Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    03.08.2017

    Motor Eintragen

    Hallo,
    Ich habe einen A4 wo der Motor gewechselt wurde von einem 2.0 tdi auf einen 2.5 tdi. (Fragt mich nicht wieso)
    Der TÜV sagt zum eintragen brauch ich dringend eine Kopie von einem Auto wo der Motor schon drin ist.
    Jetzt die Frage hat jemand einen schicken a4 avant 8e mit dem Motorkennbuchstabe BDG ? und kann mir den Fahrzeugschein schicken?
    Hat schon jemand erfahrungen mit Motor eintragungen?

    Vielen dank im Voraus

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ich habe zwar keinen Fahrzeugschein für dich, aber wenn der 2.5 tdi älter ist als der 2.0 tdi vom Entwicklungsstand, dann kannst du dies vergessen.
    Wenn der 2,5 tdi Motor so in dem Baujahr schon verbaut wurde, dann sollte es keine Probleme geben und du kannst dich dann auch an den Audikundenservice wenden.

    gruß teo33

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003

    Motor Eintragen

    Die Motoren müssen die gleiche Abgasnorm haben!! Ist der 2.5er schlechter wird das nix mit Eintragen!
    Ansonsten würde ich per E-Mail beim Audi Kundendienst Anfragen ob die dir was schicken! Denke aber das die Bremsen auch umgebaut werden müssen wegen der Mehrleistung und dem höheren Gewicht!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Audi gibt mit Sicherheit gar nichts raus, ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
    When I was young I was known as ...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Doch tun sie.Da steht dann drin,was alles geändert werden muss
    Spritmonitor.de

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von logo103d Beitrag anzeigen
    Audi gibt mit Sicherheit gar nichts raus,
    Die werden sicher keine Freigabe für den Umbau rausgeben aber Infos zur Schadstoffnorm Einstufung der Motoren z.b. und bestätigen können das der A4/B7 ab Werk mit dem BDG Motor ausgeliefert wurde.

    Allerdings verstehe ich das Problem vom TÜV nicht, da der B7 doch ab Werk mit dem BDG Motor verbaut ausgeliefert wurde, also muss doch nur nach der Schadstoffnorm, Bremsanlage und evtl noch der Achslast geschaut und die Papiere dann entsprechend geändert werden.
    Geändert von mounty (03.08.2017 um 18:53 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ich habe Audi angeschrieben und nachgefragt, ob sie mir wohl bestätigen können, dass der BPW mit DPF die gleiche Abgasnorm wie der BLB ohne DPF hat.

    Antwort: Das ist nicht möglich

    Und ich habe nun wirklich nach keinem Geheimnis gefragt.

    Diesbezüglich ist Audi und vermutlich alle anderen auch, totale Scheiße, weil sie selbst nicht betrügen können.
    When I was young I was known as ...

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Logisch ist das nicht möglich dir das zu bescheinigen, weil sonst würden sie indirekt zugeben das der DPF Mist und Unnötig ist.

    Das hat doch aber nichts mit dem Problem des Threaderstellers zu tun, der braucht doch nur eine Bescheinigung von Audi das sein Modell, also der B7 mit den BDG Motor ausgeliefert wurde, was ja der Fall ist und welche Abgasnorm der hat kann man sogar bei Audi auf deren Homepage unter den Datenblättern für die Vorgängermodelle raussuchen.

    Hier wäre z.b das Datenblatt für den B7 mit dem 2,5er tdi der mit EU4 angegeben wird: https://www.audi.de/dam/nemo/custome...v_b7_25tdi.pdf
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ok, 288er Bremse auf original Audi 320er Bremse umgerüstet.
    Anfrage, ob ich eine Bescheinigung bekommen könnte, da die Bremse im Audi so verbaut wurde.

    Antwort: nicht möglich

    Erst nach einer etwas eindringlicheren Mail, mit der Bitte dann auch tausende Fahrzeuge mit der Bremse von der Straße zu nehmen, führte zum Erfolg.
    Der Rest ist bekannt.

    Mir auch egal, ich futter weiter und lasse mich überraschen.
    When I was young I was known as ...

  10. #10
    Benutzer Avatar von jaiby
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC/CYA

    Ort
    Ahlefeld-Bistensee
    Registriert seit
    15.01.2013
    Zumeist ist dies für den TÜV die einfachere Möglichkeit, die Vergleichsdaten zu bekommen. Daher ist es immer ratsam, Papiere des Schlachtfahrzeugs als Kopie zu haben.
    Das Abgasverhalten darf sich beim Motorumbau nicht verschlechtern. Um ohne die Fahrzeugpapire nachweisen zu können, dass dieser Motor in diesen Modellen verbaut wird, müsste der TÜVer die Genehmigungsunterlagen durchlesen, das würde der Fahrzeugbesitzer zahlen müssen.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Wie sieht es denn hier nun aus?
    When I was young I was known as ...

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    AFB

    Registriert seit
    18.02.2014
    Ich finde es sehr gut, dass auch manche daran denken sowas einzutragen. Viel zu viele (die ich auch kenne) lassen sowas nicht eintragen.

    Mich würde aber interessieren wie es bei dir ausgegangen ist ?
    Ich möchte mir bald die fahrzeugeinrichtung occasion kaufen und auch einbauen - denkt ihr das sowas auch eingetragen werden muss ?

    Habe mir persönlich noch keine Gedanken darüber gemacht :s kann wer helfen ?

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ich würde da direkt beim Händler anfragen. Normal muss sowas abgenommen werden bzw vom hersteller gibt es sowas wie eine "ABE" die sie für ihre einbauten vorab beim TÜV anfertigen lassen haben

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Das muss nicht eingetragen werden, sondern gilt als Ladung, muss natürlich entsprechend nach Herstellervorgaben eingebaut und befestigt werden

Ähnliche Themen

  1. Eintragen??
    Von NoteRoX im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 21:08
  2. 8D/B5 - S4 Felgen eintragen?
    Von scorpion im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 22:18
  3. 8D/B5: 2.8 AHA Motor in Deutschland eintragen??? Brauche schnell hilfe!!!!
    Von MST_2 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 19:22
  4. 8D/B5: Eintragen?
    Von Mrsteel im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 02:58
  5. Re: Motor eintragen lassen,WIE ?????
    Von Kali-511 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2004, 20:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •