Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    15.01.2017

    2,6L V6 ABC Fehlzündungen!

    Grüßt euch liebe Audianer!

    Ich fahre wie im Titel beschrieben einen A4 B5 mit 2,6L V6 ABC Motor, Schlüsselnr: 0588 595

    Vor einigen Tagen war ich morgens ganz normal wie immer auf dem Weg zur Arbeit. Plötzlich rummst und bummst und scheppert es wie sonst was aus dem Motorraum und der Auspuffanlage. Der Motor hatte keine Leistung mehr und hat geruckelt und dann ging er einfach aus und nicht wieder an! Zuhause angekommen habe ich ihn sofort ausgelesen und ich konnte nichts aufs Motorsteuergerät zugreifen. Erst nachdem ich die geplatzte Zündspule getauscht hatte und die Sicherrung Nr. 32 Gelb 20A getauscht hatte. Danach Sprang der Motor wieder an aber hatte nachwievor Fehlzündungen und keine Leistung, manchmal Polterte er auch als würden nicht alle Töpfe laufen. Im Fehlerspeicher kein Eintrag, Kompression wie neu! wenn ich ihn Laufen lasse fängt der Kat an zu glühen und es gibt Fehlzündungen wo man die Druckwelle spüren kann. Zahnriemen i.o.

    Kann mir wer erklären was das sein könnte? Manchmal ist n Zündfunke nicht ganz so Knackig wie man es gewohnt ist. Zündvorschaltgerät? Orig. Nr: 4A0 905 351
    Ich weiß leider nicht wie ich das Prüfen kann, ansonsten Tippe ich auf einen Defekten Kurbelwellensensor..
    Prüfanleitung für besagte Bauteile wären wirklich hilfreich

    Grüße, Fleischsemmel

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Den Drehzahlgeber und den Geber für Zündzeitpunkt kannst du mit einem Ohmmeter prüfen.
    Ziehe den 3-poligen Stecker ab und messe den Widerstand zwischen den Kontakten,
    also 1-2 / 1-3 / 2-3 und es muss ein Widerstand zwischen 480 bis 1000 Ohm vorhanden sein.

    Zündvorschaltgerät? Orig. Nr: 4A0 905 351
    Habe ich bei mir noch nicht gefunden und meine das der ABC Motor sich auf die Grundplatte mit den 3 Zündspulen beschränkt.
    Und diese Platte wechselt man auch immer komplett. Eine einzelne Spule kann man mal zum Testen wechseln, aber mehr auch nicht.

    Zahnriemen i.o.
    Wie hast du das geprüft?


    gruß teo33

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    15.01.2017
    Nockenwellen Hallgeber ist i.o.
    Drehzahl Induktivgeber ist i.o.
    Kurbelwellen Induktivgeber ist i.o.

    Zahnriemen, mit dem Kurbelwellen absteck Dorn, Nockenwellenbrücke und der Markierung auf der Kurbelwellen Riemenscheibe..

    Ich habe das Zündvorschaltgerät/Zündverstärker überprüft, Ansteuerung und Masseversorgung sind i.o.
    Allerdings beim messen des Widerstands der Primärwicklung lagen jeweils an den 3 Kontakten über 20k Ohm an.. Widerstand in Reihe gemessen zwischen jeweils Pin 1,2,3 des Steckers von den Zündspulen und den Pins 1,2,3 der Vorschaltgeräts.. laut Audi Datenbank Anleitung soll es jeweils kleiner wie 5 Ohm sein und im Normalfall 0,5-1 Ohm haben.. Somit gehe ich davon aus das das Vorschaltgerät defekt ist (zu hoher innenwiderstand der primärwicklungen) und somit nicht genügend Leistung für die Zündspulen verfügbar ist. Trotz Zündfunke an allen 6 Kerzen (dieser aber sporadisch mal Knackig und mal nur n Witz).
    Liege ich mit meiner annahme richtig?

  4. #4
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Dann tausch die Sachen einfach mal aus. Probieren geht bei sowas meist am schnellsten.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - motorprobleme ruckeln fehlzündungen
    Von stevi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 18:23
  2. 8D/B5 - fehlzündungen
    Von Huntress im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 19:59
  3. 8E/B6 - 3.0 - komplette Bank Fehlzündungen
    Von rolewinski im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 18:02
  4. Fehlzündungen A4 V6 3.0 ASN
    Von jumping Jack im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 10:57
  5. Re: B5/8D 1.8 Fehlzündungen
    Von Jule im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 12:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •