Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    10.08.2017

    Poltern VA links + Unruhiger Leerlauf

    Hallo Alle zusammen

    Ich habe vor 2 Tagen sehr günstig einen A4 B5 von einem Rentner abkaufen können. Natürlich mit 1-2 kleinen Mängeln, die aber bei dem Preis i.O. sind.

    Meine größten Probleme sind das Poltern auf der Fahrerseite vorne. Auf unebener Fahrbahn ist das ziemlich laut. Was könnte das evtl. sein? Querlenker, Dämpfer?

    Und das andere Problem ist folgendes... an dem Wagen wurde letztes Jahr die Kupplung erneuert (nachweisbar mit Rechnung), er fährt an sich auch gut, nur beim Anfahren und beim Schalten in den 2. Gang ruckelt es (ja ich kann Auto fahren ). Wenn ich in den Leerlauf gehe, geht die Drehzahl ganz kurz bis auf 700rpm runter und regelt dann wieder auf 900rpm hoch. Im Stand schwankt es dann zwischen 850 - 950 (normal??). Sobald ich im Leerlauf lenke, geht die Drehzahl auch wieder in den Keller und es fühlt sich an, als ob der Motor gleich absäuft.

    Motor ist der 1.6l mit einer Laufleistung von 226.000km.

    Falls mir einer helfen könnte, wäre das top

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Ich würde auf Domlager tippen, oder die Querlenker sind ausgeschlagen.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    10.08.2017
    Danke für deine Antwort! An die Domlager hab ich gar nicht gedacht, die schaue ich mir heute Abend mal an.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Perry Rhodan
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB/GJW

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    05.05.2015
    Bei mir haben sich in letzter Zeit die Schrauben der Koppelstange/C-Stück um ein paar Umdrehungen gelöst, das ist die Verbindung zwischen Querlenkerstabi und Querlenkern. Das gibt auch deutliche Poltergeräusche. Vlt bei Dir auch?
    Grüße,
    Stephan

  5. #5
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Es können aber auch die Koppelstangen sein, eine Ferndiagnose ist da schwer.
    So was muß man sich auf der Hebebühne mal anschauen.

    zu Fehler 2:
    Drosselklappe und Leerlaufregler überprüfen. Auch mal die kleinen schwarzen Schläuche überprüfen, die gehen gern mal kaputt.
    Luftfilter mal erneuern.

    gruß teo33

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    An die Domlager hab ich gar nicht gedacht, die schaue ich mir heute Abend mal an.
    Die kannst du dir nicht einfach anschauen! Dazu mußt du das ganze Federbein ausbauen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Fehlerspeicher auslesen
    Drosselklappe reinigen und neu adaptieren
    Fahrwerk auf ausgeschlagene Lenker und Koppelstangen überprüfen, wenn man zu 100% sicher sein will nur wenn man gerade bei den Traglenkern jeden Kugelkopf demontiert und per Hand checkt

  7. #7
    Benutzer Avatar von SoerenK
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Ort
    Jever
    Registriert seit
    27.09.2015
    Ich hatte letztens ein Poltern vorne Rechts immer bei kleinen Unebenheiten in der Straße, bei mir war der Spurstangenkopf ausgeschlagen.
    Mit dem neuen war dieses Poltern weg.
    Wäre evtl. auch ein Ansatz dein Problem zu lösen

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    10.08.2017
    Danke für eure Antworten!
    Am Mittwoch kommt der Wagen auf die Bühne und wir schauen uns das mal wegen dem Poltern/Schlagen an.

    Hab mal den Fehlerspeicher ausgelesen: Kühlmitteltemperatursensor G62 erzeugt sporadisch einen Fehler.

    Die Temperatur geht ja ständig wieder runter von 90 auf 80, obwohl ich schon zig Km auf der Autobahn fahre.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Wenn die Temperatur nicht gehalten wird kann es auch am Thermostat liegen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Den G62 würde ich trotzdem ersetzen, der kann im Motorenlauf komische Phänomene erzeugen wenn das MSG z.B. "denkt" der Motor wäre kalt obwohl Betriebstemperatur erreicht ist

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Unruhiger Leerlauf
    Von Silver__S4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 09:07
  2. 8E/B6 - B6 2.5 TDI: Unruhiger Leerlauf
    Von Mr.Return im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 01:04
  3. Lauter unruhiger Leerlauf
    Von Racer X im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 04:29
  4. 8D/B5: 2.6: Unruhiger Leerlauf
    Von vobo59 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 14:20
  5. 8D/B5: Audi A4 B5 -->Unruhiger Leerlauf!!
    Von PIMPER-MAN im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 20:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •