codieren und er würde eine fehlenden Getriebe bemängeln


    Gehäuse vom Tacho sollte sich umbauen lassen. Die Tachoscheiben solltest du auch vom A4 übernehmen. Sehen schöner aus
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen


    Technische Fragen gehören ins Forum. Ich bin nicht das FORUM!!!

    Aufgrund von Zeitmangel, werden diese in Zukunft nicht mehr beantwortet.



  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Ich bin mal gespannt,was der TÜV sagt
    Spritmonitor.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von booorsti
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/JMH/HNR

    Ort
    Ostfriesland
    Registriert seit
    08.01.2008
    Eigentlich nix. Gleiche "Plattform", Motor ähnlich der original erhältlichen und keine Verschlechterung der Abgaswerte.

  7. #7
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    die Reifendruckkontrolle kannst du rauscodieren.
    Habe ich nicht hinbekommen. Trotzdem ich den Wert im AP61 geändert hatte meckert er das fehlende STG an.

    Wenn du Tacho, Motor STG und die Schlüssel (nur die Transponder) vom Spenderfahrzeug übernimmst, musst du nicht mal die Wegfahrsperre anlernen


    Motor und STG sollten von einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe sein. Ansonsten müssen evtl einige Kabel angepasst werden.

    Das Motor STG kann man dann vielleicht auch nicht auf Schaltgetriebe codieren und er würde eine fehlenden Getriebe bemängeln
    Habe Tacho und Schlüssel vom Spenderfahrzeug. Der Exeo hatte Allerdings Multitronik. Daher ist das STG für mich unbrauchbar gewesen. Habe ein entsprechendes Steuergerät vom Schalter besorgt. Kommt leider erst nächste Woche.
    Beim Motor wäre dabei gewesen 03L 906 019 ED welches laut AKTE für PR. G0Z (CAGA + CVT Getriebe) ist. Habe ein 03L 906 019 DF gekauft -> PR. G0K (CAGA + 6 Gang). Ich gehe davon aus das es sich nicht auf Schalter codieren lassen hätte.

    Ich bin mal gespannt,was der TÜV sagt
    Ist mit meinem Tüver abgesprochen. Der ist der ganzen sache Positiv begegnet da ja von Euro4 auf Euro5 Umgebaut wird.
    Geändert von TommyMaul (02.09.2017 um 20:38 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Das Getriebe kann man glaube ich auch aus dem MSG entfernen.Hatte hier dich einer beim B7 gemacht,der con Multitronic auf Handschalter umgebaut hatte
    Spritmonitor.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von quattro-3ver
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    87XXX
    Registriert seit
    24.09.2013

    Projekt: CAGA in einen A4 B7

    Sehr interessantes Projekt
    Frage zum Exeo Tacho: ist das RDKS Stg das einzige was bemängelt wird? Alle anderen B7 Steuergeräte kommen mit dem Tacho klar?
    K04 - Inside!
    it is not just 4WD........it´s quattro !!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Gab es denn von Seat keinen 170ps Motor oder anders gefragt.Was ist mit dem 170ps aus dem b8?
    Spritmonitor.de

  11. #11
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    Frage zum Exeo Tacho: ist das RDKS Stg das einzige was bemängelt wird? Alle anderen B7 Steuergeräte kommen mit dem Tacho klar?
    RDKS und die Wegfahrsperre reden nicht miteinander weil die Kommunikation auf dem CAN in einem anderen Protokoll verläuft. Das geht dann erst wieder mit dem Exeo Motor STG.

    Gab es denn von Seat keinen 170ps Motor oder anders gefragt.Was ist mit dem 170ps aus dem b8?
    Jeder der den 170PS 2.0 TDI schonmal gefahren ist und fährt wird dir bestätigen das durch das recht große Turboloch untenrum das fahren auf Kurvigen Landstraßen entweder zum Schaltkampf oder zum Spritfresser wird.



    Es geht weiter:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1303.jpg 
Hits:	153 
Größe:	277,7 KB 
ID:	325877Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1304.jpg 
Hits:	140 
Größe:	261,5 KB 
ID:	325878Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1305.jpg 
Hits:	135 
Größe:	250,1 KB 
ID:	325879

  12. #12
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Der Seat exeo ist ja ein A4. Somit laufen auch alle STGs mit dem Kombi.

    Was du vielleicht vergessen oder nicht bedacht hast, der Exeo hat ab 2012 oder 2013 glaube ich kein eigenes Gateway im Kombiinstrument oder ein ergänzendes.

    Das Fahrzeug hat dann auch Start Stop und das Masse Kabel muss also auch noch getauscht werden gegen eins mit Sensor

    PS:
    Ich hätte das Motor STG dennoch genommen. Vielleicht hätte man es doch umcodieren können.

    Dein Problem wird am Ende des Projektes die Wegfahrsperre sein.
    Stimm dich lieber gleich mal mit z.b. Robin von RMT-Tuning ab.
    Geändert von lyrix (03.09.2017 um 13:12 Uhr)
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen


    Technische Fragen gehören ins Forum. Ich bin nicht das FORUM!!!

    Aufgrund von Zeitmangel, werden diese in Zukunft nicht mehr beantwortet.



  13. #13
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    Stimm dich lieber gleich mal mit z.b. Robin von RMT-Tuning ab.
    Mit dem stehe ich schon in Kontakt

    und es geht wieder weiter:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1306.jpg 
Hits:	130 
Größe:	249,4 KB 
ID:	325883

    Die Kupplung ist dezent verschlissen
    Daher wahrscheinlich auch mein Problem mit dem Druckpunkt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1309.jpg 
Hits:	141 
Größe:	292,2 KB 
ID:	325886Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1310.jpg 
Hits:	130 
Größe:	287,3 KB 
ID:	325887Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1311.jpg 
Hits:	120 
Größe:	261,6 KB 
ID:	325888

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    Wellendingen
    Registriert seit
    24.01.2012
    Schon Abbonniert


    Aber was ist der Grund den PD raus und den CR rein zu bauen?

  15. #15
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    Also Hauptsächlich die Lust zu bauen.
    Leider passt der 170PS BRD Überhaupt nicht zu meinem Fahrprofil und ein andere Auto wieder mit PD kahm für mich nicht in frage.
    Den 8K finde ich hässlich, der Exeo naja es bleibt ein Exeo und kein A4. Ich finde den B7 einfach einen der schönsten A4´s und da ich im Auto bereits eine ganze Menge umgebaut habe wollte ich dieses nicht einfach verkaufen.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    Wellendingen
    Registriert seit
    24.01.2012
    Naja der BRD ist ein sehr rupiger Motor von der Kraftentfaltung her, allerdings soll er mit Chip erheblich besser sein

    Werde den Umbau weiterhin verfolgen
    Sehr geiles Projekt

  17. #17
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    Mir geht es garnicht so um die Leistung. Sonst hätte ich ja auch einen 170PS CAHA verbauen können.
    Ich brauche bums aus dem absoluten Drehzahlkeller. Wohne im Randgebiet des Thüringer Waldes und die Straßen hier und der BRD passen überhaupt nicht zusammen. Vielleicht im hohen Norden wo es nur gerade aus geht oder auf der Autobahn aber hier nicht

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von VXExperiment
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD/HCK

    Ort
    93***
    Registriert seit
    05.02.2014
    Zitat Zitat von A4 Limo 1.6 Beitrag anzeigen
    Naja der BRD ist ein sehr rupiger Motor von der Kraftentfaltung her, allerdings soll er mit Chip erheblich besser sein

    Werde den Umbau weiterhin verfolgen
    Sehr geiles Projekt

    Das mit Chip kann ich bestätigen zum Spritsparwunder wird er allerdings auch nicht ^^ 6,5 Liter bei 130 km/h auf 100 km ist nicht gerade Sparsam für n Diesel

    BTT:

    Sehr interessanter Umbau -> aboniert
    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  19. #19
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    Nungut heute warte ich auf die neue Kupplung und habe derweilen die Elektrik Studiert:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pinbelegung.jpg 
Hits:	97 
Größe:	106,8 KB 
ID:	325900

    Es sind nur geringe Differenzen in der Belegung der Steckverbinder im Wasserkasten.
    Mit dem Ölstandsgeber muss ich mal schauen, da bin ich noch nicht so richtig schlau gewurden...

  20. #20
    Zitat Zitat von TommyMaul Beitrag anzeigen
    Jeder der den 170PS 2.0 TDI schonmal gefahren ist und fährt wird dir bestätigen das durch das recht große Turboloch untenrum das fahren auf Kurvigen Landstraßen entweder zum Schaltkampf oder zum Spritfresser wird.
    Kann ich jetzt nicht bestätigen. Hab zwar die 177PS Maschine aber die paar Gäule werden da wohl nix dran ändern. Ab 1750U/min liegen 380Nm an, wo soll denn da ein Turboloch sein? Glaube nicht dass die anderen leistungsschwächeren TDIs ab 1200U/min voll los schieben. Bei stark kurviger Fahrt musst doch bei jedem Fahrzeug zurück schalten, oder brettert die 143PS Maschine im sechsten Gang bei niedriger Drehzahl voll los? Mal davon ab - selbst wenn es gehen würde, wäre es in Sachen Belastung mal ganz schlecht für alle beteiligten Bauteile so untertourig Leistung abzuverlangen. Du musst ja niedertourig viel mehr Gas geben als wenn er zwei Gänge weiter unten frei drehen würde (für die gleiche Beschleunigung) und die Belastung wird auf Dauer nicht gut sein. Untertouriges Fahren ist ok, aber beim Kurvenräubern mit ständigem Beschleunigen bestimmt nicht.
    Bei 130km/h tuckert meiner mit 6 Litern durch die Gegend, das finde ich für Leistung, Gewicht und den breiten Schluffen absolut in Ordnung.

    Tolles Projekt, werde es auch weiter verfolgen.

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - A4 Avant CAGA Multitronic dumpfes vibrieren/dröhnen bei ca. 1050 U/min
    Von eddy_123 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2018, 15:40
  2. 8K/B8 - Hatt diesen Fehler schon mal jemand gehabt beim 8K A4 MJ:2008 MKB:CAGA
    Von Batmanxx1 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2016, 15:53
  3. 8K/B8 - Typische Schwachstellen CAGA, CJCA 143 PS CR
    Von Quattro- im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 09:24
  4. 8K/B8 - CAGA 2.0 TDI Wimmer RST Umbau Stufe II (Haltbarkeit, Erfahrung)
    Von Körner im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.03.2016, 19:00
  5. 8K/B8 - CAGA - 6-kant Mitnehnmer getauscht
    Von dzedzinar im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 21:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •